Ein starker Partner für Stadtwerke

Veröffentlicht von: PGNiG Supply & Trading GmbH
Veröffentlicht am: 09.08.2016 09:16
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) - PST baut die Zusammenarbeit mit Stadtwerken und Weiterverteilern deutlich aus

München. Die PGNiG Supply & Trading GmbH (PST) in München setzt ihre Kompetenz im Energiehandel in Zukunft noch stärker für Stadtwerke ein. In diesem Sinne baut das Münchner Energiehandelshaus die Zusammenarbeit mit Stadtwerken und Weiterverteilern deutlich aus.

Die Kernkompetenz der PST liegt im Handel mit Gas und Strom. Neben dem Handel mit Standardprodukten und Fahrplänen bietet die PST ihren Partnern auch strukturierte Produkte, sowie maßgeschneiderte Lösungen an. Hierzu gehören unter anderem Temperaturfahrpläne zur Absicherung von Temperaturrisiken und Vollversorgung mit Tranchen.

Der Münchner Energiehändler legt Wert auf kurze Wege. Partner haben direkten Zugang zum Handelsteam der PST. Die erfahrenen Händler entwickeln Lösungen, die flexibel auf die individuellen Bedürfnisse, bzw. Risikoprofile abgestimmt sind.

"Viele Stadtwerke müssen ihre Kosten optimieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Der Einkauf von Strom und Gas ist einer der Bereiche, den die Stadtwerke optimieren können", stellt Uwe Bode, Geschäftsführer der PGNiG Supply & Trading GmbH fest. Dank ihrer schlanken Struktur und der marktnahen Preisstellung ist die PST in der Lage, attraktive Preise anzubieten.

Die PST unterstützt Stadtwerke, die ein Interesse daran haben, ihr Beschaffungsportfolio aus- oder umzubauen. "Das Stadtwerk kann als Kunde flexibel entscheiden wie viel Chancen und Risiken zu seiner Beschaffungsstrategie passen und aus verschiedenen Produktlösungen wählen", erläutert Uwe Bode.

Durch die Zugehörigkeit zur PGNiG Gruppe hat die PST eine finanzstarke Konzernmutter im Rücken, die auch den Partnern Sicherheit bietet.

Darüber hinaus macht der Zugang zu konzerneigenen Produktionsquellen die PST zu einem attraktiven Dienstleister und verlässlichen Partner.

Hintergrundinformationen

Weitere Informationen zum Thema finden hier: www.pst-energie.com und www.pst-energie.de

Pressekontakt:

PGNiG Supply & Trading GmbH
Jürgen Scheurer
Scheurer 80335 München
+49 89 159259-190
presse@pst-energie.com
http://www.pst-energie.com/presse.html

Firmenportrait:

Die PGNiG Supply & Trading GmbH (PST) ist ein stark wachsender und sicherer Energieversorger mit Sitz in München. Ihre Tochtergesellschaft, die PST Europe Sales GmbH (PSTES) bietet nachhaltige Strom- und Gasprodukte für Endkunden in Deutschland und Österreich an.

Die PST entwickelt faire sowie transparente Produkte und Dienstleistungen für den europäischen Energiemarkt. Als attraktiver Geschäftspartner sichert die PST die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Geschäftskunden. Eine der Stärken des Unternehmens ist es, durch ihr Know-how und ihrer Nähe zum Markt gute kommerzielle Entscheidungen zu treffen, kundenfreundliche Produkte und qualitativ hochwertige Lösungen anzubieten. Dieses ermöglicht es der PST, den Bedürfnissen der Kunden und Marktpartner schnell gerecht zu werden. Dabei gewährleistet die PST persönliche Betreuung und serviceorientierte Leistungen.

Die PST ist Teil der polnischen Polish Oil and Gas Company (PGNiG SA), die auf eine langjährige Tradition im Energiegeschäft zurückblickt. Die PGNiG SA ist der größte Gaslieferant in Polen. Das börsennotierte Unternehmen ist in der Exploration bzw. Produktion von Erdgas, Erdöl und Strom, sowie im Import, der Lagerung, im Verkauf und Vertrieb von Gas, Strom sowie von flüssigen Brennstoffen tätig. Die PGNiG SA ist eine der ältesten und profitabelsten Unternehmen und die Konzerngruppe einer der größten Arbeitgeber in Polen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.