State of the smart. devolo Highlights auf der IFA 2016

Veröffentlicht von: devolo AG
Veröffentlicht am: 09.08.2016 13:32
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Journalisten, Fachbesucher und Endkunden verschaffen sich vom 02. bis 07. September auf der IFA in Berlin einen Eindruck vom ?State of the smart?. Unter diesem Motto steht die Messepräsenz von Netzwerk- und Smart Home-Spezialist devolo.

devolo GigaGate: Die neue High-End WLAN-Bridge
Spielekonsole, Smart-TV, AV- und TV-Receiver, Streaming-Box ... die Zahl der vernetzten Geräte in unseren Wohnzimmern mit High-Speed-Internetanbindung wächst. Genau dafür präsentiert devolo auf der IFA 2016 erstmals eine High-End-Bridge. Die devolo GigaGate stellt ein starkes WLAN-Signal, vier Multimedia-Netzwerkanschlüsse und einen Gigabit-Port für den High-Speed-Internetzugang in der Multimedia-Ecke des Wohnzimmers zur Verfügung.

devolo dLAN® 550+ WiFi: Der Klassenbeste
Auf der IFA 2016 präsentiert devolo den neuen dLAN 550+ WiFi mit range+ Technologie: Der beste Powerline-Adapter in der 500er-Klasse. Der dLAN 550+ WiFi ist der perfekte Allrounder. Mit bis zu 500 Mbit/s per Stromleitung und bis zu 300 Mbit/s per WLAN bietet er hervorragende Leistung fürs Surfen, Online-Spielen sowie für Video- und Audio-Streaming. Eine integrierte Steckdose, exklusive devolo Technologien wie range+ und WiFi Move garantieren Reichweite, Verbindungsstabilität und Leistung.

devolo Home Control: Neue Smart Home-Komponenten
Inzwischen umfasst devolo Home Control zwölf eigene Smart Home-Bausteine für die Bereiche Sicherheit, Komfort und Energiesparen: Von der Alarmsirene über den Bewegungsmelder bis hin zum Heizkörperthermostat. Zudem können alle zertifizierten Z-Wave Produkte anderer Hersteller in devolo Home Control eingebunden werden. Dazu zählen aktuell mehr als 1000 Smart Home-Bausteine. Damit ist devolo Home Control eines der vielseitigsten Smart Home-Systeme weltweit.

Auf der IFA 2016 zeigt devolo die neuen Unterputz-Komponenten für bestehende Wandschalter, Dimmer und Rollladensteuerungen, die in Kürze verfügbar sein werden. Die Aachener Entwickler führen auf der IFA 2016 ebenfalls vor wie einfach Komponenten von Fremdherstellern, wie beispielsweise Philips HUE, in devolo Home Control eingebunden werden.

devolo Pressetermine auf der IFA 2016
Journalisten können bereits jetzt einen Termin mit dem devolo Presseteam vereinbaren. Zur Terminvereinbarung senden Sie bitte eine E-Mail an devolo@rtfm-pr.de oder melden sich telefonisch unter 0911 979 220-80. devolo freut sich auf Ihren Besuch in Halle 6.2, Stand 128.

Pressekontakt:

rtfm | public relations
Marco Albert
Flößaustraße 90 90763 Fürth
+49 (911) 979 220 -80
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Firmenportrait:

Über devolo Consumer Business
devolo Consumer Business bietet innovative wie einfache Lösungen für das moderne, vernetzte Zuhause.

Mit dLAN® Powerline ist devolo das weltweit führende Unternehmen für die Übertragung von Internetsignalen über die hausinterne Stromleitung. Die praktischen Adapter lassen sich ohne Vorkenntnisse installieren und ermöglichen vollen Internetempfang in jedem Raum. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen sowie über 30 Millionen ausgelieferte Adapter belegen diesen Erfolg.

devolo Home Control ist das einfache Smart Home. Die neue Produktwelt umfasst ein umfangreiches Produktportfolio von Sensoren und Aktoren mit dem jedes Zuhause im Handumdrehen zum Smart Home wird. Gesteuert wird devolo Home Control einfach über mydevolo.com oder per intuitiver App - für mehr Komfort, mehr Sicherheit und zum Energiesparen.

Über devolo
Die devolo AG ist das führende europäische Unternehmen im Markt für Powerline- Kommunikationslösungen. Das Kernprodukt des Unternehmens ist dLAN®, eine Technologie, die flexible Netzwerke über Bestandsverkabelungen wie Strom- oder Koaxialleitungen ermöglicht. Powerline-Lösungen werden sowohl in Privathaushalten als auch im gewerblichen Umfeld eingesetzt und halten Einzug im Bereich zukunftsorientierter Energiedatenverteilung. devolo investiert seine Entwicklungsressourcen in die Verbesserung der dLAN®-Technik durch eigene, patentierte Lösungen. Seit 2009 ist das weltweit operierende Unternehmen Weltmarktführer im Powerline-Segment. Durch nachhaltiges Handeln steht devolo zu seiner Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und der Natur.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.