Air Astana: Kostenlose Stopovers in Almaty und Astana auf dem Weg zu Zielen in Zentral- und Südostasien

Veröffentlicht von: Air Astana
Veröffentlicht am: 29.07.2016 11:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - "Almaty Stopover Package" enthält Hotelübernachtung, Transfers, Wellness oder Radtour

Air Astana, die mehrfach ausgezeichnete Fluggesellschaft aus Kasachstan, bietet für ihre Passagiere auf dem Weg nach Südostasien und zu Destinationen in Zentralasien ein kostenloses Stopover-Programm in Almaty, der kulturellen Metropole Kasachstans am Fuße des über 5.000 Meter hohen Tian Shan Gebirges gelegen, sowie in Astana, der ultramodernen Hauptstadt des Landes.

In Almaty, neben der Hauptstadt Astana die wichtigste Drehscheibe von Air Astana, können Fluggäste zum Beispiel mit Ziel Bangkok, Hongkong, Kuala Lumpur, Delhi oder Peking eine Hotelübernachtung inklusive Frühstück in Anspruch nehmen und sich für eine geführte Radtour zu den interessantesten Plätzen der Stadt entscheiden (Tour verfügbar bis Oktober). Alternative zum Fahrradausflug: ein dreistündiges Wellness-Paket im "Arasan Bad" mit traditionellem Hamam und russisch-finnischem Dampfbad. Es gilt als eines der besten Bäder in Zentralasien. Die Transfers zwischen dem Almaty Airport und der Innenstadt sind ebenfalls im Stopover-Aufenthalt eingeschlossen. Das Angebot ist Bestandteil des umfassenden Programms "Air Astana Stopover Holidays Packages" und gilt ebenso für Astana (jedoch nur mit Hotel/Frühstück und Transfers). Informationen gibt es auf airastana.com (http://www.airastana.com).

Pressekontakt:

Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2 64664 Alsbach
06257 - 6 87 81
airastana@claasen.de
http://www.claasen.de

Firmenportrait:

Air Astana verfügt gegenwärtig über ein Netzwerk von mehr als 60 internationalen und inländischen Destinationen. Die Fluggesellschaft betreibt eine moderne Flotte von derzeit 30 Jets, die komplett westlichen Standards entspricht und aus drei Boeing 767-300ER, fünf Boeing 757-200, 13 Maschinen der Airbus-Reihe A320 und neun Embraer 190 besteht. Air Astana wurde als erste Fluggesellschaft in den GUS-Staaten und Osteuropa mit 4 Sternen von Skytrax ausgezeichnet, dies nunmehr zum fünften Mal hintereinander. Sie ist ferner Träger des Air Transport World Market Leader Awards. Air Astana ist ein Joint Venture zwischen Kasachstans National Wealth Fund Samruk Kazyna und BAE Systems mit einem jeweiligen Aktienanteil von 51 und 49 Prozent.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.