Spender aus der Diözese unterstützen weltweit Menschen in Krisengebieten

Veröffentlicht von: Diözesancaritasverband Rottenburg-Stuttgart
Veröffentlicht am: 03.08.2016 10:40
Rubrik: Vereine & Verbände


(Presseportal openBroadcast) - Rund 2,75 Millionen Euro Spenden aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart für die Arbeit von Caritas international

Stuttgart, 3. August - Im Jahr 2015 haben Spender aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Arbeit von Caritas international mit 2.745.814 Euro unterstützt. Im Vergleich zu den Vorjahren liegt dieses Ergebnis mit an der Spitze. 2014 kamen rund 2,3 Millionen Euro zusammen. Mit den Geldern werden Menschen in Kriegs- und Krisengebieten in Afrika, Asien, Europa und Lateinamerika unterstützt. Für die erste Nothilfe nach dem "Erdbeben in Nepal" im April 2015 gingen aus der Diözese rund 700.000 Euro an Spendengeldern ein, für die "allgemeine Katastrophenhilfe" knapp 600.000 Euro. Caritas international konnte dank der Spenden seine Hilfe bei der Flüchtlingskrise in Europa (467.098 Euro) oder die "Nothilfe in Syrien" (101.441 Euro) ausbauen. Damit verzeichnet Rottenburg-Stuttgart unter den 27 deutschen Bistümern den vierthöchsten Spendeneingang für die internationale Arbeit.

Der Caritasverband Rottenburg-Stuttgart und Caritas international bedanken sich herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern für dieses großartige Spendenergebnis. "Sei es Krieg oder auch eine Naturkatastrophe - die betroffenen Menschen machen unglaubliches Leid durch. Mit ihrer Spende können die Spender aus unserer Diözese diese Not lindern. Sie machen damit die unverzichtbare Arbeit von Caritas international erst möglich", so Oliver Merkelbach, Caritasdirektor der Diözese Rottenburg-Stuttgart. "Wir sagen Danke für diese Unterstützung und das Vertrauen in die Arbeit der Caritas."

Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, hilft nach Naturkatastrophen und in Krisengebieten das Überleben der Menschen zu sichern. Mit sozialen Projekten unterstützt Caritas international Menschen, die besonders schutzbedürftig sind, wie Kinder und Jugendliche, alte, kranke oder behinderte Menschen. Caritas international hilft unabhängig von Religion und Nationalität und arbeitet weltweit mit mehr als 160 nationalen Caritasorganisationen zusammen.

Pressekontakt:

Diözesancaritasverband Rottenburg-Stuttgart
Eva-Maria Bolay
Strombergstraße 11 70188 Stuttgart
0711/2633-1288
bolay@caritas-dicvrs.de
http://www.caritas-rottenburg-stuttgart.de

Firmenportrait:

Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche vertritt die Caritas in der Diözese Rottenburg-Stuttgart rund 1.800 Einrichtungen in unterschiedlichen Hilfefeldern, in denen knapp 30.000 Mitarbeiter/innen und 33.000 Ehrenamtliche tätig sind. An 42 Standorten bieten der Caritasverband und der Sozialdienst katholischer Frauen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart Beratung für schwangere Frauen an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.