Organobalance erhält US-Patent auf mikrobiellen Wirkstoff

Veröffentlicht von: ORGANOBALANCE GmbH
Veröffentlicht am: 25.07.2016 14:24
Rubrik: Wissenschaft & Forschung


(Presseportal openBroadcast) -

Die US-Patentbehörde hat dem deutschen Biotechnologie-Unternehmen Organobalance (http://www.organobalance.de) ein Patent für einen auf Bakterien basierenden Wirkstoff gegen spezifische pathogene Keime (Erkältung, Halsentzündungen) erteilt. Das spezielle Milchsäure-Bakterium wurde in einem mehrstufigen Screening aus der eigenen Sammlung proprietärer Bakterienstämme identifiziert und die Wirkweise in Studien nachgewiesen. Der Wirkstoff kann vorbeugend eingesetzt werden und möglicherweise bei Erkältungskrankheiten wie zum Beispiel einer durch Streptokokken verursachten Entzündung eine Alternative zur oftmals üblichen Gabe von Antibiotika bedeuten.

"Für uns ist das erteilte Patent ein weiterer Beleg für das große Potential von neuen bioaktiven Wirkstoffen aus probiotischen Lactobacillus-Stämmen", betont die Mikrobiologin Prof. Dr. Christine Lang, Geschäftsführerin der Organobalance GmbH und Vorstand der Organobalance Medical AG.

Im Auftrag der Lebensmittelindustrie, von Pharma-, Kosmetik- oder Futtermittel-Herstellern und für die industrielle Biotechnologie nutzt Organobalance die eigene, mehrere Tausend Bakterien- und Hefestämme umfassende Sammlung, um Wirkstoffe zu erforschen. Auf diese Weise hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren bakterielle Wirkstoffe zur probiotischen Vorbeugung und Therapie von bakteriell bedingten Infektionen wie Karies, Magengeschwüren und Hautproblemen sowie gegen unerwünschte Gerüche wie Schweißgeruch und Textilgeruch entwickelt.

Pressekontakt:

Organobalance GmbH / Claudius Kroker · Text & Medien
Kathrin Fenyi
Gustav-Meyer-Allee 25 13355 Berlin
+49 (0)30 46307 200
organobalance@ck-bonn.de
http://www.organobalance.de

Firmenportrait:

ORGANOBALANCE ist ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen der Biotechnologie für Produkte und Prozesse auf Basis mikrobieller Stämme. Die ORGANOBALANCE GmbH wurde 2001 gegründet und entwickelt an den Standorten Berlin und Flensburg Produkte auf Basis probiotischer Bakterienkulturen für die Branchen Lebensmittel, Futtermittel, Landwirtschaft, Kosmetik und Pharma sowie Hefeproduktionsstämme für die Industrielle Biotechnologie. Das Unternehmen verfügt über eine einzigartige Sammlung aus Hefe- und Milchsäurebakterienstämmen, die bis in die 1920er Jahre zurückreicht. Mit der ORGANOBALANCE Medical AG entwickelt das Unternehmen auch eigene Produkte sowie neuartige Prophylaxe- und Therapieansätze auf mikrobieller Basis für den deutschen und internationalen Markt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.