Kassensoftware von TaylorCom

Veröffentlicht von: Taylorcom Softwarentwicklung Ltd.
Veröffentlicht am: 18.07.2016 11:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Kassensoftware

Mit dem intelligenten Kassensystem von TaylorCom lassen sich alle relevanten Anwendungsbereiche steuern


Die Ideenschmiede TaylorCom hat eine Kassensoftware entwickelt mit der sich neben den üblichen Kassenvorgängen auch das Lager, die Warenwirtschaft und Zeiterfassung steuern lassen. Besonders zu erwähnen sind die einfache Installation auf praktisch jedem Windows-PC, die Benutzerfreundlichkeit sowie kostenlose Online Updates und Fernwartung.

Da es in der Vergangenheit bei Stichproben immer wieder zu Unstimmigkeiten kam, plant die Bundesregierung aktuellen Berichten zufolge neue Standards für Ladenkassen einzuführen. Der Wunsch nach einem fehlerfrei funktionierenden, einfach zu bedienenden und dennoch umfassenden Kassensystem ist im gewerblichen Handel demnach groß. Genau hier setzt das Entwicklerteam von TaylorCom an und bietet seinen Kunden ein Kassensystem an, das nicht nur alle anfallenden Vorgänge an der Kasse abbildet, sondern auch als Lagersoftware verwendet und für die Zeiterfassung und Warenwirtschaft genutzt werden kann. Das Kassensystem erfüllt alle rechtlichen Anforderungen der Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU). Wer der Präsentationswebsite www.winlager.de einen Besuch abstattet, bekommt einen guten Einblick vom Funktionsumfang des ausgeklügelten Kassensystems.

"QuickKasse" - schnell installiert, kompatibel und benutzerfreundlich

Der Name QuickKasse ist bei dem neu entwickelten Kassensystem Programm. Schnell ist die Kassensoftware auf einem Windows-PC installiert und einsatzbereit. Basis für die Datenbank- und Softwareentwicklung sind relationale Datenbanken in MySQL. Wobei das Team von TaylorCom das Standard SQL als Grundstein für die Entwicklung nutzt, um dann für seine Kunden individuelle mySQL Softwareoberflächen aufzusetzen und das SQL verschiedenen Datenbanksystemen anzupassen. Soweit diese Systeme weitestgehend SQL konform sind, stellt das Portieren keinerlei Probleme dar. Das umfangreiche Kassensystem ist netzwerkfähig oder auch für den Einzelplatz geeignet. Die Datenbank umfasst unter anderem Stammdaten zu den einzelnen Lieferanten, den Kundenstamm sowie die History aller Bewegungen wie Rechnungen, Wareneingänge, Warenausgänge (Umsätze). Die gute Konnektivität zeigt sich in hochwertiger Zusatzausstattung wie Scanner und Bondrucker. Inventuren werden mit dem Mobilscanner deutlich erleichtert.

Kassenprogramm, Lagersoftware und Co.

Obwohl TaylorCom seinen Kunden eine intensive Einweisung anbietet, sind die Funktionen von QuickKasse so gut wie immer selbsterklärend. Man merkt dem Kassensystem an, dass den Entwicklern die Benutzerfreundlichkeit oberstes Gebot war. Die wichtigsten Artikelmerkmale lassen sind mit einem Blick erfassen. Dank des übersichtlichen Menüs findet sich der Benutzer schnell zurecht. Ein neuer Artikel ist ebenso einfach und schnell erfasst, wie ein bestehender bearbeitet. Mittels Suchfunktion, die sich über die eigens vergebene Artikelnummer oder die aussagekräftige EAN bewerkstelligen lässt, ist der Wunschartikel schnell herausgefiltert. Beliebig viele Artikel, Warengruppen, Lieferanten, Kunden und Mitarbeiter lassen sich anlegen. Für Letztere lassen sich individuelle Berechtigungen festlegen. In der Standardansicht fallen einem intuitiv die Funktionstasten ins Auge. Mit nur einem "Touch" lassen sich beispielsweise Bons drucken, Rabatte auf Artikel vergeben oder Artikel bearbeiten. In seiner Funktion als Lagersoftware macht QuickKasse Bestellvorschläge und sorgt so für einen definierten Lagerbestand. Da dem bargeldlosen Zahlungsverkehr eine immer größere Bedeutung zukommt, geht QuickKasse mit verschiedenen Zahlungsarten auch darauf ein.

