40 Jahre GORE-TEX® Innovationen

Veröffentlicht von: F&H Public Relations GmbH
Veröffentlicht am: 28.07.2016 12:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Vier Jahrzehnte nach dem ersten Kundenauftrag bilden Innovationen in der Outdoor-Bekleidung immer noch die Basis bei W. L. Gore & Associates (Gore).

Sieben Jahre nachdem Bob Gore in einem Labor ePTFE entdeckt hatte, erhielt er den ersten Auftrag für sein neues GORE-TEX® Produkt. Damit legte er den Grundstein für ein Unternehmen, dessen Name wie kein zweiter für Outdoor-Bekleidung steht - Gore.

Was mit dem Plan begann, die Anwendungen von PTFE basierten Lösungen zu erweitern, endete in einem Produkt, das die Welt der Outdoor-Bekleidung revolutionieren sollte: Expandiertes Polytetrafluorethylen, auch ePTFE genannt, ist mit seiner mikroporösen Struktur nicht nur wasserdicht, sondern auch gleichzeitig atmungsaktiv. Heute wird das Material PTFE in über 1.000 Endanwendungen verarbeitet - von medizinischen Produkten bis hin zu Gitarrensaiten.

Weltweite Bekanntheit erlangte der Name GORE-TEX® jedoch bei Wander- und Outdoor-Liebhabern. Der Siegeszug des Produkts machte es schnell zum Marktführer auf diesem Gebiet und gipfelte 1989 in einem ganz besonderen Markenversprechen: der lebenslangen Zufriedenheitsgarantie GUARANTEED TO KEEP YOU DRY?. Ist der Kunde mit einem GORE-TEX® Produkt nicht zufrieden, wird es entweder repariert, ersetzt oder der Kaufpreis zurückerstattet.

In den 40 Jahren seit Einführung von GORE-TEX® Produkten stellte das Unternehmen Gore seine Innovationskraft immer wieder eindrucksvoll unter Beweis: Ende der 90er Jahre kam GORE-TEX® Paclite auf den Markt. Damit war Gore Vorreiter für funktionale Bekleidung, die extrem leicht war und ein geringes Packmaß besaß. So reduzierte Gore das Gewicht eines Quadratmeters Stoff von 160 Gramm auf unter 100 Gramm. Für Outdoor-Enthusiasten, die extremen Wetterbedingungen ausgesetzt sind, erfand Gore im Jahr 2006 die Produktkategorie GORE-TEX® Pro. Darauf folgten Meilensteine wie das leichte und weiche GORE-TEX® Active Material sowie in jüngster Zeit die neue GORE-TEX® Active Technologie mit dauerhaft abperlender Oberfläche. Sie ist die leichteste und atmungsaktivste Membran, die Gore bisher angeboten hat.

Christian Langer, Global Leader Fabrics Division, sagt: "Ich bin mit Wandern und Outdoor-Aktivitäten aufgewachsen und der Name GORE-TEX® ist damit untrennbar verbunden. 40 Jahre später ist Gore aus vielen weiteren Outdoor-Sportarten nicht mehr wegzudenken, sei es Laufen, Biken, Skifahren oder Bergwandern. Wir führen das Lebenswerk von Bob Gore und seiner Familie erfolgreich in die Zukunft und beweisen jeden Tag aufs Neue, dass Gore Innovationsführer im Outdoor-Sektor ist."

Über W. L. Gore & Associates, Inc.
Als technologieorientiertes Unternehmen legt Gore besonderen Wert auf Forschung und Produktinnovation. Das Produktangebot des Unternehmens reicht vom wasserdichten und atmungsaktiven Material GORE-TEX® und anderen anspruchsvollen Funktionstextilien über medizinische Implantate bis hin zu Komponenten für den Einsatz in der Industrie und in der Luft- und Raumfahrtelektronik. Gore hat seinen Hauptsitz in den USA, beschäftigt bei einem Jahresumsatz von über 3 Milliarden US-Dollar über 10.000 Mitarbeiter und unterhält Produktionsstandorte in den USA, Deutschland, Großbritannien, Japan und China.

In Europa nahm Gore seine Geschäftstätigkeit bereits einige Jahre nach der Gründung des Unternehmens im Jahr 1958 auf. Mittlerweile verfügt Gore über Standorte - Vertriebsniederlassungen und Fertigungsstätten - in den wichtigsten europäischen Ländern und bedient die hiesigen Märkte mit Produkten aus allen Unternehmensbereichen. Gore gehört zu den wenigen Unternehmen, die seit 1984 wiederholt unter die 100 besten Arbeitgeber Amerikas (100 Best Companies to Work For) gewählt wurden. Auch in Europa zählt Gore seit einigen Jahren zu den führenden Arbeitgebern und konnte sich in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Schweden unter den Besten platzieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter gore.com.

Wir sehen uns auf:
news.gorefabrics.com/de_de/
facebook.com/goretexeu
twitter.com/goretexeu
instagram.com/goretexeu
pinterest.com/goretexeu
youtube.com/goretexnews

Pressekontakt:

W.L. Gore & Associates GmbH
Andreas Marmsoler
Aiblinger Straße 60 83618 Feldkirchen-Westerham
+49/ (0) 8063/80-1533
amarmsol@wlgore.com
http://www.gore-tex.de/de-de/home

Firmenportrait:

Geschäftsführer / management board: Helmut Freiherr von Fircks, Sitz der Gesellschaft / registered office: 80805 München
Registergericht / commercial register of the Munich local court: Amtsgericht München, HRB-Nr.: 100710

Die Information in dieser E-Mail ist vertraulich und kann einer Verschwiegenheitsverpflichtung unterliegen. Sollten Sie nicht der für diese E-Mail bestimmte Adressat (oder diejenige Person, die für die Weiterleitung der Nachricht an den Adressaten zuständig ist) sein, dürfen Sie die Nachricht oder Teile der Nachricht nicht vervielfältigen, veröffentlichen oder in anderer Weise verbreiten oder verwerten. In diesem Fall sollten Sie die E-Mail löschen und den Absender durch eine Antwort-E-Mail auf diesen Umstand aufmerksam machen. Meinungen, Schlussfolgerungen sowie andere in dieser Nachricht enthaltenen Informationen, die sich nicht auf das offizielle Geschäftsgebaren der F & H Public Relations GmbH beziehen, sind weder als abgegeben noch als zur Benutzung oder Verbreitung genehmigt zu verstehen oder zu behandeln.

Information contained in this message is confidential and may be legally privileged. If you are not the addressee indicated in this message (or responsible for the delivery of the message to the person intended), you may not copy, disclose, or deliver this message or any part of it to anyone in any form. If you have received this e-mail in error, please delete this message and kindly notify the sender by 'Reply E-mail'. Opinions, conclusions, and other information in this message that do not relate to the official business of F&H Public Relations GmbH shall not be understood as stated or endorsed by F&H Public Relations GmbH.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.