Morphy Richards feiert auf der IFA 80. Geburtstag mit neuen Total Control Küchengeräten

Veröffentlicht von: Morphy Richards
Veröffentlicht am: 21.07.2016 14:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Volle Kontrolle in der Küche dank innovativer Smart Response Technologie, Cook & Create App und Redefine Premiumgeräten

Manvers, England - 21.07.2016 - Morphy Richards (http://morphyrichards.de), ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Küchen- und Haushaltskleingeräte, präsentiert auf der diesjährigen IFA die neuen Geräte der Total Control Produktserie. Alle Total Control Geräte sind mit innovativer Smart Response Technologie ausgerüstet, die selbst unerfahrenen Köchen und Bäckern zu perfekten Ergebnissen in der Küche verhilft. Sie finden Morphy Richards auf der IFA an Stand 114, Halle 9.
Die Total Control Produktserie besteht aus einer Reihe innovativer Küchengeräte mit Smart Response Technologie. Diese innovative Technologie bietet:

-Leistungserkennung - Das Gerät verstärkt automatisch die Leistung, um die Drehzahl aufrecht zu erhalten, sobald es eine stärkere Motorbelastung und eine Reduktion der Drehzahl erkennt.
-Energieeffizienz - Das Gerät stellt nur die Leistung zur Verfügung, die auch benötigt wird. Das Resultat ist ein geringerer Energieverbrauch als bei herkömmlichen Geräten.
-Bessere Ergebnisse - Die Smart Response Technologie produziert perfekte und gleichbleibende Ergebnisse in einer kürzeren Zeit, als herkömmliche Geräte.

Der Total Control Stabmixer mit Präzisionsgriff und druckempfindlichem Bedienknopf liegt bequem in der Hand - je stärker man drückt, desto höher die Drehzahl. Die 800 Watt starke Total Control Küchenmaschine mit intelligenter Ladungserkennung behält die Drehzahl bei, auch wenn der Teig schwerer wird. Das Gerät verfügt über sechs vorgespeicherte Programme für Eiweiß, Sahne, Biskuitteig, Buttercreme, weißen Brotteig sowie Vollkornbrotteig. Die Total Control Faltbare Küchenmaschine, die sich auf ein Drittel ihrer Größe zusammenfalten lässt, verfügt über sechs Schnelligkeitsstufen und zwei vorgespeicherte Programme für Eiweiß und Biskuitteig - perfekt für Bäcker mit großen Ambitionen aber kleinen Küchen.

Zu den erstmal vorgestellten Neuheiten zählt der Total Control Handmixer mit leistungsstarkem 185 Watt Motor mit Leistungserkennung. Über den ergonomischen Griff mit Drehschalter lassen sich fünf Geschwindigkeitsstufen und eine Pulsierfunktion anwählen. Ist die praktische Geschwindigkeitssperre aktiviert, behält der Mixer automatisch die angewählte Drehzahl bei, ohne dass der Abzug gedrückt werden muss. Der neue Total Control Standmixer mit 600 Watt Leistung, fünf Geschwindigkeitsstufen und Pulsierfunktion hat vier vorgespeicherte Programme für Soßen und Dips, Smoothies, Suppe und Crushed Eis. Die große, speziell geformte Flügelklinge zerkleinert auch harte Zutaten mühelos. Das 1,5 l Mixgefäß aus BPA-freiem Tritan besitzt zwei Ausgüsse, einen offenen und einen mit Rückhaltenetz. Über eine Öffnung im Deckel, die mit einer Dosierkappe verschlossen werden kann, können Zutaten auch während des Mixens hinzugegeben werden.

