Reisende wählen aus zehn europäischen Städten die Mittelmeermetropole zur beliebtesten Destination

Veröffentlicht von: global communication experts
Veröffentlicht am: 01.08.2016 11:05
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Frankfurt am Main, 28. Juli 2016 – Mit 33 Prozent hat Valencia die Wahl für sich entschieden und darf sich ab sofort mit dem Titel „Interrail Reiseziel 2016“ schmücken. Tausende Interrail-Reisende hatten sich an der Abstimmung über Facebook beteiligt und aus zehn europäischen Städten die Mittelmeermetropole zu ihrer Lieblingsdestination innerhalb Europas gekürt. Zur Auswahl standen außerdem: Budapest (Ungarn), Karlsruhe (Deutschland), Bologna (Italien), Rotterdam (Niederlande), Salzburg (Österreich), York (Großbritannien), Zagreb (Kroatien), Den Haag (Niederlande) sowie Löwen (Belgien). Auf den zweiten Platz schaffte es Budapest, auf Rang drei landete Karlsruhe.
„Eine Auszeichnung, die einmal mehr bestätigt, dass die Stadt eine Destination voller Überraschungen ist und alle Reisenden, die uns besuchen, auf ganzer Linie überzeugt. Dank Bestätigungen wie dieser gewinnt Valencia als Reiseziel innerhalb Europas immer mehr Wertschätzung“, freut sich Antonio Bernabé, Direktor von Turismo Valencia. Und erklärt weiter: „Die Tatsache, dass die Reisenden selbst zur Wahl aufgefordert waren, untermauert zudem die Wertigkeit des Preises.“ Im Rahmen der Kampagne erhält Valencia eine prominente Erwähnung auf der Website von Interrail sowie in sozialen Netzwerken. Im nächsten Schritt sind Pressereisen – organisiert durch Interrail – mit internationalen Medien geplant, die den Bekanntheitsgrad der Gewinnerstadt weiter steigern sollen.
Als Dankeschön wurden unter allen Teilnehmern zwei Interrail Global Pässe verlost, mit denen die Gewinner mit dem Zug insgesamt 30 Städte bereisen können. Das umfangreiche Netzwerk von Zügen und Fähren ermöglicht Erkundungstouren durch nahezu alle Orte Europas.
Weitere Informationen stehen abrufbereit unter http://de.interrail.eu/news/interrail-destination-of-2016-winner
Mehr über Valencia: www.visitvalencia.com

Über global communication experts:
Die Frankfurter Agentur global communication experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus– und Lifestyle-Industrie spezialisiert. Dazu gehören unter anderen die Tourismus-Organisationen von Indonesien, Costa Rica, Québec, The Beaches of Fort Myers and Sanibel, Lissabon, Teneriffa, Türkei, Hessen Tourismus, Kreuzfahrtunternehmen wie Norwegian Cruise Line und Regen Seven Seas Cruises, aber auch die Luxushotel-Gruppe The Ritz-Carlton Company, die Unternehmensgruppe Center Parcs Pierre et Vancances und das TripAdvisor-Unternehmen Viator.

Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Valencia
i.A. Tina Willich, Sarah Neumann, Verena Ullrich
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-058/-048
f: +49 69 17 53 71-011
m: valencia@gce-agency.com
w: www.gce-agency.com

Firmenportrait:

Über global communication experts:

Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus –und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Marketing & Sales Services an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.