Plug & Play Navinachrüstung für OPEL - das ADV-GM1 von Adaptiv

Veröffentlicht von: ACR, Brändli + Vögeli AG
Veröffentlicht am: 29.07.2016 13:08
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Adaptivs Plug & Play Set erweitert ein im OPEL Insignia (ab Baujahr 2013) verbautes 8" IntelliLink Touchscreen um Navigationsfunktionen und zusätzliche Multimediafeatures.

Gute Nachrichten für die Besitzer eines OPEL Insignia (ab Baujahr 2013), deren Fahrzeug mit dem 8" IntelliLink Touchscreen System und einem Aux-Anschluss ausgestattet ist. Mit dem Plug & Play Set ADV-GM1 von Adaptiv (http://www.adaptiv-navigation.de/) kann das Werksystem einfach mit Navigation und zusätzlichen Multimediafunktionen aufgerüstet werden. Nur das ADV-GM1 ans 8" IntelliLink Touchscreen anschließen - fertig: Alle Adaptiv-Funktionen lassen sich dann bequem über das bereits vorhandene Original-Touchscreendisplay steuern.
Adaptiv bringt modernste Navifunktionen in den OPEL Insignia: Karten von 47 EU-Ländern, TMC, Premium P.O.I. Paket, realistische 3-D Darstellung von Gelände, Sehenswürdigkeiten, Innenstädten und Abbiegungen, TTS Sprachansagen, Anzeige von Verkehrsschildern und Fahrspurassistent auf der Navigationskarte, Tunnel Modus sowie eine 30 Tage Latest-Map Garantie.
Dazu kommen ein USB-Port, microSD-Kartenleser, Aux-Eingang und ein Rückfahrkamera-Anschluss - alle leicht zugänglich an der Adaptiv-Box. Die entsprechenden Funktionen lassen sich ebenfalls über den Original-Touchscreendisplay steuern: Einfach die MEDIA-Taste des 8" IntelliLink Touchscreen etwas länger drücken, und schon erscheint das Adaptiv-Menü auf dem Bildschirm.
Die kompakte Bauform der Adaptiv-Box und die fahrzeugspezifischen Plug-and-Play Kabel garantieren eine einfache Montage, ohne Veränderungen am Fahrzeug oder dem eingebauten Mediasystem. Alle Anschlusskabel werden mitgeliefert, genau wie A/V und RVC In/Out Kabelinterfaces für den Anschluss einer Aftermarket Rückfahrkamera oder zusätzlicher A/V-Medien. Im Lieferumfang sind auch eine GPS-Antenne mit 5 m Kabel und eine TMC Inline-Antenne enthalten.
Über separat erhältliche, externe Module bestehen interessante Erweiterungsmöglichkeiten für das Adaptiv-System, wie z.B. der Anschluss eines DVB-T oder DAB-Tuners sowie ein optionaler HDMI-Eingang für Smartphones mit Apple iOS oder Android Betriebssystem.
Plug & Play Nachrüstlösungen von Adaptiv, von der Zeitschrift Car & Hifi (2/2016) als "leicht zu installierende, kostengünstige, durchdachte und sinnvolle Lösung für moderne Fahrzeuge" bewertet und mit dem Prädikat Integrationstipp ausgezeichnet, gibt es inzwischen für viele Fahrzeugmarken: VW, Seat, Skoda, Audi, BMW, Mercedes, Peugeot, Citroen, Opel, Chevrolet, GMC oder Cadillac. Adaptiv-Sets sind exklusiv bei allen autorisierten ACR-Fachhändlern erhältlich.

Pressekontakt:

punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7 12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Firmenportrait:

Adaptiv ist eine neue Marke im Vertrieb der Schweizer ACR AG, Europas größtem Car-Media Spezialisten. Die Produktpalette von Adaptiv umfasst diverse Plug & Play Navigations-Nachrüstsysteme fürs Auto: derzeit (Frühjahr 2016) für Fahrzeuge von VW Seat, Skoda, Audi, BMW, Mercedes, Peugeot oder Citroen; weitere Modelle folgen.
Adaptiv-Systeme gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv bei autorisierten ACR-Fachhändlern.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.