ViscoTec mit neuer Spitze im Geschäftsfeld Klebstoff & Chemie

Veröffentlicht von: ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH
Veröffentlicht am: 28.07.2016 14:21
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Christian Heidinger übernimmt die Leitungsposition und punktet mit umfassendem Anwendungs-Know-how

Das Geschäftsfeld Klebstoff & Chemie steht ab sofort unter neuer Leitung. Christian Heidinger wird das Vertriebsteam von nun an lenken und Kunden in den verschiedensten Industriezweigen wie beispielsweise Automotive, Erneuerbare Energien, Elektronik, Kunststoffe usw., betreuen. Christian Heidinger ̶ seit nahezu 10 Jahren Mitarbeiter der ViscoTec GmbH ̶ begann als Techniker für Versuche und Entwicklungen seine Laufbahn bei ViscoTec. Nach einigen Jahren wechselte er in den technischen Vertrieb und zuletzt betreute er Kunden sowie Materialhersteller im Klebstoff- und Chemiebereich als Key Account Manager. So erarbeitete er sich umfassende Anwendungs- und Branchenkenntnisse. Seine Schwerpunkte in der neuen Position sieht er in der Umsetzung strategischer Vertriebsziele im nationalen und internationalen Markt, auch im Hinblick auf Industrie 4.0. Das Geschäftsfeld Klebstoff & Chemie ist spezialisiert auf Dosiersysteme von der Materialaufbereitung bis hin zur Dosierung von 1- und 2-komponentigen, hochviskosen, abrasiven sowie auch schersensitiven Flüssigkeiten und Pasten ̶ von Klebstoffen bis Wärmeleitpasten.

Firmenportrait:

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH beschäftigt sich vorwiegend mit Anlagen, die zur Förderung, Dosierung, Auftragung, Abfüllung und der Entnahme von mittelviskosen bis hochviskosen Medien benötigt werden. Der Hauptsitz des technologischen Marktführers ist in Töging a. Inn (Oberbayern, Kreis Altötting). Darüber hinaus verfügt ViscoTec über Niederlassungen in den USA, in China und in Singapur und beschäftigt weltweit knapp 120 Mitarbeiter. Zahlreiche Händler weltweit erweitern das internationale Vertriebsnetzwerk. Neben technisch ausgereiften Lösungen auch bei kompliziertesten Aufgaben, bietet ViscoTec alle Komponenten für die komplette Anwendung aus einer Hand: von der Entnahme über die Produktaufbereitung bis hin zur Dosierung. Damit ist ein erfolgreiches Zusammenwirken aller Komponenten garantiert. Alle Medien, die im Einzelfall eine Viskosität von bis zu 7.000.000 mPas aufweisen, werden praktisch pulsationsfrei und extrem scherkraftarm gefördert und dosiert. Für jede Anwendung gibt es eine umfassende Beratung und bei Bedarf werden – in enger Zusammenarbeit mit den Kunden – umfangreiche Tests durchgeführt. ViscoTec Dosierpumpen und Dosieranlagen sind auf den jeweiligen Anwendungsfall optimal abgestimmt: bei Lebensmittelanwendungen, im Bereich Automotive, in der Luft- und Raumfahrt, der Medizintechnik, in der Pharmazie und vielen weiteren Branchen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.