Der Total Control Suppenbereiter besitzt eine Serrator-Klinge, die am Deckel statt am Boden des Geräts angebracht ist. Das ermöglicht nicht nur optimale Ergebnisse, sondern erleichtert auch die Reinigung. Neben einer Selbstreinigung besitzt das Gerät vorgespeicherte Programme für feine, mittelfeine und grobpürierte Suppen, eine Saute-Funktion zum Anbraten, eine manuelle Mixfunktion sowie Programme zur Zubereitung von Smoothies und zum Wiederaufwärmen. Ein neuer Clou ist die Portionskontrolle: Das Gerät passt die Kochzeit automatisch an die gewünschte Portionsmenge - zwischen 2 und 4 Portionen - an. Nachdem die Suppe fertig zubereitet ist, hält die automatische Warmhaltefunktion das Essen noch für 30 Minuten auf Temperatur.

Der Total Control Blend Express Pro ist ein kompakter und portabler Standmixer - ideal für Dips, Soßen, Smooties, Shakes und Säfte. Der Clou: die Drinks werden direkt im Trinkgefäß zubereitet. Der 300 Watt starke Motor mit Smart Response Technologie zerkleinert dank der beiden mitgelieferten Flügelklingen auch harte Zutaten wie Nüsse, gefrorene Früchte oder Eis. Dazu stehen zwei Schnelligkeitsstufen und eine Pulsierfunktion zur Verfügung. Alle, die viel unterwegs sind, können Säfte und Shakes direkt in den mitgelieferten Trinkbechern zubereiten. Das Gerät hat drei vorgespeicherte Programme für Smoothies, Soßen und Dips sowie Crushed Eis.

Alle Total Control Geräte unterstützen die neue Cook & Create App von Morphy Richards, die IFA-Besucher am Stand testen können. Die App bietet Nutzern Schritt-für-Schritt-Rezepte sowie nützliche Tipps für die beliebtesten Küchengeräte von Morphy Richards.

Ein weiteres Highlight der diesjährigen IFA sind die Geräte der Redefine Premium-Produktserie, die für den German Design Award 2017 nominiert sind. Redefine steht für innovatives Design in Kombination mit bahnbrechender Technologie. So nutzt das Redefine VapoCare Bügeleisen Thermoglas statt einer herkömmlichen Bügelsohle und verzichtet dank Sprühnebel-Technologie gänzlich auf Dampf. Das spart im Vergleich zu herkömmlichen Bügeleisen 75 % Wasser und 80 % Energie. Auch der Redefine Heißwasserbereiter arbeitet extrem energieeffizient, da er immer nur die benötigte Menge Wasser erhitzt - und zwar in der gewünschten Temperatur. Die Redefine Frühstücksserie besteht aus dem transparenten Thermoglas-Toaster und dem durchsichtigen Wasserkocher, die durch ihr unkonventionelles Design ein Blickfang in jeder Küche sind.

Neben Total Control und Redefine präsentiert das britische Traditionsunternehmen zu seinem 80. Jubiläum weitere innovative Küchen- und Haushaltshelfer. Besucher können zudem täglich ein Total Control Gerät Ihrer Wahl gewinnen. Sie finden Morphy Richards auf der IFA an Stand 114, Halle 9.

Pressekontakt:

HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2 81929 München
089 / 99 38 87 30
morphyrichards@hbi.de
http://www.hbi.de

Firmenportrait:

Das britische Unternehmen Morphy Richards, ein Mitglied der Glen Dimplex Group, ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung elektrischer Haushaltsgeräte. Das Produktportfolio deckt den gesamten Haushaltsbereich ab und umfasst die Kategorien Breakfast, Worktop Cooking, Household Cleaning und Garment Care. Morphy Richards kann auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von hochwertigen elektrischen Geräten zurückblicken. Seit 1936 kombiniert Morphy Richards, Erfinder des Dampfbügeleisens und des automatischen Toasters, bahnbrechende Technologie mit innovativem Design. So entstehen Produkte, die das Leben leichter machen. Über 90 Prozent der britischen Haushalte besitzen Geräte von Morphy Richards. Die Firmenzentrale mit Entwicklungszentrum liegt im britischen Manvers. Erhalten Sie weitere Informationen unter http://www.morphyrichards.co.uk oder folgen Sie uns auf Facebook.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.