Limbisches System: Das Wunschgewicht einfach erschnuppern

Veröffentlicht von: Natura Vitalis GmbH
Veröffentlicht am: 18.07.2016 10:08
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Hochdosierte Stoffe wie Pfefferminzöl und Grapefruitöl führen dazu, dass die Pfunde purzeln. Der Geruch bremst das Hungergefühl. Der Nahrungsergänzungsspezialist Natura Vitalis setzt dies in seinem neuen Produkt Limbi Diet Code um.

Wer kennt das nicht: Da zieht der Duft der Lieblingsspeise durch die Wohnung, und das Wasser läuft im Munde zusammen. Am liebsten würde man sofort hemmungslos zuschlagen! Unsere Nase ist nämlich direkt mit einem Teil unseres Gehirns verbunden, dem limbischen System, und genau hier sitzt unser Hungerzentrum. Bestimmte Gerüche aktivieren im limbischen System sofort Nervenimpulse, die den Appetit auslösen. Diese Impulse können natürlich dazu verlocken, zu viel zu essen, und zwar ständig. Und dann wollen die Fettpölsterchen irgendwann einfach nicht mehr verschwinden, der Duft hat sich sozusagen an der Hüfte festgesetzt.

Dabei lässt sich das limbische System auch anders stimulieren. Denn wir können riechen, um abzunehmen. So wie der Geruch von leckerem Essen dafür sorgt, dass unser Appetit angeregt wird, kann der Duft auch sättigen. Und das ist sogar wissenschaftlich bewiesen. "Man kann sich sein Wunschgewicht erschnüffeln, das haben Forscher belegt. Im Rahmen einer Studie ließen sie rund 1500 Probanden alle zwei Stunden an bestimmten, hoch konzentrierten Duftstoffen riechen, die im limbischen System ein Sättigungsgefühl auslösten. Die Ergebnisse waren überzeugend: Die Probanden verloren durchschnittlich 25 Pfund. Pfefferminzöl wirkte hierbei am besten", stellt Frank Felte heraus. Der als "Nahrungsergänzungs-Papst" bekannte Unternehmer und Moderator ist Gründer von Natura Vitalis aus Essen, einem der führenden Spezialisten für natürliche Nahrungsergänzung und Vitalstoffe.

Deshalb spricht Natura Vitalis mit dem neuen Produkt Limbi Diet Code genau dieses limbisches System an und stimuliert es. "Je höher die Duftkonzentration, desto eher meldet unser limbisches System: "Du bist satt." Und damit sorgt Limbi Diet Code dafür, dass sich die überflüssigen Pfunde im wahrsten Sinne des Wortes verduften", sagt Frank Felte. Das Unternehmen setzt auf die Erkenntnisse der Pfefferminzöl-Studie und setzt in dem Limbi Diet Code-Riechstift dementsprechend hochkonzentriertes Pfefferminzöl ein.

Das Prinzip ist so simpel wie unglaublich: Wenn der Hunger kommt, einfach den Limbi-Riechstift an jedes Nasenloch halten und tief inhalieren. Nach wenigen Sekunden meldet das Gehirn, dass man sich satt geschnuppert hat. "Jedes Schnuppern macht schlank, heißt unser Prinzip - und natürlich ist der Duft auch noch sehr angenehmen. Wohlriechender haben Sie noch nie abgenommen." Zudem kurbelt Pfefferminzöl auch die Fettverbrennung an, und laut Frank Felte führt das regelmäßige Schnuppern dazu, die Essgewohnheiten generell zu verändern. "Das Ziel ist doch, dass wir uns dauerhaft gesünder ernähren. Das unterstützen wir durch den Limbi Diet Code-Riechstift."

Verstärkt wird die Wirkung des hochdosierten Pfefferminzöls durch Grapefruitöl. Das riecht nicht nur gut, sondern stoppt ebenso den Appetit im limbischen System.

"Der Limbi Diet Code-Riechstift ist eine wirkliche Innovation. Abnehmen durch riechen, das ist ganz neu. Die ersten Stichproben haben bereits gezeigt, dass es funktioniert. Die Pfunde purzeln dank unseres guten Geruchs", freut sich Frank Felte.

Pressekontakt:

Natura Vitalis GmbH
Dr. Patrick Peters
Adlerstraße 29 45307 Essen
0170 5200599
patrick.peters@naturavitalis.com
http://www.naturavitalis.de

Firmenportrait:

Die Gesundheit der Menschen ist die Leidenschaft von Natura Vitalis. Unter dem Motto "natürlich gut" stellt das Essener Unternehmen Natura Vitalis seit mehr als 15 Jahren Gesundheitsprodukte auf rein natürlicher Basis her, um so Wohlergehen und Wohlbefinden zu fördern und langfristig zu erhalten. Die Bandbreite ist groß: Natura Vitalis, das zu den führenden Herstellern in diesem Segment in ganz Deutschland gehört und vor allem durch Gründer und Inhaber Frank Felte aus dem TV bekannt ist, bietet die passenden Produkte für so gut wie alle Anwendungsbereiche, von der Nahrungsergänzung bis hin zu Hyaluron-Gels und -Kapseln zur Behandlung von Falten. Ein traditioneller Schwerpunkt ist die vitalstoffreiche Mikroalge Spirulina. Die Algen werden aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften mittlerweile bei der Raumfahrtbehörde NASA eingesetzt. Natura Vitalis war das erste Unternehmen, das Spirulina, dieses"Kraftwerk der Natur", eingesetzt hat und kultiviert die Alge auf einer eigenen Farm. Natura Vitalis ist ein offizieller Partner des"GOGREEN"-Programms und trägt damit aktiv zum Klimaschutz bei. Weitere Informationen auf www.naturavitalis.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.