Die große STARFACE UCC Show: STARFACE Partnerkongress 2016 im Europapark Rust

Veröffentlicht von: STARFACE GmbH
Veröffentlicht am: 05.08.2016 11:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Karlsruhe, 3. August 2016. Die STARFACE GmbH lädt ihre Channelpartner am 27. und 28. September zum Partnerkongress 2016 in den Europapark Rust. Bei der 9. Auflage des jährlichen Events können sich Fachhändler und Systemintegratoren umfassend über die neuesten Entwicklungen im UCC-Markt und bei STARFACE informieren und erhalten einen ersten Ausblick auf die Roadmap der kommenden Monate. Unter dem Motto "Die große STARFACE UCC Show" erwartet die Partner diesmal ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen, Workshops, Ausstellungen, Diskussionsrunden und einem Hackathon. Als besonderen Bonus gibt es für alle Teilnehmer im Anschluss an das Tagesprogramm an beiden Tagen freien Eintritt in den Europapark.

"Der Kommunikationsmarkt entwickelt sich äußerst dynamisch. ISDN weicht All-IP. Klassische TK-Anlagen werden durch UCC-Plattformen ersetzt, und die Cloud etabliert sich mehr und mehr als Alternative zu On-Premise. Über all diese Themen wollen wir mit unseren Partnern sprechen - und der Partnerkongress ist dafür die perfekte Plattform", erklärt Matthias Zimmermann, Marketing Manager bei STARFACE. "Wir freuen uns schon sehr darauf, gemeinsam mit dem Channel die Weichen für ein erfolgreiches Jahresendgeschäft zu stellen. Und weil jede Sales-Strategie ein Stückweit auch von der Show und vom Storytelling lebt, ist der Europapark Rust aus unserer Sicht der perfekte Rahmen für das diesjährige Event."

Vielfältiges Programm
Im Mittelpunkt des Partnerkongresses steht wie in den Vorjahren ein anspruchsvolles Vortragsprogramm: Die STARFACE Experten um Florian Buzin werden den Teilnehmern an beiden Tagen einen Überblick über die wichtigsten neuen Entwicklungen bei STARFACE und die Top-Trends im UCC-Markt geben. Ergänzend dazu treten überdies renommierte externe Key-Note-Speaker aufs Podium, um innovative Strategien für die Vermarktung moderner UCC-Lösungen vorzustellen.

Zu den Highlights im Vortragsprogramm zählen in diesem Jahr drei Podiumsdiskussionen. Zwei der Diskussionsrunden werden von führenden Herstellerpartnern bestritten und drehen sich um die Themen "VoIP-Migration aus Providersicht" sowie "Umsatz generieren mit STARFACE-nahen ITK-Lösungen". Bei der dritten Diskussionsrunde zum Thema "Erfolgsfaktoren für STARFACE Projekte ab 50 Anwender" werden ausschließlich ausgewählte STARFACE Partner ihre Erfahrungen präsentieren - ein Novum beim Partnerkongress.

Partnerausstellung und Ausklang im Europapark
Begleitend zum regulären Tagesprogramm werden über 40 Hersteller, Technologiepartner und STARFACE Integratoren ihre Produkte und Lösungen im Rahmen individueller Workshops präsentieren und bei einer gemeinsamen Partnerausstellung zeigen. Dort haben die anwesenden Gäste ausgiebig Gelegenheit, um sich mit den Ausstellerpartnern über deren Portfolio sowie eigene Projekte auszutauschen.

Im Anschluss an das offizielle Programm erhalten die Teilnehmer an beiden Veranstaltungstagen freien Eintritt, um den Europapark und seine Attraktionen zu erkunden. Abends können die Gäste den Tag gemeinsam mit dem STARFACE Team bei einem Absacker an der Bar im Hotel "Colosseo" Revue passieren und entspannt ausklingen lassen.

Für Techies & Nerds: Hackathon am Vortag des Kongresses
Zum Auftakt des Partnerkongresses findet bereits am Vorabend der Veranstaltung ein exklusiver STARFACE Hackathon für Techies, Moduleschreiber und Nerds aus der STARFACE Community statt. Die Teilnehmer werden am 26. September 2016 von 16.00 bis 22.00 Uhr Gelegenheit haben, gemeinsam mit den Software Engineers aus dem Hause STARFACE an kreativen neuen STARFACE Modulen zu tüfteln. Die Ergebnisse werden zum Abschluss des Partnerkongresses den versammelten STARFACE Partnern präsentiert. Die Anmeldung zum Hackathon erfolgt vorab per E-Mail an hackathon@starface.de.

Interessierte finden unter www.starface-partnerkongress.de das Anmeldeformular sowie Details zur Agenda und Location. Für weitere Informationen steht das STARFACE Team unter partnerkongress@starface.de gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:

H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2 91052 Erlangen
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Firmenportrait:

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage - STARFACE errang unter anderem vier Siege und drei zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2015 - wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.