AZIMUT Hotels: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der SRH Hotel-Akademie Dresden

Veröffentlicht von: global communication experts
Veröffentlicht am: 19.07.2016 12:36
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Frankfurt am Main, 12. Juli 2016 – Die russische Hotelkette AZIMUT Hotels engagiert sich in Kooperation mit der SRH Hotel-Akademie Dresden für den Hotelnachwuchs. 39 Studenten entwickelten in acht Projektgruppen im Sommersemester 2016 umfangreiche Konzepte für das AZIMUT Hotel Dresden – von Social-Media über Reputationsmanagement bis hin zur effizienten Raumnutzung. Vergangenen Donnerstag stellten die Teilnehmer ihre Abschlusspräsentationen des Studiengangs „Internationales Hotelmanagement B.A.“ den Hotelmanagern vor.
Die Konzepte beinhalten umfangreiche, wissenschaftliche Analysen der Ausgangslage sowie konkrete Handlungsempfehlungen für die strategische Ausrichtung. „Wir freuen uns, dass die Studenten der SRH Hotel-Akademie Dresden so engagiert an ihren Projekten in den Bereichen Mitarbeiterbindung, Außenwerbung, Umgestaltung der ehemaligen Bar oder auch Social Media sowie Hotelleitsystem für das AZIMUT Hotel Dresden gearbeitet haben“, so Michaela Fricke, Director of Operations AZIMUT Hotels Europe. „Die zahlreichen Konzepte, die die Studenten entwickelt haben, haben uns begeistert. Daher werden wir die ersten Ideen zu den Themen Mitarbeiterzufriedenheit und Außenbereichsgestaltung bereits kurzfristig in unserem Haus in Dresden als Pilotprojekt realisieren. Unser langfristiges Ziel ist es, sie auch in den anderen Häusern in Europa umzusetzen.“
Das Universitätsprojekt gilt bereits jetzt als Erfolg, zudem konnte die Hotelkette die Studentin Simone Dieterle für ein anschließendes Praktikum gewinnen. Dieterle wird ab August für vier Monate Manja Schumann, Hoteldirektorin im AZIMUT Hotel Dresden, zur Seite stehen. So erhält sie im Anschluss an ihr Studium Praxiserfahrung im Bereich Hotelmanagement.

Über AZIMUT Hotels
AZIMUT Hotels ist die größte internationale Hotelkette Russlands, gemessen an der Zimmeranzahl und der geographischen Ausrichtung. Gegründet 2004, ist sie Marktführer im Mid-Market-Segment Russlands und zeichnet sich als dynamisch entwickelnde, stetig wachsende Hotelkette aus. Die Marke besteht derzeit aus 25 Häusern verschiedener Kategorien in 19 Städten in Russland, Deutschland und Österreich mit einer Kapazität von 8.000 Zimmern. Vielfältige Tagungsmöglichkeiten, moderne Technologien und WLAN zeichnen die Hotelkette aus.

Pressekontakt:

Pressekontakt AZIMUT Hotels
Global Communication Experts GmbH
Jana Bröll
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 (69) 1753 71 - 034
E-Mail: presse.azimuthotels@gce-agency.com
Internet: http://de.azimuthotels.com/, www.gce-agency.com

Firmenportrait:

Über global communication experts:

Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus –und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Marketing & Sales Services an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.