Licht- luftig- g"sund: Eine Energiereise für Körper, Geist und Seele ins Hotel Tann**** in Südtirol

Veröffentlicht von: Hotel Tann ****
Veröffentlicht am: 29.07.2016 12:40
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

München/ Klobenstein am Ritten, 29. Juli 2016 - An einem ganz besonderen Kraftort zwischen Südtirols idyllischen Waldlichtungen und dem Bergpanorama der Dolomiten liegt das inhabergeführte Hotel Tann****, welches seit nun mehr 70 Jahren im Besitz der Familie Untermarzoner ist. Hier, hoch oben in Klobenstein am Ritten, treffen moderne Eleganz, Tradition und vor allem Nachhaltigkeit zusammen und schaffen so ein Ambiente des Wohlfühlens. Hand-in-Hand mit der Natur - ganz unter dem Motto "licht-luftig-g"sund"!

Auf 1500m über dem Mittelmeer liegt das idyllisch gelegene Hotel Tann****, mitten auf dem Sonnenplateau Ritten, zwischen hellen Waldlichtungen und dem einzigartigen Panorama der Dolomiten Südtirols. Im Jahre 1967 wurde das Haus durch einen Brand größtenteils zerstört, was die Familie Untermarzoner jedoch nicht davon abhielt, das Hotel Tann**** zu der Wohlfühloase zu machen, die es heute ist.

Moderne, wie auch ein ausgeprägtes Bewusstsein für die Natur und ihre Schätze bilden hier eine einzigartige Symbiose des persönlichen Luxus" und der unbeschwerten "Leichtigkeit des Seins". Fernab vom Trubel der Städte entdecken Ruhesuchende ihr Bewusstsein für Körper, Geist, Natur, Ruhe und Entspannung neu - ein wahrhaftiger Energieplatz! "Wir sind uns der Magie und der Einzigartigkeit unseres Hotels bewusst und sehen uns regelrecht dazu berufen unseren Gästen die Natur und die Schönheit dieser Insel am Waldesrand auf bodenständige Art näher zu bringen", so Markus Untermarzoner, der zusammen mit seiner Frau Barbara dem Hotel Tann**** die Heimeligkeit und Lebensfreude des Hauses verleiht. All dies repräsentiert die Philosophie des Hauses, die sich in drei einfachen Worten erklärt: licht - luftig - g"sund.

licht
Das warme, südtiroler Naturholz, welches das Interiordesign im Tann bestimmt, wie auch der unbeschreibliche Weitblick auf das Bergpanorama, schaffen eine Atmosphäre der Leichtigkeit und der Zufriedenheit. Besonders die sonnendurchfluteten Zimmer kreieren das ganz typische Tann-Ambiente, geprägt von Geborgenheit und Wohlbefinden. Für Barbara Untermarzoner steht das Wohlfühlen der Gäste stets an oberster Stelle, "Wir versuchen die Freude unseres "Tuns" durch die Liebe zum Details bewusst zu machen. Bei uns sollen die Gäste ankommen, dableiben und gemeinsam mit uns den natürlichen Luxus genießen können. Wir teilen die wunderbare Energie dieses Kraftplatzes gerne!".

luftig
Frei und gelöst - so fühlen sich die Gäste während ihres Aufenthalts im Hotel Tann****. Die knackig frische Bergluft der Dolomiten belebt die Sinne und erweckt die Lebensgeister zu neuem Sein. Gerade ausgedehnte Spaziergänge durch die frischen Wälder entschleunigen den sonst so hektischen Alltag, ermöglichen ein bewusstes Entspannen und ein "Wieder zu sich finden" in der so unberührten Natur.Unter dem freien Himmel der Südtiroler Bergwelt horcht man ich sich hinein und findet so die vollkommende Ausgeglichenheit.

