Doppelzimmer im Wellnesshotel Dorotheenhof in Weimar

Veröffentlicht von: Hotel Dorotheenhof Weimar GmbH
Veröffentlicht am: 31.07.2016 23:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Jeder, der in einem Hotel wohnt, der möchte in einer behaglichen und geschmackvollen Atmosphäre wohnen, und genau diese Atmosphäre bietet das Wellnesshotel Dorotheenhof in Weimar. Das Hotel lädt seine Gäste zu einem entspannten und erholsamen Aufenthalt in seinen stilvollen eingerichteten Doppelzimmern ein.

Jedes der Doppelzimmer im Hotel Dorotheenhof misst 21 qm und beeindruckt durch seine geschmackvolle Einrichtung und ein hohes Angebot an Komfort. Gedeckte warme Farben bestimmen das Ambiente, die Zimmer in der zweiten Etage haben zudem eine leichte Dachschräge, die dem Zimmer einen gemütlichen Charakter verleiht. Die Betten sind mit einer durchgehenden Matratze ausgestattet und haben zusätzlich zu den Nachttischlampen auch eine indirekte Beleuchtung.

Der bequeme Sessel lädt zum Fernsehen ein, denn selbstverständlich hat jedes Doppelzimmer im Wellnesshotel auch einen Flachbildfernseher mit Pay-TV. Die Gäste können sich an der Minibar bedienen, die jeden Tag frisch aufgefüllt wird.

Für Geschäftsreisende ist das Wellnesshotel Dorotheenhof in Weimar ebenfalls eine gute Wahl, denn alle Doppelzimmer sind mit einem Schreibtisch, einem passenden Schreibtischstuhl und einer Lampe ausgestattet. Alle, die den Abend nutzen möchten, um noch zu arbeiten, können natürlich auch den WLAN-Zugang und das Telefon mit Direktwahl nutzen, beides steht allen Gästen des Romantikhotels zur Verfügung.

Zu jedem Doppelzimmer gehört ein modern eingerichtetes Badezimmer mit einer Dusche, einem WC und einem Waschbecken. Zur Ausstattung des Badezimmers gehören auch ein Kosmetikspiegel und ein Föhn. Gäste, die ein Bett mit Übergröße benötigen, können im Wellnesshotel Dorotheenhof ein entsprechendes Zimmer mit einer 210 cm langen Matratze buchen. Für Gäste, die unter einer Allergie leiden, gibt es zudem Doppelzimmer, die mit Parkettböden ausgestattet sind.

Es sind nicht nur die Ausstattung und der Komfort der Doppelzimmer im Wellnesshotel Dorotheenhof in Weimar, die zu einem entspannten Aufenthalt einladen, auch die ruhige Umgebung und die Aussicht sind für alle, die Ruhe suchen, genau das Richtige. Wahlweise können Doppelzimmer mit einem Panoramablick auf den großen Obst- und Kräutergarten oder den romantischen Park von Schloss Tiefurt gebucht werden. Das Schloss diente einst der Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar-Eisenach als Residenz für den Sommer und ist heute eine der Sehenswürdigkeiten der Dichterstadt Weimar.

Für die Hochzeitsreise, die Städtereise, für die Geschäftsreise oder für ein romantisches Wochenende zu zweit - die Doppelzimmer im Wellnesshotel Dorotheenhof (http://www.wellnesshotel-weimar.de/zimmer-suiten/doppelzimmer-weimar.html) sind immer perfekt geeignet, wenn es um ein stilvolles und gemütliches Wohnen auf Zeit geht. Durch seine verkehrsgünstige Lage ist das Wellnesshotel Dorotheenhof für alle sehr interessant, die aus beruflichen Gründen nach Weimar kommen. So ist der Hauptbahnhof der thüringischen Stadt nur drei Kilometer vom Hotel entfernt und der Flughafen Erfurt-Weimar liegt in 35 km Entfernung. Bis zum historischen Stadtzentrum der Dichterstadt sind es vier Kilometer, und wer mit dem Bus in die Stadt fahren möchte, der findet nur 300 m vom Hotel entfernt eine Bushaltestelle.

Pressekontakt:

XTremeGN UG (haftungsbeschränkt)
T. Weber
Ruhstrathöhe 25 37085 Göttingen
0 551 288 773 400
pr@xtremegn.de
https://xtremegn.de

Firmenportrait:

DOROTHEENHOF: WEIMAR ERLEBEN - EIN GENUSS FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE

Entdecken Sie das 4-Sterne Superior Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar, eingebettet in die sanfte Wald- und Weinlandschaft inmitten der Saale-Unstrut-Region und am Rande Weimars. Wohnen Sie in traumhafter Lage in einem unserer luxeriösen Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Suiten und sind auf Schritt und Tritt mit der Klassikerstadt Weimar verbunden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.