Von Eifersucht befreien mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse

Veröffentlicht von: Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
Veröffentlicht am: 02.08.2016 18:08
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Frei von Eifersucht mit klinischer Hypnosetherapie in der Praxis für Hypnose Hamburg bei Dr. Elmar Basse

Schluss mit der Eifersucht! Das ist der sehnliche Wunsch aller Betroffenen, weiß der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg (http://www.hypnose-hamburg.biz/eifersucht/). Und zu den Betroffenen zählen, so sagt Dr. Elmar Basse, eben nicht nur die eifersüchtigen Menschen selbst, sondern meist mindestens ebenso sehr deren Partner.
Da hilft auch im konkreten Erleben wenig der Hinweis darauf, dass "ein bisschen Eifersucht" doch zur Liebe dazugehöre. Der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse vermutet hinter solchen Aussagen auch eher eine sprachliche Verwechslung. Liebende Partner wünschen verständlicherweise oftmals, dass der andere an ihn denke und ihn nicht mit anderen teilen wolle, zumindest bei ihm aber in Liebesfragen an erster Stelle stehe. Daraus ergibt sich dann naheliegenderweise, dass man auch ein Auge auf die Aktivitäten des anderen werfen möchte, zumindest dann und wann, wenn es um das andere Geschlecht geht.
Dem eifersüchtigen Menschen ist dieses Geschehen aber entglitten. Genauer, sagt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse, ist es so, dass die Eifersucht den betroffenen Menschen in ihren Griff genommen hat, er wird von ihr beherrscht. Er erlebt sie wie einen Zwang. Auch wenn er weiß und das ohne Weiteres zugesteht, dass der Partner treu sei und es keinen objektiven Grund zur Sorge gebe, treiben den eifersüchtigen Menschen seine Zwangsgedanken und -handlungen laut dem Hypnosetherapeuten Dr. Elmar Basse oft immer weiter dazu, Kontrolle auszuüben und den Partner zur Rede zu stellen.
Dadurch droht das Beziehungsleben aber fortschreitend vergiftet zu werden, gibt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse zu bedenken. Nicht, dass der eifersüchtige Mensch das nicht mitbekäme - er leidet oftmals geradezu darunter. Nur dass ihn eben eine Art innerer Zwang beherrscht, immer weiterzumachen. Er kann nicht loslassen, und dadurch droht die Dynamik immer kritischer zu werden.
In einem ersten Schritt nach der Einsicht in das Problemverhalten versuchen viele Betroffene laut dem Hypnosetherapeuten Dr. Elmar Basse erst einmal, die Methode Willenskraft einzusetzen. Das heißt, sie versuchen sich "zusammenzureißen", also mit ihrer Willenskraft die unerwünschten Symptome zu unterdrücken: den Partner nicht mehr wütend zur Rede zu stellen, nicht mehr seine Kommunikation zu kontrollieren, ihm nicht mehr nachzuspionieren und anderes mehr.
Leider gelingt das oftmals nur mehr oder weniger gut, weiß der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse: Der bewusste Wille erweist sich oftmals als zu schwach gegenüber den Impulsen, die aus dem Inneren drängen und den eifersüchtigen Menschen in permanenter Spannung halten.
In dieser Situation kann es hilfreich sein, eine Hypnosebehandlung in den Blick zu nehmen. Denn mittels Hypnose, wie sie Dr. Elmar Basse in seiner Praxis für Hypnose Hamburg anwendet, können Kräfte des Unbewussten angesprochen werden, auf die der bewusste Verstand und bewusste Wille in der Regel keinen Zugriff hat.

Pressekontakt:

Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
Elmar Basse
Glockengießerwall 17 20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.elmarbasse.de

Firmenportrait:

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Dr. Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.