Salamander und ABUS-Fenster feiern 20-jährige Partnerschaft

Veröffentlicht von: Salamander Industrie-Produkte GmbH
Veröffentlicht am: 02.08.2016 17:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Anlässlich der 20-jährigen Zusammenarbeit gratulierte die Salamander Industrie-Produkte GmbH (http://www.sip-windows.com) (www.sip-windows.com), einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von energiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff, der Firma ABUS-Fenster (http://www.abus-fenster.de/) herzlichst zum Jubiläum. Neben der Herstellung von Holzfenstern nahm ABUS vor 20 Jahren auch die Kunststofffensterfertigung mit auf, die Salamander als zuverlässiger Partner seit Beginn an begleiten durfte.

Im Rahmen der Urkundenübergabe dankte Gebietsverkaufsleiter Florian Neß der ABUS-Fenster GmbH in Unterneukirchen/Bayern für ihre langjährige Treue und das damit entgegengebrachte Vertrauen. Seit 20 Jahren fertigt der Fensterhersteller Bauelemente mit den Salamander Systemen Streamline (https://www.sip-windows.com/produkte/fenstersysteme/fenstersystem-streamline) und bluEvolution 92 (https://www.sip-windows.com/produkte/fenstersysteme/fenstersystem-bluevolution-92), die ihren Einsatz in Privatwohnsitzen, architektonischen Großprojekten als auch denkmalgeschützten Gebäuden finden. "Wir freuen uns, unserem Partner ABUS heute zum 20-jährigen Jubiläum gratulieren zu dürfen und sind stolz, ihn seit Beginn seiner Kunststofffensterproduktion zu begleiten", so Neß.

Seit der Firmengründung 1906 als Ein-Mann-Betrieb entwickelte sich die Firma ABUS von der Bau- und Möbelschreinerei zum Hersteller hochwertiger Holzfenster, bis 1996 ebenfalls die Kunststofffensterproduktion mit aufgenommen wurde. In einer neu errichteten Fabrikhalle wurden von Beginn an Fenster mit Salamander Profilen gefertigt, die das Produktsortiment im Holzbereich ergänzten. Nach der Ausweitung der Lager- und Produktionsflächen durchlief auch die Kunststoff-Anlage einen Modernisierungsprozess und erreichte eine Kapazität von 160 Fenstereinheiten pro Tag. Das mittelständische Traditionsunternehmen zeigt sich nun als Spezialist für die optimierte und materialschonende Herstellung von Holz-Fenster, Holz-Alu-Fenster, Kunststoff-Fenster, Holz-Haustüren, Holz-Alu-Haustüren, Kunststoff-Haustüren, Fensterläden und Rollläden.

Die derzeitige Geschäftsführung Ingeborg Bergmann, Joachim Auer, Martin Frauenhofer und Rosmarie Wagenspöck bauen auf das Salamander Leistungspaket. "Getreu unserem Motto IDEEN, DIE MAN SIEHT verfolgen wir mit Salamander zukunftsorientierte Lösungen, die unser Produktportfolio perfekt ergänzen", berichtet Martin Frauenhofer bei der Urkundenübergabe.

Pressekontakt:

Salamander Industrie-Produkte GmbH
Lisa Wörz
Jakob-Sigle-Straße 58 86842 Türkheim
+49 (0)8245 52 295
lwoerz@sip.de
http://www.sip-windows.com

Firmenportrait:

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.sip-windows.com), das mehrheitlich in Familienbesitz befindliche Unternehmen, mit seinem Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu, gehört zu den führenden europäischen Systemgebern für hochenergiesparende Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Als zuverlässiger Partner der Fensterbauer setzt Salamander mit Qualität, hoher Lieferfähigkeit, kompetentem Service und einem leistungsfähigen Produktprogramm am Bedarf seiner Kunden an. Die Salamander Kunden verarbeiten die Profile in der Sanierung sowie im Neubau, beim Wohnungs- und Objektbau mit den Systemen Salamander, Brügmann bluEvolution und evolutionDrive. Weltweit beschäftigt Salamander insgesamt rund 1.300 Mitarbeiter, davon 60 Auszubildende an mehreren Standorten und vertreibt seine Produkte in über 70 Länder der Welt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.