Auf Windfang im relexa hotel Bellevue

Veröffentlicht von: Haus der Technik e.V.
Veröffentlicht am: 26.07.2016 16:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Seminar: Elektrische Systeme von Windenergieanlagen vom 22. bis 23.09.2016 in Hamburg

(NL/5932641667) Auf Windfang: Das Seminar "Elektrische Systeme von Windenergieanlagen" am 22. bis 23.09.2016 in Hamburg zeigt praktisches Verständnis für den Betrieb einzelner Anlagen.


Der Wind weht wo er will, wie er will und wann er will. Nur nicht unbedingt, wie er soll. Die technische Herausforderung an Windenergieanlagen (WEA) beginnt deshalb schon bei den Rotorblättern, die so einstellbar sein müssen, dass sie Luftströmungen effektiv einfangen. Das daran angebrachte Maschinenhaus lässt sich ebenso maschinell entsprechend der Windrichtung drehen und enthält alle elektrotechnischen Komponenten zur Umwandlung der Rotordrehung in elektrische Energie. Angefangen bei den verschiedenen Generatortypen und deren Netzanschluss, erläutert der Referent das Zusammenspiel zwischen Generator, Leistungselektronik und Steuerung in Windkraftanlagen.
Teilnehmer der Veranstaltung lernen so den elektrischen Aufbau von Windenergieanlagen vom Rotorkopf bis zum Turmfuß kennen. Wichtig ist das praktisches Verständnis für den Betrieb einzelner Anlagen, sowie das Zusammenspiel ganzer Windparks.

Anmeldungen und das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte im Haus der Technik e.V. unter Tel. 0201/1803-1 (Frau Wiese), Fax 0201/1803-1, information@hdt-essen.de oder im Internet:
<a href="http://www.hdt-essen.de/W-H010-09-676-6/" title="http://www.hdt-essen.de/W-H010-09-676-6/">http://www.hdt-essen.de/W-H010-09-676-6/</a>

Pressekontakt:

Haus der Technik e.V.
Kai Brommann
Hollestr. 1 45127 Essen
0201 18 03 251
k.brommann@hdt-essen.de
www.hdt-essen.de

Firmenportrait:

Das Haus der Technik (HDT) versteht sich als Plattform für Wissenstransfer und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Mit weit über 80 Jahren Erfahrung als unabhängiges Weiterbildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte stellt es sich als eine der führenden deutschlandweiten Plattformen für innovationsbegleitenden Wissens- und Know-how Transfer in Form von fachspezifischen Seminaren, Symposien und Inhouse-Workshops dar.
Der Grundgedanke seiner Gründerväter ist dabei in seiner modernen Variante immer noch präsent: Unternehmen im Wettbewerb durch Dienstleistung rund um den wissensbasierten Arbeitsplatz zu unterstützen.
Das HDT verbindet Wissenschaft und Forschung mit der Wirtschaft. Als Partner der RWTH Aachen sowie der Universitäten Bonn, Braunschweig, Duisburg-Essen und Münster pflegt das HDT engen Kontakt zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen und präsentiert sich somit als Forum für Austausch von Wissen und Erfahrung.
http://www.hdt.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.