Resilienz-Seminar von Dr. Kraus & Partner in Hamburg

Veröffentlicht von: Dr. Kraus & Partner
Veröffentlicht am: 25.07.2016 12:56
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - In dem Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie ihre Widerstandskraft stärken und Herausforderungen souverän meistern können.

"Resilienz: Aufbau psychomentaler Ressourcen" - so lautet der Titel eines offenen Seminars, das die Managementberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, am 17./18. August 2016 in Hamburg durchführt. In dem zweitägigen Seminar lernen die Teilnehmer Strategien kennen, wie sie ihre Widerstandkraft und -fähigkeit stärken können, so dass sie herausfordernde Situationen und Lebenslagen besser meistern und gelassener auf sie reagieren. Dies ist laut Aussagen der Seminarleiterin, der Wirtschaftspsychologin und Managementberaterin Claudia Schliephake, in unserer modernen (Arbeits-)Welt wichtig, da wir in ihr immer häufiger in Situationen geraten, "in denen unser Gefordert-sein in ein Überfordert sein umschlagen kann". Entsprechend groß ist die Gefahr auszubrennen, also einen Burn-out zu erleiden - sofern wir keine Strategien verinnerlicht haben, um auf diese Herausforderungen gelassen zu reagieren und sie souverän zu meistern.

Das zweitägige Seminar und Training basiert auf der PSI-Theorie (Persönlichkeits-System-Interaktionen). Ihr zufolge ist unser Gehirn ein dynamisches System,
dessen Funktionsbereiche wir gezielt ansprechen und aktivieren können. Wie das geht, erfahren die Teilnehmer in dem Seminar. Sie lernen zudem die zwölf Selbststeuerungskompetenzen zu entwickeln, die für ein erfolgreiches menschliches Handeln und Selbstmanagement entscheidend sind: Dabei lautet das übergeordnete Ziel: Die Teilnehmer sollen nach dem Seminar wissen, wie sie sich selbst motivieren können; des Weiteren, wie sie ihre innere Ruhe bewahren, wenn sie vor neuen, scheinbar unlösbaren Aufgaben stehen und/oder wenn ein erster Lösungsversuch scheitert. Außerdem sollen sie ihre Konzentrations- und Willensfähigkeit gezielt stärken können, sodass sie über die nötige Energie verfügen, um auch herausfordernde Aufgaben und Herausforderungen selbstbewusst anzugehen und diese allein oder mit selbstorgansierter Unterstützung zu meistern.

Die Teilnahme an dem Resilienz-Seminar am 17./18. August in Hamburg kostet 1250,00 Euro (+ MwSt.). Nähere Infos über das Seminar finden Interessierte auf der Webseite von Dr. Kraus & Partner (www.kraus-und-partner.de) in der Rubrik "Offene Seminare". Sie können die Managementberatung auch direkt kontaktieren (Tel.: 07251/989034, Mail: info@kraus-und-partner.de). Weitere offene Resilienz-Seminare finden 15./16. September und 24./25. November 2016 ebenfalls in Hamburg statt. Sofern gewünscht führt Dr. Kraus & Partner das Seminar auch firmenintern durch.

Pressekontakt:

Die Profilberater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1 64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Firmenportrait:

Die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, unterstützt Unternehmen weltweit beim Planen, Durchführen, Steuern und Evaluieren von strukturellen und kulturellen Veränderungsprozessen. Die Changemanagement-Experten vermitteln den Mitarbeitern von Unternehmen außerdem die erforderliche Haltung sowie die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die aus Wandel resultierenden Herausforderungen mit Erfolg zu meistern. Für die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner arbeiten über 100 Trainer, Berater und Projektmanager weltweit. Ihr geschäftsführender Gesellschafter ist der diplomierte Wirtschaftsingenieur Dr. Georg Kraus, der an der TH Karlsruhe zum Thema Projektmanagement promovierte und seit 1994 Lehrbeauftragter an der Universität Karlsruhe, der IAE in Aix-en-provence und der technischen Universität Clausthal ist. Die Unternehmensberatung veranstaltet jährlich ein European Change Forum (www.europeanchangeforum.org).

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.