Einführung vom Ninja Chikushodo

Veröffentlicht von: Oasis Games
Veröffentlicht am: 07.08.2016 17:47
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Freundschaft ist das, was uns verbindet! Komm jetzt zum Naruto-MMORPG Naruto Online, das dich mit Naruto zurück nach Konoha bringt und dich die echte Ninja-Welt erleben lässt.

Pain (Sechs Pfade des Pain) ist eine sehr beliebte Ninja-Organisation aus Anime Serien „Naruto“. Pain (Sechs Pfade des Pain) ist der Name von den sechs Ninjaskörpern, die vom Akatsuki Leiter Nagato manipuliert sind. Jedes Pain Mitglied beherrscht eine Systemfähigkeit und sie sind Tendo, Ningendo, Shurado, Chikushoudo, Gakido und Jigokudo. Tendo liegt im Kern. Sie haben die Fähigkeiten, das Sichtfeld zu teilen und sie können zusammenarbeiten, um schell auf die Angriffe zu reagieren. Heute wollen wir Ihnen über Shurado erzählen.

In den Naruto Anime Serien, hat Chikushodo die Macht, den Beschwörungen mit Chakra-Konduktoren das Rinnegan zu geben, weswegen er sie steuern und ihr Sichtfeld teilen kann. Er kan nicht nur vertraute Geiste sondern auch die Papierdoppelgänger von die anderen Pain und Konan beschwören. Er ist wirklich ein starke Ninja.

Wasserversteckt: Schaumige Wellen: Fügt bis zu 4 Gegnern Wasser-Nin-Jutsu-Schaden zu und verursacht Markierung.

Beschwörung: Nashorn: Greift bis zu 4 Gegner an, diese Fähigkeit wird nicht von Schutzfähigkeiten des Gegners beeinflusst.

Beschwörung: Panda: Beschwört zu Beginn des Kampfes den auf den eigenen Attributen basierenden vertrauten Geist Enma Panda. Der Panda besitzt Panzerschutz.

Rinegan-Verbindung: Nin-Jutsu: Erhöht zu Beginn des Kampfes die Nin-Jutsu-Angriffsattribute aller befreundeten Einheiten mit Rinnegan-Attributen.

In der ersten Runde können 20 Punkte Chakra dem Gegner Gruppe-Schaden und Markierung bringen. Das ist eine gute Wahl für die Ninjas, die Markierung brauchen, wie z.B Konan, Hidan und Minato Namikaze.

Pressekontakt:

nancytaylor834@yahoo.com
http://naruto.oasgames.com/de/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.