Fenster- & Türdichtungen von Dollex: Schritte zum Energiesparhaus

Veröffentlicht von: Dollex.Dichtungen - Inh. Mirko Pavsic e.K.
Veröffentlicht am: 04.08.2016 11:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Preiswerter als neue Fenster und Türen: Dichtungen rechtzeitig austauschen

Nicht immer sind aufwendige Renovierungen notwendig, um einen Altbau klimafreundlicher zu machen. Die Bremer Experten von Dollex.Dichtungen (http://www.dollex.de) informieren, wie man durch den Einsatz der richtigen Dichtungen den Verlust von Energie verhindern kann. Bevor man aufwendig und kostspielig Fenster und Türen durch neue ersetzt, sollte geprüft werden, ob sich Mängel nicht durch den Einsatz neuer Dichtungen beheben lassen. Das Eindringen kalter oder das Ausdringen warmer Luft kann dank optimaler Dichtungen verhindert werden: Dadurch spart man beispielsweise Heizkosten.

Rechtzeitiges Wechseln von Dichtungen spart Energie

Das Fachpersonal von Dollex.Dichtungen weiß, dass der Einsatz hochwertiger Fenster- und Türdichtungen eine große Rolle spielt, und bietet daher ein großes Sortiment an, das fast alle Tür- und Fensterformen abdeckt. Bei Gebäuden, die vor 1978 erbaut wurden, kann es vorkommen, dass noch gar keine Dichtungen vorhanden sind, da die Verwendung damals noch nicht verbreitet war. In diesen Fällen lassen sich ganz unaufwendig die passenden Fenster- und Türdichtungen nachrüsten.
Da auch eine hochwertige Dichtung nach zehn Jahren Verschleißerscheinungen zeigen und porös werden kann, ist es sinnvoll, auch bestehende Dichtungen regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls auszuwechseln. Ein rechtzeitiges Wechseln erspart oft kostspielige Renovierungsarbeiten, denn das Eindringen von Feuchtigkeit, Schnee oder Regen begünstigt die Schimmelbildung und greift das Material der Fenster und Türen an.

Klimaschutz unterstützen

Da man durch energiebewusstes Wohnen nicht nur Heizkosten sparen, sondern auch einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann, sollte das regelmäßige Überprüfen und gegebenenfalls Auswechseln der Tür- und Fensterdichtungen zum Standard werden. Die Experten von Dollex.Dichtungen informieren Interessenten auf ihrer Website über die unterschiedlichen Dichtungen und geben wertvolle Tipps zu Einbau und Pflege.

Pressekontakt:

Dollex.Dichtungen - Inh. Mirko Pavsic e.K.
Mirko Pavsic
Neidenburger Straße 6 28207 Bremen
+49 (0)421 3794166-0
info@dollex.de
http://www.dollex.de

Firmenportrait:

Weitere Informationen erhalten Interessenten bei Dollex.Dichtungen - Mirko Pavsic e.K., Bremen, Tel. +49 (0)421 3794166-0, http://www.dollex.de

Die Firma Dollex ist auf die Lieferung von Türdichtungen, Dichtband und Fensterdichtungen in unterschiedlichster Form spezialisiert. Ob für modernere Gebäude oder für die Sanierung von Altbauten: Zugluftstopper, Dämmung für Rollladenkästen und Bürstendichtungen gehören ebenso zu dem großen Sortiment wie Dichtungen für Duschen, Stahlzargen oder Garagentore. Neben dem positiven Effekt, dass die Energiekosten gerade in der kalten Jahreszeit durch die Anbringung der angepassten Dichtungen gesenkt werden können, wird das Raumklima merklich verbessert. Bei der Auswahl der passenden Dichtungen ist das Team der Firma Dollex gerne behilflich. Der Einbau der Dichtungen kann in Selbstmontage oder durch die Fachkräfte der Firma Dollex erfolgen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.