Die Milch macht´s: Bücher und Ratgeber zum Mythos Milch bei Ecobookstore

Veröffentlicht von: Ecobookstore, Macadamu UG
Veröffentlicht am: 26.07.2016 11:48
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Ecobookstore bietet vielfältige Bücher von Experten und Kritikern zum Thema Milch und Milchwirtschaft an

Milch ist aus unserer Ernährung nicht mehr wegzudenken: die Milch macht´s ! Diese Annahme ist tief verwurzelt, Kuhmilch sei für uns Menschen gesund und lebenswichtig. Auch die Werbung hat im Auftrag der Milchindustrie alles Mögliche getan, um diesen Glauben aufrechtzuerhalten. Es bestehen jedoch längst Zweifel, ob die alte Mär von der guten Milch bestehen kann. Viele Autoren üben nicht nur Kritik, sondern bieten auch machbare Lösungswege und interessante Blickwinkel im Umgang mit der Milch an. Die folgenden Bücher - empfohlen von <a href="http://www.ecobookstore.de" rel="nofollow">ecobookstore.de</a> auf Utopia und geniesserinnen.de geben einen vielfältigen Einblick und jede Menge Tipps rund um das Thema "Milch".

Tanja Busse "Die Wegwerfkuh" (https://www.ecobookstore.de/shop/action/productDetails/25996274/tanja_busse_die_wegwerfkuh_3896675389.html): Schon der Titel sagt, es läuft vieles falsch mit unseren Kühen und darüberhinaus in der ganzen Landwirtschaft. In ihrem neuen Buch belässt die Autorin Tanja Busse (Journalistin u.a. auch für Greenpeace-Magazin und für utopia.de) es nicht bei der schonungslosen Kritik der Missstände und Abhängigkeiten, sondern zeigt auch Wege zu einer nachhaltigen Landwirtschaft auf. Anhand von Beispielen und auch Erläuterungen zur Gesetzeslage zeigt sie die andere Seite der Medaille. Sie macht ihren Leser und Leserinnen aber auch Mut und gibt Vorschläge, etwas zu ändern.

Ecobookstore bietet gute und informative Ratgeber zum Thema Milch

Dr. Malte Rubach "Plädoyer für die Milch" (https://www.ecobookstore.de/shop/action/productDetails/29054638/malte_rubach_plaedoyer_fuer_die_milch_3776627832.html) : Der Autor möchte mit seinem Plädyoyer objektiv die Vor- und Nachteile der Milch beschreiben. Und gerade da zeigt das Buch: Hysterie ist scheinbar ein guter Verkaufsfaktor (vor allem für Produzenten von laktosefreien Produkten), denn gerade beim Gesundheitswert punktet die Milch. Dass sie auch ein wichtiger ökonomischer Faktor geworden ist, mit Auswirkung auf die Umwelt und Tiere, lässt der Autor nicht unter den Tisch fallen. Und wie immer und so oft haben die Dinge auch zwei Seiten, die nun der Autor und Ernährungswissenschaftler darlegt: Dr. Malte Rubach betrachtet dezidiert die Vorteile der Milch, die nach seiner Expertenmeinung die Nachteile überwiegen. Ein Buch, das einen entspannteren Umgang mit dem Thema ermöglichen möchte.

Max Otto Bruker, Mathias Jung "Der Murks mit der Milch" (https://www.ecobookstore.de/shop/action/productDetails/1271062/max_otto_bruker_mathias_jung_der_murks_mit_der_milch_3891890451.html) : Unpopulär vertreten beide Autoren die Tatsache, dass die Milch kein gesundes Produkt ist, auch wenn man es zuerst nicht wahrhaben will, weil man es ja anders nicht kennt und man es für eine Selbstverständlichkeit sieht, dass die Milch gesund ist. Beide Autoren liefern ein gut recherchiertes Buch, das hinter die Geschäftsinteressen der Nahrungs-, hier spezieller der Michwirtschaft-Industrie sehen lässt. Wer gerne Milch trinkt, sollte dieses Buch also lieber nicht lesen - oder ab sofort seine Milch direkt beim Bauern kaufen. Eine Bestätigung für Veganer und Stoff zum Nachdenken für Milchtrinker.

Pressekontakt:

Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19 13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Firmenportrait:

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Im März wurde der Themenbereich E-Commerce mit dem Online-Shop Ecobookstore eröffnet, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.