Ausstellungseröffnung am 30.09.2016: Enoc Perez - Abstract Architecture, Galerie Fluegel-Roncak

Veröffentlicht von: Galerie Flügel-Roncak
Veröffentlicht am: 19.07.2016 11:57
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


Enoc Perez - Glass House
(Presseportal openBroadcast) - Nürnberg. Galerie Fluegel-Roncak eröffnet am Freitag, den 30.09.2016 die Ausstellung „Enoc Perez – Abstract Architecture“. Gezeigt werden neuere Druckgrafiken zum Thema Architektur. Die Ausstellung dauert bis zum 12.11.2016.

Enoc Perez wurde 1967 in San Juan, Puerto Rico geboren und ist zeitgenössischer Künstler und Autor. Als Sohn eines Kunstkritikers kam Perez schon früh mit Kunst, Kunstgeschichte und Museen in Berührung. Im Alter von acht Jahren erhielt er bereits Unterricht in Malerei.
1986 zog Perez nach New York und studierte Malerei am Pratt Institute. Den Masterabschluss in Fine Arts machte er am Hunter College. Er lebt und arbeitet in New York.

Perez ist vor allem bekannt für sein besonderes Interesse an Architektur, das er durch vielschichtige Gemälde modernistischer Gebäude ausdrückt. Hierzu zählen der Hearst Tower in New York, das Fontainebleau Hotel in Miami Beach und das Normandie Hotel in San Juan.
Mit seinen neuen Fotocollagen wendet sich Perez der Thematik Social Media zu. Hierfür verwendet er zum Beispiel Bilder von Instagram, vom Selfie bis hin zu professionelleren Aufnahmen, und fügt selbstgemalte, geometrische Formen hinzu, die das Bild verfremden und gleichzeitig zu etwas Neuem weiterentwickeln. Erst vor wenigen Jahren erweiterte Perez sein Oevre und erschafft nun auch Skulpturen.



Galerie Fluegel-Roncak mit Standort in Nürnberg ist fokussiert auf hochwertige Originale der Pop Art und zeitgenössischen Kunst wie Andy Warhol, Keith Haring, Jeff Koons, Roy Lichtenstein, Julian Opie, James Rosenquist, Robert Longo, Alex Katz, Peter Doig oder Tracey Emin. Als einzige Galerie in Deutschland haben wir alle Mel Ramos Grafiken zur Ansicht vorrätig, auch ältere Exemplare wie AC Annie oder Cohiba. Allen Jones, Robert Indiana, Heiner Meyer und Tom Wesselmann ergänzen das Angebot der Pop Art.

Wir führen darüber hinaus aber auch Werke von Pablo Picasso, Gerhard Richter, Christo, Marc Chagall oder Basquiat. Zeitgenössische Künstler und Street Artists wie Richard Prince, Jürgen Teller, Tim Walker, Russell Young, XooooX, Bambi, Mr. Brainwash und Wade Guyton finden Sie selbstverständlich ebenfalls bei uns.
Im zweimonatigen Wechsel finden Ausstellungen im zentral gelegenen Geschäft in der Nürnberger Innenstadt statt. Internationale Messeteilnahmen in Köln, New York, Basel oder Miami runden das Programm ab.


Galerie Fluegel-Roncak
Frank Fluegel
Obere Wörthstrasse 12
90403 Nürnberg

email: info (at) fluegel-roncak (dot) com
www.fluegel-roncak.com

Öffnungszeiten:
Di – Fr 11:00 – 18:00 Uhr
Sa 11:00 – 14:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressekontakt:

Galerie Fluegel-Roncak
Frank Fluegel
Obere Wörthstrasse 12
90403 Nürnberg

email: info (at) fluegel-roncak (dot) com
www.fluegel-roncak.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.