Leuchtenhersteller Zumtobel mit drei red dot awards geehrt

Veröffentlicht von: Zumtobel Group AG
Veröffentlicht am: 20.07.2016 14:48
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) - Gleich dreimal würdigt die Fachjury des red dot awards 2016 die Designlösungen des Leuchtenherstellers Zumtobel.

Gleich dreimal würdigt die Fachjury des red dot awards 2016 die Designlösungen des Leuchtenherstellers Zumtobel. Eine besondere Anerkennung erfährt dabei das LED-Lichtwerkzeug SUPERSYSTEM II, das mit der höchsten Auszeichnung, dem begehrten red dot award "best of the best", für exzellentes Design und wegweisende Gestaltung prämiert wird. Des Weiteren überzeugen das Zumtobel Beleuchtungssystem SUPERSYSTEM outdoor und die dekorative Zumtobel Leuchte CAELA die Juroren mit einer herausragenden gestalterischen Leistung.

Zumtobel Lichtlösungen stehen für anspruchsvolles Design

Zumtobel Lichtlösungen stehen für anspruchsvolles Design, das sich an den Bedürfnissen der Nutzer orientiert. Die wiederholte Auszeichnung mit den red dot awards spricht für die hohe Lösungskompetenz und Innovationskraft von Zumtobel.
"Der "red dot award 2016" würdigt unser Bestreben, für unsere Kunden innovative Beleuchtungskonzepte zu entwickeln, die mit ausgezeichneter Lichtqualität, ästhetischem Design und einem hohen Mehrwert überzeugen", so Daniel Lechner, Marketing Director Zumtobel.

Zumtobel Beleuchtungssystem: Minimalismus mit großer Wirkung

Maximale Flexibilität und eine minimalistische Formensprache zeichnen das innovative LED-Lichtsystem SUPERSYSTEM von Zumtobel aus. In der zweiten Generation wurde die Produktfamilie noch einmal erweitert. Die neueste LED-Technologie erlaubt einen hohen Miniaturisierungsgrad und herausragende Lichtqualität. Entstanden ist ein Baukastensystem auf Niedervoltschienenbasis für vielfältige Aufgaben in den Bereichen Shop und Retail, in Museen und Galerien, sowie in Hotels und Gastronomie, in Konferenzräumen oder im Privatbereich. Der Lichtbaukasten von Zumtobel erlaubt dabei volle Flexibilität bei der Planung. Viele Produkte aus dem Hause Zumtobel stehen zur Verfügung. Drei Strahlergrößen, Framing-Strahler für die Akzentbeleuchtung, lineare Leuchten für die horizontale Beleuchtung sowie Wallwasher für eine homogene vertikale Beleuchtung.

Details zum SUPERSYSTEM II finden Sie hier: http://www.zumtobel.com/com-de/produkte/supersystem_II.html

Weitere Informationen zu Zumtobel finden Sie unter http://www.zumtobel.com/

Weitere Fakten zu Zumtobel sind unter folgenden Link zu finden: http://www.zumtobel.com/com-de/unternehmen.html

Hintergrundinformationen zu den red dot awards sind hier zu finden: http://de.red-dot.org/

Pressekontakt:

Zumtobel Group AG
Simone Deitmer
Schweizerstrasse 30 6850 Dornbirn
+43 (0) 5572 509 1575
simone.deitmer@zumtobelgroup.com
www.zumtobelgroup.com

Firmenportrait:

Die Zumtobel Group ist ein internationaler Lichtkonzern und führend im Bereich der innovativen Lichtlösungen und Lichtkomponenten. Mit ihren drei international etablierten Marken Thorn, Tridonic und Zumtobel sowie den beiden kleineren Marken acdc und Reiss bietet die Unternehmensgruppe ihren Kunden in aller Welt ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot. Im Leuchtengeschäft ist das Unternehmen mit den Marken Thorn, Zumtobel und acdc europäischer Marktführer. Über die Marke Reiss besteht außerdem ein OEM-Geschäft für Leuchten höherer Schutzart. Mit der Komponentenmarke Tridonic nimmt der Konzern in der Herstellung von Hard- und Software für Beleuchtungssysteme (LED-Lichtquellen, LED-Driver, Sensoren und Lichtmanagement) eine weltweit führende Rolle ein. Die Unternehmensgruppe ist an der Wiener Börse (ATX) notiert und beschäftigte zum Bilanzstichtag 30.04.2015 7.234 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2014/15 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 1.312,6 Mio Euro. Sitz des Konzerns ist Dornbirn, Vorarlberg (Österreich). Weitere Informationen unter www.zumtobelgroup.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.