ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH auf der SECURITY 2016

Veröffentlicht von: dieleutefürkommunikation
Veröffentlicht am: 28.07.2016 18:33
Rubrik: IT, Computer & Internet


Zutrittskontrollanlage SCALA passt sich den Anforderungen von 1-Tür-Lösung bis hin zu vernetzten Anlagen an. Foto: ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
(Presseportal openBroadcast) - Flexible Zutrittskontrollen bei größtmöglicher Sicherheit

Albstadt/Essen, JULI 2016 – Auf der diesjährigen SECURITY vom 27. bis 30. September 2016 legt die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH den Fokus auf Zutrittskontrolle – mit SCALA und Produkten aus der CLIQ®-Familie. Zudem stellt der Sicherheitsexperte auf der weltweit bedeutendsten Messe für Sicherheit und Brandschutz das neueste Schließanlagensystem KESO 8000Ω2 vor.

ASSA ABLOY hat mit SCALA ein skalierbares Zutrittskontrollsystem entwickelt, das sich stufenlos anpasst. Es ist nahezu beliebig erweiterbar und erlaubt die Einbindung von einer einzelnen bis hin zu über 2.000 Türen. Das modulare System wächst mit den Kundenanforderungen und ist deshalb für private, öffentliche sowie gewerbliche Objekte geeignet. SCALA solo ist eine 1-Tür-Lösung und damit vor allem für Privathaushalte und kleinere Objekte, wie Arztpraxen, ideal. Für größere Unternehmen, die ohne große Eingriffe auf eine Zutrittskontrollanlage umrüsten möchten, eignet sich SCALA web/web+. Wächst das Unternehmen und damit die Anforderungen sowie die Zahl der Türen, entwickelt sich SCALA einfach mit: SCALA net erlaubt eine in ein Netzwerk integrierte Anlagenstruktur und bietet den vollen Funktionsumfang einer komplexen Zutrittskontrolllösung für jeden Einsatzbereich.

Intelligentes Schließanlagensystem für hohe Sicherheit

Auf der Messe werden Varianten aus der CLIQ®-Familie gezeigt. Das von ASSA ABLOY entwickelte System besteht aus wenigen Komponenten, die höchste elektronische und mechanische Sicherheit in sich vereinen. Die elektromechanische Lösung VERSO®CLIQ verbindet hoch entwickelte Mikroelektronik mit einer intelligenten Softwarelösung in einem sicheren, mechatronischen Schließzylindersystem. Die rein elektronische Variante eCLIQ bietet hohen Schutz gegen Manipulation und intelligente Angriffe. Die neue Chip-Generation verfügt über eine AES-Verschlüsselung. eCLIQ-Schließzylinder sind nach den neuesten VdS- und DIN-Normen zertifiziert und bis zu 200.000 Zyklen wartungsfrei. Eine CLIQ®-Anlage ist vollständig skalierbar und eignet sich für kleinere Betriebe ebenso wie für Schließlösungen mit über 50.000 Zylindern.

Neues KESO Schließsystem mit hoher Sicherheit, mechanisch und mechatronisch

ASSA ABLOY lanciert an der Messe Security in Essen das neuste Schließanlagensystem KESO 8000Ω2. Das neue System überzeugt durch einen aktuellen Aktivkopierschutz, einen modularen Baukasten sowie moderne Insert-Technologie und bietet zugleich die volle Integration von mechatronischen und elektronischen Elementen. Ein neues Design der Schlüssel und Zylinder rundet das System ab.
Mit einer Patentlaufzeit bis 2033 auf Zylinder und Schlüssel, bietet der Aktivkopierschutz mit seinen beweglichen Elementen hohen Schutz gegen Manipulation und vor nicht autorisiertem Anfertigen von Schlüsselkopien. KESO 8000Ω2 ist für Schließanlagen von geringer bis sehr hoher Komplexität ausgelegt.

Die Experten der ASSA ABLOY Sicherheitstechnik stehen während der Messetage an
Halle 11, Stand B16 für Fragen und Fachgespräche zur Verfügung.



Die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken IKON, effeff, KESO und ASSA qualitativ hochwertige Produkte und vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.


ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schließlösungen und Sicherheitssystemen, die den hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 46.000 Mitarbeitern erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,3 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

Kontakt:
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Bernadette Rodens
Bildstockstr. 20
72458 Albstadt
Telefon: +49 7431/123-536
Fax: +49 7431/123-833
E-Mail: bernadette.rodens@assaabloy.com
www.assaabloy.de

dieleutefürkommunikation AG
Ann-Kathrin Hoffmann
Kurze Gasse 10/1
71063 Sindelfingen
Telefon: +49 (0) 7031 76 88 42
Fax: +49 (0) 7031 675 676
E-Mail: akhoffmann@dieleute.de
www.dieleute.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.