dressbutler.com - Online Stilberatung wirbelt Markt auf

Veröffentlicht von: dressbutler Ltd.
Veröffentlicht am: 28.07.2016 18:40
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Einer neuer curated shopping anbiter mischt den Markt mit innovativen Ideen auf.

Online Stilberatung für Frauen und Männer

Das sogenannte kuratierte Einkaufen oder "Curated Shopping" basiert auf der Idee, die Kunden persönlich durch fachkundige Stilexperten zu beraten und ihnen den Modeeinkauf zu erleichtern oder abzunehmen. Während sich die großen Curated Shopping Anbieter auf Männer spezialisiert haben, bietet der neue Anbieter dressbutler passende Outfits für beide Geschlechter an. Doch das sind nicht die einzigen Unterschiede mit denen der Newcomer den Markt aufmischt.

Während sich die bekannten Curated Shopping Services auf abgestimmte Outfits konzentrieren und die ausgewählten Artikel in den meisten Fällen zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers liefern, wird bei dressbutler zusätzlich nach den günstigsten Preisen bei großen Onlineanbietern wie z.B. Amazon gesucht. So liegen die Preise durchschnittlich 27% unter der Preisempfehlung des Herstellers. Aktuell hat dressbutler 42 Topmarken im Sortiment, darunter Esprit, Levis, Tommy Hilfiger, Jack & Jones und Bugatti und auf Damenmode spezialisierte wie Calvin Klein, Laurel, Mango, Desigual oder Swing. Die Artikel werden zum günstigsten Preis ohne Aufschlag verkauft. Der Kunde erhält die Ware somit zum niedrigsten Amazon Preis. Geld verdient dressbutler ausschließlich durch Provisionen der Partner.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist, dass neben farblich abgestimmten Kleidungsstücken passende Accessoires angeboten werden, die das Outfit komplett machen. Je nach Geschlecht sind das Ohrringe, Taschen und Ketten oder Uhren, Armbänder und Halstücher sein. Gefällt dem Kunden ein Produkt nicht, kann es bequem online weggeklickt werden - bevor die Box versendet wird. Wo der nächste große Unterschied deutlich wird. Üblicherweise werden die zusammengestellten Outfits erst daheim in der gelieferten Box das erste Mal in Augenschein genommen. Dressbutler geht hier einen anderen Weg. Ausgewählte Outfits sind direkt online einsehbar und sind mittels Feintuning noch an den eigenen Stil z.B. durch Farbvarianten angepasst werden. Erst dann findet die Box den Weg nachhause. Dort kann die Ware zwei Wochen lang Test getragen werden.

Das Hamburger Start-Up dressbutler wurde im Mai 2016 von Heiko Mettelsiefen und Ajla Dautovic gegründet und ist seit Anfang Juli 2016 in der offenen Betaphase. Gegen Ende des Jahres wird die Entwicklung von dressbutler durch verschiedene Marketingmaßnahmen unterstützt werden. Laut Unternehmensgründer Heiko Mettelsiefen wird man hier vor allem ein Augenmerk auf Kooperationen mit jungen und attraktiven youtube modechannels legen, aber auch eine Präsentation auf der Mailänder Fashion Week und der IMM Cologne ist in Planung.

Pressekontakt:

dressbutler Ltd.
Stefanie Meisner
Steinstraße 23 20097 Hamburg
04046895520
info@dressbutler.com
http://dressbutler.com

Firmenportrait:

Die dressbutler Ltd. wurde im Mai 2016 von Heiko Mettelsiefen und Ajla Dautovic gegründet und ist Betreiber eines Curated Shopping Services. Das Angebot basiert auf der Idee, die Kunden persönlich durch fachkundige Stilexperten zu beraten und ihnen den Modeeinkauf zu erleichtern oder abzunehmen. Bürositz ist Hamburg.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.