Walldorfkindergarten Leipzig entscheidet sich für ACALOR-Direktwärmepumpe

Veröffentlicht von: ACALOR TECHNIK SCHEEL KG
Veröffentlicht am: 26.07.2016 10:08
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Der Walldorfkindergarten Leipzig e.V. vertraut auf die ACALOR-Direktwärmepumpe bei der Realisierung für baubiologisch gesundes Wohnen und hohe Energieeffizienz beim Heizen. Die effiziente ACALOR-Wärmepumpe erfüllt bereits heute künftige EnEV-Standards und versorgt den Kindergarten kostengünstig und umweltfreundlich mit Wärme.

Der Walldorfkindergarten Leipzig e.V. ist in Leipzig mit vier Walldorfkindergärten vertreten. Seit 1990 gibt die Einrichtung Vorschulkindern mit der durch Rudolf Steiner begründeten Waldorfpädagogik all das, was sie für eine gesunde körperliche, seelische und geistige Entwicklung brauchen. In jedem der Leipziger Waldorfkindergärten findet sich vieles, was allen gemeinsam ist, aber auch einiges, was der speziellen Lebenssituation der beteiligten Menschen und den baulichen und landschaftlichen Besonderheiten am Gründungsort entspricht.

Am Standort Oststraße stattet der Walldorfkindergarten Leipzig e.V. ein großes Gebäude mit dem ACALOR-Direktwärmepumpensystem aus. Das eingeschossige Gebäude mit einer Nettogrundfläche von 996 m² und einem Nettovolumen von 2988 m³ wird zukünftig mit einer Fußbodenheizung und 5 Wärmepumpen von ACALOR beheizt.

Die Verantwortlichen beim Walldorfkindergarten Leipzig e.V. setzen auf die ACALOR Direktwärmepumpentechnologie, die mit geringen Betriebskosten und einer hohen Energieeffizienz im Kostenvergleich mit anderen Heizsystemen überzeugt. Der Wartungsaufwand bei ACALOR-Anlagen ist Null. Es gibt nur zwei bewegte Teile, den Lüfter und den Kompressor, beide sind wartungsfrei und auf langlebigen Betrieb ausgelegt. Das Besondere der ACALOR-Direktwärmepumpe: Das System erzielt eine gleichmäßige Wärmeverteilung vom Boden bis zur Decke, auch in hohen Räumen. Selbst bei tiefen Außentemperaturen gibt das System gesunde Strahlungswärme ab und im Sommer kühlt das System auf das gewünschte Niveau herunter. Ein weiterer Vorteil: Der Kindergarten kann die Räume ohne Einschränkungen durch Heizkörper und Anlagentechnik nutzen, da das Heizungssystem im Boden verschwindet und die Heizungstechnik keinen Platz im Gebäude verbraucht.

Ganz nebenbei trägt das Heizungssystem von ACALOR durch seine Strahlungswärme zu einem angenehmen und gesunden Wohlfühlklima bei. Die Wärme wird über die Fußbodenheizung abgegeben. In den Heizschlangen fließt jedoch kein Wasser, sondern das umweltfreundliche Propan. Die im Außenbereich erzeugte Wärme wird direkt ohne Umwege zum Heizen genutzt. Das System ist selbstregulierend und gibt die Wärme immer an den kältesten Stellen im Raum ab. Dadurch entsteht reine gesunde Strahlungswärme. Die Temperatur direkt über dem Boden und an der Decke sind identisch. Diese gleichmäßige Wärme empfindet der Mensch als sehr angenehm. Nicht die Luft, sondern die Masse im Raum werden erwärmt. Dadurch ist die Direktwärmepumpentechnik herkömmlichen wassergeführten Fußbodenheizungen überlegen.

?Die Nutzung betrieblicher Energieeinsparpotenziale wird in Zeiten knapper werdender Ressourcen und steigender Kosten immer mehr zum Wirtschaftsfaktor beim Betrieb und Unterhalt von Einrichtungen und öffentlichen Gebäuden. Unsere Kunden sind daher sehr an dieser energieeffizienten und umweltfreundlichen Technologie interessiert?, stellt Stefen Daschke, technischer Leiter bei ACALOR TECHNIK SCHEEL KG, fest.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/acalor-technik-scheel-kg/pressreleases/walldorfkindergarten-leipzig-entscheidet-sich-fuer-acalor-direktwaermepumpe-1492840) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ACALOR TECHNIK SCHEEL KG (http://www.mynewsdesk.com/de/acalor-technik-scheel-kg).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/9e07u6" title="http://shortpr.com/9e07u6">http://shortpr.com/9e07u6</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/energie/walldorfkindergarten-leipzig-entscheidet-sich-fuer-acalor-direktwaermepumpe-93143" title="http://www.themenportal.de/energie/walldorfkindergarten-leipzig-entscheidet-sich-fuer-acalor-direktwaermepumpe-93143">http://www.themenportal.de/energie/walldorfkindergarten-leipzig-entscheidet-sich-fuer-acalor-direktwaermepumpe-93143</a>

Pressekontakt:

ACALOR TECHNIK SCHEEL KG
Hans Kemeny
Sandbauernhof 23972 Lübow
+4945042158570
hans.kemeny@deutsche-mc.de
http://shortpr.com/9e07u6

Firmenportrait:

Über ACALOR TECHNIK SCHEEL KG
Die ACALOR TECHNIK SCHEEL KG, führender Hersteller von Direktwärmepumpensystemen, unterstützt ihre Kunden seit mehr als 20 Jahren mit Lösungen energieeffizienter Systeme zur Erzeugung von Wärme und Kälte. Schwerpunktbranchen sind Architektur, Gewerbebauten, Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie Einfamilienhäuser.
Als Pionier und Technologieführer entwickelt, konstruiert und baut ACALOR TECHNIK SCHEEL KG fachspezifische und wirtschaftliche Lösungen zum Vorteil ihrer Kunden. ACALOR TECHNIK SCHEEL KG bringt langjährige Erfahrung mit nachhaltigem Bauen und gesundem Wohnen ein, beherrscht die Prozesse und besitzt branchenübergreifendes Know-how. Das Unternehmen fühlt sich seit der Gründung im Jahr 1993 dem Ziel verpflichtet mit hocheffizienter Technik den Bedürfnissen der Kunden zu entsprechen und den bestmöglichen Umweltschutz zu leisten. Mit Leistungszahlen von mehr als 4,3 erreichen ACALOR Heiz-und Kühlsysteme die Grenzen des technisch Machbaren. Das Unternehmen setzt mehr als 300 individuell geplante Direktwärmepumpensysteme pro Jahr deutschland- und europaweit um.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.