Software Kassen als Alternative zur Registrierkasse

Alles, was dazu nötig ist, um von den vielen Vorteilen der Software Kassen zu profitieren, ist bei QuickKasse ein PC mit installiertem 32/64 Bit Windows. Das Kassensystem lässt sich individuell an die entsprechende Branche wie z. B. die Gastronomie anpassen. Die Einrichtung (Datenimport, Rechnungen, Design der Bons, etc.) der Kassensoftware und Lagersoftware erfolgt über die kostenlose Fernwartung. Ebenso kostenlos sind die regelmäßigen Updates, die das Kassensystem immer auf dem neusten Stand halten. Betriebliche Funktionen wie Einkauf, Lagerführung und das Erstellen von Angeboten, Kostenvoranschlägen, Aufträgen, Lieferscheinen und Rechnungen rücken dabei in den Mittelpunkt. Für die tägliche und monatliche Umsatzauswertung stellt QuickKasse umfassende Reportings zur Verfügung. In Verbindung mit Peripheriegeräten wie dem Mobilscanner lässt sich immens viel Zeit einsparen und Arbeiten wie die Inventur fallen deutlich leichter. Im Vergleich zur Registrierkasse und im Hinblick auf die vielen Vorteile werden Computer Kassen wie QuickKasse ihren Siegeszug auch in Zukunft fortsetzen. Nähere Informationen stehen auf www.winlager.de zur Verfügung.

Modellbau Tabak Schreibwaren und Pressehandel - GoBS und GDPdU geprüft - Schuh, Dessous und Modehandel - Kioske - Mobilfunk- Telefonshop, Sicherheitstechnik - Computer und Spiele - Bio und Naturkost - Kosmetik und Friseur - - Kfz und Ersatzteilehandel - Blumenhandel - Zoo Fachgeschäfte - Wein, Imbiss, Cafes - ERP Baumaschinen Lebensmittel - Second Hand Shops - GDPdU konform - INSIKA - iZettle Bürgerbüros und Stadtverwaltungen - Bildungsinstitute - Testbericht -Testsieger, Kassensoftware, DMS Software (Data Management Software)
Kommunen Behörden Fileworker Lexware Group Kaufmann Test Kassenprogramm Kassensoftware Freeware Kassensystem Lexware Zeiterfassung Personalzeiterfassung
Perfektes Kassensystem zu einer perfekten Komplettlösung für Ihr Business. GoBS und GDPdU fähig. Kassensoftware läuft auch in Österreich und Schweiz. Überzeugen Sie sich selbst von der einzigartigen Handhabung und den vielen Möglichkeiten der Kassensoftware. Kassensoftware sollte nicht nur schick aussehen, sie sollte vor allem nützlich sein! Die Kassensoftware bietet unübertroffene Skalierbarkeit im Netzwerkbetrieb und unterstützt eine große Bandbreite an Peripheriegeräten, wie zum Beispiel Drucker, Scanner und Displays. Erweitern Sie Ihr Serviceangebot und vergrößern Sie Ihr Unternehmen. DMS Software (Data Management Software)
Reparaturservice für ihr Handy Handyreparatur

Pressekontakt:

Taylorcom Softwarentwicklung Ltd.
Frank Nietmann
Hummelweg 6 32549 Bad Oeynhausen
005731-9815480
taylor@winlager.de
www.winlager.de

Firmenportrait:

TaylorCom ist in der Branche bereits seit Jahren als Spezialist für Lagersoftware,

Warenwirtschaft, Kassensoftware und Zeiterfassung bekannt.

Kernstück der selbstgeschneiderten Produkte

ist das Programm Lager 3000 & QuickKasse, das mit allen Windows-Versionen bestens

zusammenarbeitet und besonders einfach zu bedienen ist.

Unser Slogan heißt:

"Installieren und sofort loslegen. Software muss nicht kompliziert sein."


Dabei schätzen unsere Kunden besonders die hohe Zuverlässigkeit unserer Produkte. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen uns immer wieder, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Doch wir werden uns nicht mit dem Erreichten zufrieden geben und auch zukünftig gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden an der stetigen Weiterentwicklung unserer Produktpalette arbeiten. So gewährleisten wir optimalen Nutzen und den dauerhaften Schutz der Investitionen unserer Kunden.

Neue Ideen setzen wir schnell und kompetent in die Tat um. Unsere Research Labs suchen ständig
nach neuen Herausforderungen und treiben die Entwicklung neuer Technologien beständig voran. Beispielhaft hierfür sind die nach neuesten mathematischen Erkenntnissen entwickelten Optimierungsstrategien.

Wir stehen zur Marke "Made in Germany" und zum Wirtschaftsstandort Deutschland. Unsere Produkte werden zu 100 Prozent in Deutschland entwickelt und unterliegen unseren strengen Qualitätsnormen, denn Kundenzufriedenheit hat bei uns die die höchste Priorität.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.