Backes, Kapellenschule und mehr: Siegerland im Blick

Veröffentlicht von: Verlag Buch-Juwel
Veröffentlicht am: 22.07.2016 18:56
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Neu bei Buch-Juwel: Backhäuser und Kapellenschulen im Video / Seite "Direktaufruf" für Magazine und mehr

22. Juli 2016. Siegen (DiaPrW). Wälder, Täler und Höhen prägen das Siegerland im südwestlichen Westfalen. Es sind aber auch die Besonderheiten wie Hauberg, Backes und Kapellenschule, die Einheimische zu schätzen wissen und die auch mancher Besucher kennenlernen will. Selbst wer hier lebt, sagt manchmal: "Das in diesem Ort eine so schöne Kapellenschule ist, wusste ich auch noch nicht." Der Siegener Verlag Buch-Juwel (www.buch-juwel.de) hat deshalb - ganz neu und ohne Anmeldung über die Internetseite des Verlags aufrufbar - ein Video mit einer kleinen Auswahl an Backhäusern (Backes) und ehemaligen Kapellenschulen erstellt: Siegerland: Backhaus und Kapellenschule. Es führt vom Freudenberger Raum bis in den Hickengrund, von Siegener Dörfern bis nach Hilchenbach-Grund. Neben "Geschichten aus alten Zeiten" setzt der Verlag immer öfter einzelne aktuelle Themen in kurzen Magazinen um, zum Beispiel jetzt zum "Silberdorf" Burbach-Holzhausen und zur neuen Sieguferumgestaltung in Siegen.

Heimat Siegerland, das ist bei Buch-Juwel ein Hauptthema, das in vielen Facetten umgesetzt wird. "Heimat" sagt Inhaber Jürgen Weller, "ist ein Lebensgefühl, eine Stätte der Erinnerungen." Beim Verlag stellt sich das nicht nur in bebilderten Magazinen, Geschichten und Büchern dar, sondern auch sprachlich wie in der Mundart-Liste mit Begriffen in "Seejerlänner Platt". Und der eine oder andere schreibt dann: "Ja, daran kann ich mich gut erinnern ...". Ganz neu ist das Video "Siegerland: Backhaus und Kapellenschule". Es zeigt, mit direkter Erklärung, einige Backhäuser und ehemalige Kapellenschulen, die typisch fürs Siegerland sind. Fachwerk steht zwar vornean, aber es gibt auch andere Bauweisen. Kapellenschulen haben zumeist ein Türmchen auf dem Haus. Zu sehen ist nur ein beispielhafter Überblick aus der Fülle der Gebäude, die meist von rührigen Heimatvereinen wieder hergerichtet wurden.

Aktuelles wie Siegufer in Kleinmagazinen
Vereinzelt greift der Verlag Aktuelles auf und setzt es in Verbindung mit einem passenden Meldungstext in Kleinmagazinen und Blogs um. Dazu gehören neu die Umgestaltung der Siegener Unterstadt mit dem völlig veränderten Siegufer sowie das Magazin zum Dorf Burbach-Holzhausen im Hickengrund, das im Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" eine Silbermedaille errang. Einfach einmal auf den Buch-Juwel-Internetseiten "Magazine, Videos, Blogs" anklicken.

Neu mit Direktaufruf und ohne Anmeldung
Damit es Nutzer noch einfacher haben, hat der Verlag die Seite "Direktaufruf" eingeführt. Über diese Seite können aktuelle Magazine direkt "aufgeblättert" oder Videos in Szene gesetzt werden. Bei Magazinen empfiehlt es sich, auf "Vergrößern" zu drücken. Ansonsten sind alle, auch ältere, Magazine, Videos und Blogs bei buch-juwel.de über die Seite "Magazine, Videos, Blogs" aufrufbar. Gut zu wissen: Alle Blättermagazine, Blogs und Videos sind ohne Anmeldung und seitens des Verlags zum Anschauen kostenfrei aufrufbar!

Alles lässt sich nur einen Klick entfernt entdecken: http://www.buch-juwel.
Zu Anfragen und anderem siehe unten bei Buch-Juwel und Medienbüro DialogPresseweller.

Foto: Backes (l.) in Nieder- und ehemalige Kapellschenschule in Obersetzen. Fotos/ Montage: Presseweller

Pressekontakt:

Medienbüro + PR DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8 57074 Siegen
0271 334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Firmenportrait:

Der Verlag Buch-Juwel in Siegen ist ein Kleinverlag, der Poster, Magazine und Videos mit Siegerland-Themen erstellt sowie Heimatbücher zum Siegerland verlegt, Autor ist Georg Hainer. Ende 2013 erschienen: "Em Siegerland" mit vielen Gedichten und Geschichten sowie dem christlichen Glaubensbekenntnis in Platt. 2016 erschien der 40-seitige bebilderte Gedichtband "Jahreszeitenträume" als E-Book. Heimat, populär-verständliche Heimatgeschichte sowie Alltagskultur und Alltagsleben von früher und heute sind wichtige Pfeiler. Auf der Internetseite findet sich auch eine Mundart-Wörterliste, Sejerlänner Platt, die immer wieder ergänzt wird. Die Buch-Juwel-Seiten sind ohne Anmeldung zugänglich.
Das Medienbüro + PR DialogPresseweller schreibt und veröffentlicht seit über 35 Jahren Texte unterschiedlicher Art und ist im PR-Bereich für Kunden tätig.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.