FAQ-Sammlung zu PreSales Marketing System

Veröffentlicht von: Nabenhauer Consulting
Veröffentlicht am: 30.07.2016 21:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Steinach/St. Gallen im Juli 2016 Unter http://www.presalesmarketing.com/service/faq.html bietet die Nabenhauer Consulting eine FAQ-Sammlung an, die sich mit den Details des PreSales Marketing Systems befasst. Im Rahmen einer Optimierungsaktion ruft die Full-Service-Unternehmensberatung dazu auf, die FAQ zu bewerten und Ergänzungsfragen vorzuschlagen: http://faq-aktion.presalesmarketing.com/.
Per E-Mail können die Anregungen eingereicht werden. Jeder Teilnehmer erhält als Aufwandsentschädigung das E-Book "100 Social Media Tipps" im Wert von 19,95EUR kostenfrei zugeschickt.
Bestandteile der FAQ- Sammlung sind beispielsweise Fragen nach der Umsetzung von PreSales Marketing in verschiedenen Branchen oder Belege für die Effizienz des PreSales Marketing Prinzips.
Vor allem Letzteres liegt Robert Nabenhauer am Herzen. Der Autodidakt hat sich lange Jahre im Vertrieb mit Routinearbeiten und den teils ineffizienten, aber notwendigen Vertriebsstrukturen befasst. PreSales Marketing als Form der automatisierten Vertriebsanbahnung ist dagegen auf eine effiziente und optimale Nutzung aller Ressourcen ausgelegt. Das schließt auch die Kombination von Online Marketing und klassischen Marketingmethoden mit ein, die sich idealerweise ergänzen. Während Online Marketing Methoden meist kostengünstig eine große Reichweite und damit Öffentlichkeit erzielen, setzen klassische Marketingmethoden an anderer Stelle an. "Beides hat seine Berechtigung im Unternehmensalltag. Wichtig ist zu sehen, an welchen Stellen sich die Verknüpfungspotenziale ergeben, anstatt sich auf einen einzigen Weg zu versteifen" erläutert Robert Nabenhauer.
Seit 2006 ist er beispielsweise beim Business-Netzwerk XING aktiv und betreibt dort eine intensive Kontaktpflege. Über das soziale Netzwerk haben sich für ihn verschiedene Optionen eröffnet, wie sich die Vertriebsanbahnung gezielt und mit sehr geringem Ressourceneinsatz vorantreiben ließe. Entstanden ist ein ausgefeiltes System für die automatisierte Vertriebsanbahnung, welches einem Unternehmen sowohl Geld als auch Zeit erspart und parallel langfristige Umsatzsteigerungen verspricht.
In der FAQ-Sammlung fließen die Fragen von PreSales Marketing Anwendern und Neustartern mit ein. Das Ziel der FAQ-Aktion ist es, zusätzlichen Input für die Ausgestaltung der Fragen und Antworten zu erhalten. Für die PreSales Marketing Anwender ergeben sich aus den FAQs heraus Anregungen für den gelebten Alltag mit der automatisierten Vertriebsanbahnung. Über diese Erfahrungen ergeben sich parallel neue Fragen und Antworten, die wiederum in das FAQ eingefügt werden sollten, damit erneut Unternehmer davon profitieren.

Pressekontakt:

Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstr. 22 9323 Steinach
01805 - 55833 1
presse@nabenhauer-consulting.com
http://www.nabenhauer-consulting.com

Firmenportrait:

Nabenhauer Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.