Mehr als Handy-Hülle: Luxus von Hagnaven

Veröffentlicht von: Hagnaven
Veröffentlicht am: 26.07.2016 16:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Funktionalität und Optik im Sinne skandinavischer Trends

Bei Schutzprodukten wie Handy Hüllen ist neben Funktionalität ein weiterer Faktor ebenso wichtig: Die Optik, mit der das eigene Erscheinungsbild auf- oder abgewertet wird. Der Hersteller Hagnaven (http://hagnaven.com/) aus Skandinavien wird beiden Ansprüchen gerecht und legt sich die Latte, nämlich als Luxusmarke zu profilieren, bewusst hoch. Das Preis-Leistungsverhältnis orientiert sich dabei an höchsten Qualitätsstandards, die von seiner Zielgruppe auch eingefordert werden.

Nachhaltigkeit - mehr als ein Trend

Recherchen zu Massenprodukten ergeben meist ein trauriges Bildnis hinsichtlich Mensch, Tier und Umwelt. Hagnaven erkennt den notwendigen Zeitgeist und setzt auf nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Leder und Holz aus unbedenklicher Quelle spricht den Käufer nicht nur hinsichtlich seines Verantwortungsbewusstsein an, sondern trägt dieses mit adäquater Optik direkt zur Schau: Sichtbar hochwertige Materialien finden in klarer Formgebung und dezenter Geradlinigkeit ihren Ausdruck und sind als skandinavisches Design im deutschsprachigen Raum ein Repräsentant für anspruchsvolle Kunden. Die Handycases der Marke bringen auf diese Weise Naturverbundenheit und Niveau gekonnt auf einen Nenner.

Vielfalt im Sinne skandinavischer Trends

Um jedermann gerecht zu werden bietet der Erzeuger eine breite Palette an Auswahl hinsichtlich der gängige Modelle von Smartphones & Co. Mit Bedacht auf die individuelle Eigen-Optik des Geräts selber ist die Ausgestaltung der Handy Hüllen durch Form, Verarbeitung und Farbe so gewählt, um die Ausdrucksfähigkeit des Geräts nicht zu überlagern und die Harmonie im Zusammenspiel nicht zu beeinträchtigen. Vielmehr wird die Hülle als Ergänzung zum jeweiligen Modell verstanden und bereits unter dieser Prämisse geplant.

Preis-Leistungsrelation und Resümee

Die bewusste Abgrenzung zur Massenware hat seinen Preis. Gebrauchsgegenstände wie eine Handy Hülle stehen unter permanenten Einsatz, gerade dann, wenn sie der Träger selber gerne betrachtet. Bei dieser Produktart von Langlebigkeit zu sprechen, bedarf typischerweise hohen Mutes oder tatsächlich hohe Qualitätslevels bei den einzelnen Arbeitsschritten. Verarbeitungsfehler werden mit dieser Detailliebe fast verunmöglicht und strikte Qualitätskontrollen gewährleisten nicht nur dem Prodzenten im Luxussegment seine Bestandsberechtigung, sondern dem Kunden eine gewisse Sicherheit vor Fehlkäufen: Wer unter eigens hoch gesteckten Ansprüchen abliefern würde, verlöre seine Glaubwürdigkeit. Es ist von der Einlösung des Versprechens auszugehen indem der Kaufpreis in einem vernünftigen Verhaltnis zur Leistung steht - bezieht man die optische Aufwertung mit ein, vielleicht noch etwas mehr.

Pressekontakt:

Hagnaven
Alexander Sørensen
Larsbjørnsstræde 3 1454 København
+45 33 32 35 15
press@hagnaven.com
http://hagnaven.com/

Firmenportrait:

Hagnaven Handyhüllen: Moderne Designs aus Skandinavien

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.