Alle gegen Oliver Neuville: KYOCERA startet Bundesliga-Tippspiel

Veröffentlicht von: KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH
Veröffentlicht am: 01.08.2016 15:24
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Im KYOCERA Bundesliga-Tippspiel Oliver Neuville besiegen und DFB-Pokalfinale live erleben

Meerbusch, 01. August 2016 - Auf www.tippspiel.kyocera.de startet KYOCERA Document Solutions die dritte Runde seines Bundesliga-Tippspiels. Das Besondere: In dieser Saison dürfen nicht nur Fachhändler, sondern auch Endkunden ihren Fußball-Sachverstand unter Beweis stellen und Spieltag für Spieltag attraktive Preise gewinnen. Dazu gilt es allerdings unter anderem Ex-Nationalspieler Oliver Neuville zu besiegen.

Bevor am 28. August endlich wieder der Ball in der Fußball-Bundesliga rollt, können sich Fachhändler von KYOCERA Document Solutions sowie sportbegeisterte Verbraucher für das KYOCERA Bundesliga-Tippspiel registrieren. Dieses geht bereits in seine dritte Saison. Mit dabei ist diesmal ein prominenter Gegner: Der ehemalige Profi und Nationalspieler Oliver Neuville wird in der Saison 2016/2017 der Mann sein, den es zu schlagen gilt. Deshalb lautet das Motto für das diesjährige Tippspiel: "Alle gegen Oli!". So können die Teilnehmer mit ihren Tipps gegen den Ex-Fußballer antreten und sich zusätzliche Gewinne in einer Sonderwertung sichern.

"Als Co-Sponsor von Borussia Mönchengladbach sind wir seit Jahren mit dem Fußball verbunden. Das Bundesliga-Tippspiel öffnen wir zum Start der neuen Saison auch für Endkunden, um auch sie an der spannenden Aktion teilhaben zu lassen", erklärt Uwe Götze, Direktor Marketing bei KYOCERA Document Solutions Deutschland.

Jederzeit auf Punktejagd gehen

Anders als bei gewöhnlichen Tipprunden geht es beim KYOCERA Tippspiel nicht darum, über die Saison hinweg die meisten Punkte zu sammeln: So haben Mitspieler jede Woche aufs Neue die Chance, Spieltags-Sieger zu werden. Auf den Gewinner wartet dann ein Gutschein für ein Bundesligatrikot des Lieblingsvereins, inklusive Beflockung. Aus der Gruppe der Spieltags-Sieger wird am Ende der Saison zudem ein Gewinner ermittelt, der das DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion live erlebt. Dabei wird nicht nur richtiges Tippen belohnt, sondern auch Konstanz. Für die Tipper, die über die ganze Saison dabei bleiben, gibt es die Chance auf ein Jahresabonnement für "11Freunde", das Magazin für Fußballkultur.

"Das KYOCERA Bundesliga-Tippspiel ist so angelegt, dass alle Teilnehmer an jedem Spieltag eine neue Gewinnchance haben. Wir wollen das Tippspiel so die gesamte Spielzeit über interessant und spannend halten", erklärt Uwe Götze den Spielmodus. "Auch wenn man nicht von Beginn an dabei ist oder mal einen Spieltag auslässt, hat man jede Woche aufs Neue die Möglichkeit zu gewinnen."

"Entscheidend ist auf dem Platz"

Wer nicht alleine, sondern mit Freunden oder Kollegen tippen möchte, hat dazu auch die Möglichkeit: Die Sieger der Gruppen-Monats-Ranglisten können sich ebenfalls auf besondere Preise freuen. Die Tippgemeinschaft, die am Ende des Monats ganz oben steht, gewinnt entweder einen hochwertigen Tischkicker oder einen Stadionbesuch in Mannschaftsstärke.

Die Anmeldung ist ab sofort über www.tippspiel.kyocera.de möglich und kostenfrei.

Pressekontakt:

komm.passion GmbH
Tobias Bruse
Himmelgeister Straße 103-105 40225 Düsseldorf
0211/60046-299
tobias.bruse@komm-passion.de
http://www.komm-passion.de

Firmenportrait:

Über KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH

KYOCERA Document Solutions, dessen Sitz sich in Osaka befindet, ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Dokumentenmanagement. Im Jahr 2016 feiert das Unternehmen sein 30-jähriges Jubiläum in Deutschland.

Die Produktpalette umfasst neben ressourcenschonenden und langlebigen ECOSYS-Druckern und Multifunktionssystemen auch Verbrauchsmaterialien sowie umfassende Software-Lösungen und Managed Document Services (MDS). KYOCERA Document Solutions Inc. hat im September 2015 die in Bielefeld ansässige Ceyoniq-Gruppe übernommen. Mit der Plattform "nscale" bildet Ceyoniq die gesamte ECM-Wertschöpfungskette ab.

Damit steigt KYOCERA Document Solutions aktiv in den Wachstumsmarkt "Enterprise-Content-Management (ECM)" ein. KYOCERA Document Solutions bietet seinen Kunden so ein ganzheitliches Angebot, um Dokumentenprozesse im Unternehmen effizienter und kostengünstiger zu gestalten.

KYOCERA Document Solutions ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen KYOCERA Corporation. Der Konzern ist ein weltweit führender Hersteller von nachhaltigen Produkten wie Feinkeramik, Informations- und Büro-Technologie sowie Solarmodulen. Im Geschäftsjahr 2015 (1. April 2014 bis 31. März 2015) beschäftigte KYOCERA weltweit rund 68.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete einen Nettoumsatz von 11,7 Milliarden Euro.

Mit Sitz in Meerbusch steuert die KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH die deutschen Vertriebs-, Marketing- und Service-Aktivitäten. Geschäftsführer ist Reinhold Schlierkamp. Das Unternehmen unterstützt seit 1987 die Deutsche Umwelthilfe und vergibt seit dem Jahr 2008 regelmäßig den "KYOCERA Umweltpreis", dessen Ziel die Förderung nachhaltiger Technologien in der Wirtschaft ist. KYOCERA engagiert sich im vom Fraunhofer-Institut für Arbeitsforschung und Organisation (IAO) initiierten Verbundforschungsprojekt OFFICE 21 und ist Co-Sponsor des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.