g"sund
Schönheit kommt nicht nur von außen, sondern bekanntlich auch von innen. Der Wellnessbereich "Pinus Mungo" bietet mit dem in Italien einzigartigen Brotbad, dem Brechlbad und dem Zirbenstüberl alles was das Herz begehrt. Außerdem sorgen der beheizte Solewasser-Panoramapool sowie der ausgewogene Speiseplan für das perfekte körperliche und seelische Wohlbefinden. Besonders die kulinarischen Kreationen von Hausherrin Barbara aus dem hauseigenen Gemüsegarten und den Gärten der Rittner Bauern kräftigen den Körper und beleben den Geist. Selbstgepflückte und selbstgeerntete Waldbeeren, Blüten, Kräuter - Die wertvollen Bodenschätze beweisen, wie abwechslungsreich und wohltuend Produkte aus eigenem Anbau für das Wohlbefinden sein können.

Die besondere Verbindung von Innovation, Moderne und dem Gedanken "zurück zur Natur" macht das Hotel Tann**** zu einem ganz besonderen Rückzugsort. Hier werden die Sinne geschärft und das Bewusstsein entspannt: Zeit zum "Auftannen".

Wer das Hotel Tann**** und die besondere Energie um das Hotel gerne persönlich kennenlernen möchte, hat hierzu beispielsweise bei einem Tann Kurzurlaub die Möglichkeit: http://www.tann.it/de/preise-angebote/kurzurlaub-suedtirol.htm?aID=147

Weitere Informationen zum Hotel Tann**** und dessen Philosophie finden
Sie unter: http://www.tann.it/de/hotel-ritten/philosophie.htm sowie auf Facebook.

Bildquelle: ©Florian Berger

Pressekontakt:

Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Di Scala
Westendstraße 147 80339 München
089 - 716 7200 10
pr@m-manufaktur.de
www.m-manufaktur.de

Firmenportrait:

Allgemeine Informationen zum Hotel Tann****
Das inhabergeführte Hotel Tann**** der Familie Untermarzoner liegt an einem ganz besonderen Kraftort zwischen Südtirols idyllischen Waldlichtungen und dem Bergpanorama der Dolomiten. Auf 1500 m über dem Mittelmeer, in Klobenstein am Ritten, treffen moderne Eleganz, Tradition und vor allem Nachhaltigkeit zusammen und schaffen so ein Ambiente des Wohlfühlens - ganz nach der Philosophie "licht-luftig-g"sund"!
Das Hotel verfügt über insgesamt 20 Hotelzimmer und sieben Suiten der verschiedensten Kategorien, die alle vom typischen Tann-Ambiente und von südtiroler Naturholz geprägt sind. Desweiteren gibt es im Hotel Tann**** zur Erholung den Ort der Stille 1500m, einen Panoramasaal, einen Wintergarten, eine Bauernstube, die Hotelbar "Bergfeuer" sowie die neu gestaltete Panoramalounge. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen Hausherrin Barbara und die Tann-Küche des Restaurants nach dem Motto "Vom Wald auf den Tisch". Der Wellnessbereich "Pinus Mungo" bietet zudem drei unterschiedliche Saunen - das Brotbad, welches einzigartig in Italien ist, das 60° Brechelbad und das 90° Zirbenstüberl, die neben dem beheizten Solewasser-Panoramapool für Entspannung sorgen. Auch verfügt das Hotel über SPA-Anwendungen rein auf der Basis von Naturkosmetik sowie der hauseigenen Pflegelinie Tann****. Die Gegend um das Hotel eignet sich im Sommer zum Wandern, Walking, Berglauf, Biken und Reiten. Im Winter bieten sich Wanderungen, Schneewandern, Skisportarten, Rodeln und Eissportarten als Outdoor-Aktivitäten an. Das Gebiet um das Sonnenplateau Ritten kann mit der RittenCard erkundet werden, die in den Zimmerpreisen des Hotels inbegriffen ist.

Weitere Informationen auf: www.tann.it

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.