"The Rock" - Häußler stellt Felsgarage für Rasenroboter vor

Veröffentlicht von: Häußler - Motor- u. Reinigungsgeräte
Veröffentlicht am: 06.08.2016 10:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Felsgarage für Rasenroboter - das Felsdesign für den Garten

"The Rock" - Häußler stellt Felsgarage für Rasenroboter vor

Wer einen stets perfekten Rasenschnitt bei null Zeitaufwand und geringen Verbrauchskosten möchte, kommt um einen Rasenroboter nicht herum. Damit der fleißige Helfer in den Mähpausen geschützt ist, benötigt er eine Garage. Mit "The Rock" stellt Michael Häußler, Inhaber und Geschäftsführer eines führenden Rasenroboter-Händlers aus dem baden-württembergischen Schwörzkirch, nun eine einzigartige Rasenroboter-Garage in Felsoptik (http://robomaeher.de/blog/felsengarage-fuer-rasenroboter/) vor.

Außen Fels, innen Mähroboter-Garage

Rasenroboter-Garagen sind praktisch, denn in ihnen ist die Ladestation untergebracht, an die der Mähroboter zur Aufladung oder bei widrigen Wetterbedingungen zurückkehrt. Insbesondere bei starkem Regen und Hagel ist es vorteilhaft, wenn der Rasenroboter durch eine Garage geschützt ist. Doch nicht jedem gefällt das Aussehen handelsüblicher Rasenroboter-Garagen. Das Team um Häußler hat daher in Zusammenarbeit mit einem Partnerunternehmen "The Rock" eine exklusive Rasenroboter-Garage in Felsoptik entwickelt, die aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung wie ein echter Fels aussieht. Die Felsgarage wurde aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) und Polyester gefertigt - UV-resistenten und wasserunlöslichen Materialien, die zum Beispiel im Bootsbau verwendet werden. "The Rock" kann daher problemlos ganzjährig im Freien aufgestellt werden.

Exklusive Handarbeit made in Germany

Die Felsgarage misst 200 x 130 x 80 Zentimeter (Länge x Breite x Höhe) und wiegt 50 Kilogramm. Sein Gewicht schützt "The Rock" zwar effektiv vor Diebstahl, ist aber dennoch deutlicher geringer als das echter Felssteine. Es ist daher möglich, ihn bei Bedarf umzusetzen. Funktional verfügt die Felsgarage über alle Eigenschaften einer normalen Rasenroboter-Garage. Sie kann entweder am Rande der Rasenfläche (Nischenlösung) oder als dekorativer Hingucker mitten auf der Rasenfläche platziert werden (Insellösung). "The Rock" wird exklusiv in Handarbeit gefertigt. "Jede Felsgarage ist ein Unikat", betont Michael Häußler - "und 100 % made in Germany."

Pressekontakt:

Häußler - Motor- u. Reinigungsgeräte
Michael Häußler
Grundweg 10 89604 Schwörzkirch
4973917726655
michael-haeussler@karlhaeussler.de
http://robomaeher.de

Firmenportrait:

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen für Garten- u. Haushaltsgeräte, sowie Industriereiniger. Gegründet 1984 von Karl Häußler kümmern wir uns inzwischen mit 7 Mitarbeitern um die Belange unserer Kunden. Neben unseren Produkten wie Rasenmäher Roboter und Dampfsauger bieten wir selbstverständlich auch den Kundendienst und den Service für unsere Geräte und Maschinen an. Wir sind immer bestrebt, die Haus- u. Gartenarbeit so einfach wie möglich zu machen. Mit den Rasenrobotern und Saugrobotern können bereits Mäh- und Saugarbeiten vollautomatisch erledigt werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.