Locamo startet Online-Marktplatz für den lokalen Einzelhandel in Deutschland

Veröffentlicht von: Locamo Gmbh & Co. KG
Veröffentlicht am: 20.07.2016 16:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die E-Commerce-Plattform Locamo ist live und unterstützt lokale Geschäfte bei der Digitalisierung.

Ravensburg, 20. Juli 2016 - Online-Shopping ist gefragter denn je, trotzdem möchten viele Menschen ihre Artikel bei einem lokalen Händler einkaufen. Genau dieses Bedürfnis erfüllt Locamo. Das Angebot des jungen E-Commerce-Unternehmens umfasst bereits etwa 20 Einzelhändler mit rund 10.000 Produkten. Weitere Händler befinden sich aktuell im sogenannten On-Boarding-Prozess, so dass sich insgesamt bereits über 70 lokale Geschäfte dazu entschlossen haben, ihre Produkte auf dem Online-Marktplatz anzubieten.

"Wir wollen das Einkaufserlebnis der Kunden optimieren, indem wir das Online-Shopping und das reale Shopping zu einem gemeinsamen Ereignis auf Locamo zusammenführen. Auf unserer Plattform finden die Nutzer schon jetzt viele lokale Geschäfte und Artikel", sagt Markus Kapler, Geschäftsführer und Gründer bei Locamo.

Ein ganzheitliches Shopping-Erlebnis
Damit auch im digitalen Zeitalter der Spaß am realen Shopping-Erlebnis nicht verloren geht, entscheidet der Kunde auf Locamo selbst, wie er einkaufen möchte. Neben dem klassischen Online-Einkauf kann er die Produkte auch im Laden abholen oder diese reservieren und persönlich beim Händler auswählen. Über die nutzerfreundliche Plattform kann er alle interessanten Artikel schnell finden. Dabei können sich Kunden über die Händler auf Locamo informieren. Um eine Einkaufstour besser planen zu können, wird zusätzlich die Entfernung zum Händler angegeben. Gleichzeitig erfährt der Kunde künftig von Veranstaltungstipps in der Nähe der Geschäfte, sodass das digitale Einkaufserlebnis dem realen in nichts nachsteht.

Partner des lokalen Einzelhandels
Locamo versteht sich als Partner des lokalen Einzelhandels. Das unabhängige und inhabergeführte Unternehmen unterstützt Händler dabei, ihre Online-Präsenz aufzubauen oder zu erweitern. Was Locamo den lokalen Einzelhändlern für Möglichkeiten bietet, erklärt Michael Grossmann, Geschäftsführer der Fritz Grossmann KG und Nutzer der ersten Stunde: "Mit Locamo haben wir auf einfache Weise jede Menge Möglichkeiten, Interessenten zu gewinnen, online zu bedienen und auch zu erreichen. Für uns ist es wichtig, dass wir für 24 Stunden am Tag erreichbar sind und das die ganze Woche." Die Fritz Grossmann KG vertreibt Handelswaren und Artikel für den gesamten Gastronomie-Bereich.

Um die Digitalisierung der lokalen Geschäfte voranzutreiben, ermöglicht Locamo Händlern eine Online-Präsenz. "Viele lokale Händler trauen sich nicht, ihr Geschäft zu digitalisieren, da sie das hierfür nötige Fachwissen bis heute nicht oder nur am Rande benötigten. Ohne den Schritt in die Digitalisierung gehen jedoch dem Einzelhändler immer mehr Kunden verloren. Mit unseren Visionen für den lokalen Einzelhandel setzen wir an dieser Stelle an. Wir unterstützen lokale Geschäfte und bringen diese in einer großen Händlercommunity zusammen - denn nur gemeinsam können wir die Vielfalt bieten, die der Endkunde wünscht.", sagt Kai Uwe Kapler, Geschäftsführer und Gründer von Locamo.

Schnelle Lieferzeiten dank Integrations-Werkstätten
Neben der Unterstützung für den lokalen Einzelhandel möchte Locamo auch Verantwortung für lokale Sozialprojekte übernehmen. Deswegen befindet sich Locamo derzeit in Abstimmung mit den Integrations-Werkstätten Oberschwaben (IWO), um den Kurierdienst der Sozialwerkstätten in die eigene Logistik zu integrieren. Der Kurierdienst der IWO in Weingarten/Ravensburg ermöglicht künftig eine Same-Day-Delivery bei einer Bestellung über Locamo im Raum Ravensburg. Die Produkte werden von den Kurieren der IWO in den Geschäften abgeholt und noch am selben Tag zum gewünschten Zielort geliefert.

Die IWO ermöglicht Personen mit einer wesentlichen geistigen oder körperlichen Behinderung, aber auch langzeitarbeitslosen Menschen, eine Teilhabe am Arbeitsleben. Dafür bietet die IWO verschiedene Arbeits-, Qualifizierungs- und Fördermöglichkeiten, wie z.B. den Kurierdienst.


Über Locamo
Locamo ist ein junges Unternehmen, das dem Einzelhandel eine umfassende Eintrittsmöglichkeit in die digitale Welt ermöglicht und gleichzeitig die Käufer zurück in die reale Welt holt. Im Mittelpunkt steht die Vision, den Einzelhandel zu stärken und gleichzeitig den Nutzern im Netz ein ganzheitliches Einkaufserlebnis zu bieten.

Mit der leistungsfähigsten IT-Basis am Markt erschafft Locamo einen starken digitalen Marktplatz für Einzelhändler. Dieser spricht potenzielle Kunden über sämtliche Kanäle hinweg an. Somit können lokale Fachhändler ihre bestehenden Standorte stärken und kostengünstig den Online-Markt neu oder zusätzlich erschließen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.locamo.de.

Weitere Informationen zur IWO finden Sie unter http://www.iwo-ggmbh.de/.


Bildmaterial, Statements und weitere Informationen können bei der Presseagentur angefordert werden.

Pressekontakt:

F&H Public Relations GmbH
Simone Strobel
Brabanter Str. 4 80805 München
0 89 / 12175 - 167
locamo@fundh.de
www.fundh.de

Firmenportrait:

Locamo ist ein junges Unternehmen, das dem Einzelhandel eine umfassende Eintrittsmöglichkeit in die digitale Welt ermöglicht und gleichzeitig die Käufer zurück in die reale Welt holt. Im Mittelpunkt steht die Vision, den Einzelhandel zu stärken und gleichzeitig den Nutzern im Netz ein ganzheitliches Einkaufserlebnis zu bieten.

Mit der leistungsfähigsten IT-Basis am Markt erschafft Locamo einen starken digitalen Marktplatz für Einzelhändler. Dieser spricht potenzielle Kunden über sämtliche Kanäle hinweg an. Somit können lokale Fachhändler ihre bestehenden Standorte stärken und kostengünstig den Online-Markt neu oder zusätzlich erschließen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.