Next-Generation SSDs von Innodisk für die Industrie bieten Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und hohe Leistungsfähigkeit

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 01.08.2016 10:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die SATA 3ME4 und PCIe 3ME Serie mit Innodisks exklusiver L3 Architektur basierend auf einem Marvell-Controller für kleine Formfaktoren

(Mynewsdesk) TAIPEH, TAIWAN--(Marketwired - 31. Juli 2016) - Innodisk, serviceorientierter Anbieter von Flashspeicher und DRAM-Modulen, führt zwei neue SSD-Serien ein, die über Innodisks L3-Architektur verfügen und auf dem neuesten Marvell-Controller basieren, welche die zu erwartende Flash-Lebensdauer verlängert, herausragende Zuverlässigkeit und hohe Leistung bietet. Die SATA 3ME4 und PCIe 3ME-Serie sind speziell für den Einsatz in der Industrie konzipiert.

Exklusive Firmware mit L3 Architektur für längere Lebensdauer

Die exklusive L3 Architektur von Innodisk ist als L² Architektur multipliziert mit LDPC zu verstehen. Die L² (Long Life) Architektur ist ein 4K Mapping-Algorithmus, der den WAI reduziert und einen Echtzeit Wear-Leveling Algorithmus bietet, um hohe Leistung und längere Lebensdauer zu ermöglichen. LDPC (Low Density Parity Check) ist eine leistungsstarke ECC-Technologie, die nun bei NAND Flashspeicher eingesetzt wird, um die Zuverlässigkeit zu verbessern. Die exklusive, speziell für den Einsatz in der Industrie entwickelte Firmware von Innodisk ist zudem flexibel nach Kundenwünschen anpassbar, perfekt für die unterschiedlichen Einsatzszenarien in der Industrie.

PCIe Speicherlösung für die Industrie

Da PCIe zunehmend zur Mainstream-Schnittstelle wird, verwenden immer mehr Industrie-PC-Hersteller die PCIe-Spezifikation für ihre Laufwerke. Innodisk startet nun mit einer PCIe-SSD-Serie, um diese Nachfrage zu befriedigen. Die PCIe 3ME-Serie unterstützt NVMe und AHCI, Gen III und HMB (Host Memory Buffer).

Eigenschaften der 3ME4 und 3ME-Serie:

* LDPC-Technologie stellt Zuverlässigkeit der SSD sicher

* Kein DRAM, somit maximale Datenintegrität

* L3 Architektur um die Lebensdauer zu verlängern

* Exzellente IOPS um die Systemleistung zu steigern

* Eingebauter Thermalsensor und iData-Guard

Produktverfügbarkeit

Innodisk stellt zwei neue Serie von SSDs für den industriellen Einsatz vor. Die SATA 3ME4-Serie ist in mehreren Formfaktoren verfügbar, inklusive SATADOM, mSATA, M.2, CFast, SATASlim (MO297) und 2,5" SSD. Die PCIe 3ME-Serie wird im M.2 2242 Formfaktor angeboten. Beide Serien können in einem breiten Temperaturfenster betrieben werden und sind in zahlreichen Größen verfügbar, um die unterschiedlichen Anwendungsgebiete abzudecken. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte ihren Innodisk Außendienstmitarbeiter oder Distributor vor Ort, oder besuchen Sie uns auf <a href="http://www.innodisk.com" title="www.innodisk.com">www.innodisk.com</a>

Über Innodisk Corporation

Innodisk (TWSE: 5289) ist ein dienstleistungsorientierter Anbieter für eingebettete Flash- und DRAM-Speicherprodukte und -Technologien. Mit zufriedenen Kunden in den Bereichen Unternehmen, Industrie, Luftfahrt, Verteidigung, Cloud-Speicher und vieles mehr, haben wir zuverlässige Produkte und beispiellosen Service zur Firmenphilosophie erklärt. Damit konnte Innodisk Geräte entwickeln, einschließlich eingebettete Peripherie, die dafür ausgelegt sind, bestehende Lösungen in der Industrie zu übertreffen, etwa Flash-Arrays mit hoher IOPS-Leistung für industrielle und Enterprise-Aufgaben. Auf die erweiterten Geschäftssparten folgen die nächsten Schritte auf unserem Weg zu einem allumfassenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen in der Speicherindustrie.

Innodisk wurde 2005 mit Hauptsitz in Taipeh, Taiwan gegründet und verfügt über Verkaufsteams in China, Europa, Japan und den Vereinigten Staaten, um Kunden weltweit unterstützen zu können. Mit reichlich Erfahrung und unangefochtenem Fachwissen in der Speicherindustrie entwickelt Innodisk Produkte von herausragender Qualität, außerordentlicher Leistung, bemerkenswerter Kosteneffizienz und höchster Zuverlässigkeit. Nähere Informationen zu Innodisk finden Sie unter <a href="http://www.innodisk.com" title="www.innodisk.com">www.innodisk.com</a>

Media Contact: Innodisk Lilian Chiang 886-02-7703-3000 ext.1511 lilian_chiang@innodisk.com

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.