3. Brauerseminar der Hamilton Germany GmbH am 29. September in Augsburg

Veröffentlicht von: Hamilton Bonaduz AG
Veröffentlicht am: 28.07.2016 12:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Techniktrends und Praxisberichte aus den unterschiedlichsten Bereichen der Brauereiwelt

Die erfolgreiche Vortragsreihe, die 2014 erstmals ins Leben gerufen wurde, stellt neueste Trends und Entwicklungen aus dem Bereich der Brauprozesstechnik in den Fokus. Referenten, Experten sowie Interessierte kommen am 29. September 2016 im Riegele Wirtshaus in Augsburg zusammen.
Wie auch im Vorjahr liegt der Fokus wieder ganz klar auf einem starken Bezug zur Praxis!
Die abwechslungsreiche Agenda bietet informative Fachvorträge namhafter Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Brauereitechnik. Dies bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, eine grosse Spannbreite an Informationen rund um den Brauprozess zu erhalten. Ganz nebenbei bietet das Aufeinandertreffen vieler Spezialisten der Branche auch eine hervorragende Plattform für fundierte Diskussionen und das Knüpfen neuer Kontakte. "Wir freuen uns über ein reges Interesse und einen erfolgreichen, informativen Tag", sagt Reinhard Pfeifer, Area Sales Manager bei der Hamilton Germany GmbH.

Nähere Informationen können in Kürze unter www.hamiltoncompany.de eingeholt werden.

Pressekontakt:

Jansen Communications
Catrin Jansen-Steffe
Birlenbacher Str. 18 57078 Siegen
0271 7030210
info@jansen-communications.de
www.jansen-communications.de

Firmenportrait:

Über HAMILTON:
Hamilton ist ein global aufgestelltes Unternehmen mit Hauptniederlassungen in Reno, Nevada; Franklin, Massachusetts (beide USA) und Bonaduz, Schweiz sowie Vertriebsbüros auf der ganzen Welt.
Hamilton und seine Tochtergesellschaften sind führend bei der Entwicklung und Produktion im Bereich Liquid Handling, Prozessanalytik, Robotics sowie automatisierte Lagerlösungen. Seit mehr als 60 Jahren wird Hamilton den höchsten Anforderungen seiner Kunden durch die Kombination von hochwertigen Materialien und erstklassiger Verarbeitung gerecht, damit sie die bestmöglichen Resultate erzielen können. Hamiltons Bekenntnis zu höchster Präzision und Qualität spiegelt sich nicht zuletzt in der globalen ISO 9001 Zertifizierung wieder.
Im Jahr 2014 feierte Hamilton den 25. Geburtstag seines Sensorbereichs, der einst mit pH Sensoren begann und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt wurde. Heute umfasst das Portfolio Parameter wie pH-Wert, ORP, Leitfähigkeit, gelöster Sauerstoff (DO) sowie die gesamte- und die lebende Zelldichte. Alle diese Parameter sind in den Kernbereichen BioPharma-, ChemPharma und in Brauereien von grösster Bedeutung. Das Produktportfolio von Hamilton deckt komplette Messstellen ab: Sensoren, Kabel, Armaturen, Transmitter, Puffer, Standards und Zubehör. Die wichtigsten Innovationen des Unternehmens umfassen Arc Sensoren mit integrierten Mikro-Kontrollern, die externe Transmitter überflüssig machen. Dazu zählen auch die VisiPro DO Ex, der einzige optische Sauerstoffsensor mit ATEX/IECEx Zulassung sowie die EasyFerm Bio mit dem vollständig biokompatiblen Referenzelektrolyt Foodlyte.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.