SEO, Adwords & Co.- Mit Schulungen fit fürs Online Marketing

Veröffentlicht von: coupling media GmbH
Veröffentlicht am: 19.07.2016 15:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Online Marketing ist nicht gleich Online Marketing. Je nach Unternehmensziel und gewünschte Zielgruppe ist es sinnvoll, die unterschiedlichsten Disziplinen in einem Marketing Mix zu vereinen, der optimal auf die individuellen Ziele abgestimmt ist. Für Unternehmen, Firmen oder Organisationen, die nicht über eine eigene Online Marketing Abteilung verfügen, ist es allerdings oft nicht leicht, eine gezielte Auswahl der richtigen Online Marketing Maßnahmen zu ermitteln und diese gewinnbringend für das Unternehmen einzusetzen. Wer auf die dauerhafte Unterstützung durch eine professionelle Online Marketing Agentur verzichten möchte, kann sich durch gezielte Schulungen für die Online Welt fit machen lassen.

Individuelle Schulungspakete für kleine Gruppen

Die Online Marketing Agentur coupling media mit Sitz im ostwestfälischen Herford hat den Bedarf an Online Marketing Schulungen erkannt und schnürt kleinen und mittelständischen Unternehmen individuelle Schulungspakete und vermittelt diesen in kleiner Runde die nötigen Grundlagen für deren spezifisches Online Marketing (https://www.coupling-media.de/). "Manche Unternehmen können sich eine dauerhafte Zusammenarbeit mit einer professionellen Agentur nicht leisten, andere möchten gerne eine eigene Abteilung aufbauen, um alle Marketingmaßnahmen inhouse abwickeln zu können", berichtet Andrea Dittmar, Geschäftsführerin der coupling media GmbH. "Für diese speziellen Anliegen bieten wir Lösungen: Bei uns gibt es keine Schulungen von der Stange. Wir erstellen zusammen mit dem Kunden eine Bedarfsanalyse und schulen dann genau in den Disziplingen, die für die Unternehmensziele sinnvoll sind und wo die Mitarbeiter, die später den Job machen sollen Wissensdefizite aufweisen", erklärt Andrea Dittmar das Konzept.

SEO, SEA, SEM, Social Media Marketing - Welches Thema interessiert Sie?

Ein Schulungsprogramm kann aus einem Thema oder beliebig vielen Modulen bestehen, die einer kleinen Gruppe an Mitarbeitern in regelmäßigen Abständen näher gebracht werden. Interessenten können aus unterschiedlichen Online Marketing Disziplinen wählen. Geschult wird in den Themenfeldern
- SEM - Suchmaschinenmarkteting im Allgemeinen (was gehört alles dazu)
- SEA - Suchmaschinenwerbung mit Google Adwords
- SEO - Suchmaschinenoptimierung, On- und Offpage-Optimierung von Webseiten und Online Shops (Keywordoptimierung, Linkbuilding)
- Social Media Marketing (Anlegen und Pflegen von Firmenaccounts sowie Einblicke in Werbemöglichkeiten)

"Wir arbeiten branchenunabhängig", so Andrea Dittmar. "Zu unseren Schulungskunden zählen Bekleidungshersteller, die sowohl über den stationären wie den Online Handel ihre Mode vertreiben genauso wie Hersteller von Computer- und Netzwerklösungen. Sprechen Sie uns einfach an. Unser erfahrenes Fachpersonal wird Ihnen den Start ins Online Marketing erleichtern."

Pressekontakt:

coupling media GmbH
Christin Wehrmann
Leopoldstraße 2-8 32051 Herford
+49(0)5221-34 25 6 - 17
cw@coupling-media.de
http://www.coupling-media.de

Firmenportrait:

coupling media, die Online Marketing Agentur aus Herford ist Ihr Partner für e-Business-Lösungen. Seit der Gründung in 2003 haben die Internetexperten ihr Portfolio stetig erweitert und optimiert, so dass Kunden hier individuelle und vor allem effektive Gesamtlösungen für ihre Online Kommunikation und Produktvermarktung erhalten. Stets orientiert an aktuellen Trends wird für den Kunden sein ganz persönlicher Marketing Mix erarbeitet. coupling media unterteilt seine Online Aktivitäten in die vier Geschäftsbereiche: Übergreifendes Online Marketing, Web-Entwicklung/Design, Suchmaschinen-Marketing/Optimierung und Affilliate-Marketing. Somit können den Kunden alle Online Marketing Wünsche aus einer Hand und genau aufeinander abgestimmt erfüllt werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.