Shake it, Baby! - Eiskaltes Sommervergnügen mit den Teashakes von teapigs

Veröffentlicht von: PRSeiten - der Presse- und Social-Media-Verteiler
Veröffentlicht am: 29.07.2016 07:40
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Zugegeben, der Sommer erinnert dieses Jahr in weiten Teilen Deutschlands bislang eher an den Herbst. Wer sich davon nicht die Laune verderben lassen möchte, sollte unbedingt einmal die spannende Kombination von Tee und Eiscreme ausprobieren. Die Tee-Experten von teapigs zeigen, wie Verführung auf die coole Art funktioniert - mit Rezepten für köstlich-cremige Teashakes, die nicht nur absolute Teefreunde begeistern werden.

Dass Tee nicht nur etwas für kalte Winterabende ist, wissen wir spätestens seit der Erfindung des Eistees. Doch Tee kann noch wesentlich aufregendere Verbindungen eingehen - zum Beispiel mit Vanilleeis. ,,Für einen solchen Teashake können wir insbesondere unsere Sorten Chocolate and Mint, Superfruit und Roibos Crème Caramel empfehlen", so Louise, professionelle Tea Tasterin und Geschäftsführerin von teapigs. Diese Tees sind koffeinfrei, sodass auch der passionierte Nachwuchs Teetrinker nicht zusehen muss, wenn es zuhause #summerteatime heißt.

Die Zubereitung ist kinderleicht. Alles, was man braucht, sind zwei bis drei teapigs Tee Tempel - je nachdem, wie stark man es mag - 100 Milliliter Wasser sowie zwei bis drei Kugeln Vanilleeis von möglichst guter Qualität. Dann kann es losgehen: Die Tee Tempel in eine Tasse geben, mit dem kochenden Wasser übergießen und 3 bis 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Tee in einen Mixer füllen und das Vanilleeis hinzugeben.

Falls du nun feststellen solltest, dass der Teashake etwas zu sahnig ist, dann vermische ihn einfach mit ein bisschen (fettarmer) Milch, Soja- oder Mandelmilch und rühre alles einmal kräftig um. Nun kannst du den Teashake genießen oder nach Herzenslust noch etwas aufpeppen - zum Beispiel mit knackigen Beeren, Gewürzen, frischer Minze, Mandelsplittern, Schokoflocken oder Caramelsirup. Wer will, kann seine coolen Kreationen auch ablichten und bei teapigs auf Facebook, Twitter oder Instagram unter dem Hashtag #summerteatime hochladen - dann winkt mit etwas Glück sogar eine kleine teapigs-Überraschung.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/teapigs/news/3641 sowie https://www.teapigs.de/.

Über teapigs:
Das teapigs Sortiment umfasst die Crème de la Crème des Tees. Zu den Verkaufsschlagern zählen - neben dem beliebten Matcha - zum Beispiel traditioneller schwarzer Tee wie everyday brew oder earl grey strong, aromatischer Kräutertee wie peppermint leaves oder chamomile flowers, einige Sorten grünen und weißen Tee, Oolong Tee oder Rotbusch Tee. Für alle, die es etwas exotischer mögen, gibt es aufregende Geschmackskompositionen wie chocolate flake, chili chai oder popcorn tea. Neben fertig portioniertem Tee in speziellen Tee Tempeln gibt es für traditionsbewusste Teetrinker, die gern ihre eigene Teezeremonie durchführen, auch losen Tee.

Firmenkontakt:
teapigs
1 the old pumping station
pump alley
TW8 0AP brentford
England
+44 (0) 203 141 8495
info@teapigs.co.uk
https://www.teapigs.de/

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Mit-Schmidt Kommunikation
NaciyeSchmidt
Wartenau 8
22089 Hamburg
Deutschland
040 4140639 16
schmidt@mit-schmidt.de
http://www.mit-schmidt.de


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.