Fokussiert und scharfsinnig!

Veröffentlicht von: Optronis GmbH
Veröffentlicht am: 10.08.2016 16:56
Rubrik: Wissenschaft & Forschung


(Presseportal openBroadcast) - Neue High-Speed Kamera von Optronis für Machine Vision und High End Automation

Mit der CamPerform CP 70-1 (http://www.optronis.com/de/produkte/machine-vision-kameras/vision-2016.html) bietet Optronis eine leistungsstarke High-Speed Kamera für die High End Automation im Bereich Machine Vision und 2D/3D AOI. Mit kompakter Bauweise, modernstem Power Design und hoher Lichtempfindlichkeit bei kleinem Sensorformat spricht die CamPerform 70-1 vor allem Anwender aus der Fabrikautomation und der High-Speed 2D/3D Messtechnik an.

Die CamPerform 70-1 aus dem Hause Optronis (http://www.optronis.com/de/home.html)erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 200.000 fps in der kleinsten und 1.000 fps bei maximaler Sensorauflösung von 1.280 x 1.024. In industrienahen Anwendungen sind oft nur Bildausschnitte oder bestimmte Koordinaten gefragt; sei es zur Bewegungsanalyse, Objekterkennung und Positionskontrolle. Hier bietet die CP 70-1 mit einem LUX1310 GlobalShutter CMOS besonders hohe Lichtempfindlichkeit bei einem Sensorformat von 2/3 Zoll und einer quadratischen Pixelgröße von 6,6 um. Ein integrierter FPGA filtert bereits im Betrieb die für die Bildverarbeitung wertvollen Informationen aus den Daten. Damit sorgt die CamPerform 70-1 bereits in der Bilderstellung für eine Optimierung der Bildqualität und kann bei hoher Auflösung mit bis zu 12 bit A/D Dynamik entsprechende Geschwindigkeiten liefern.

Je nach Anwendung wird die High-Speed Kamera mit einem Monochrom oder Farbsensor ausgestattet. 4-Kanal CoaXPress-Schnittstellen nach DIN 1.0/2.3 sorgen für stabile und hochperformante Verbindungen.

Die Abmessungen der Kamera am Beispiel eines F-Mounts betragen 85x85x83,5 mm (HxBxL). Kombiniert mit einem robusten, staubdichten Gehäuse bietet die CamPerform 70-1 optimale Voraussetzungen zur Integration in raue Industrieanwendungen. Alle Optronis CamPerform Kameras sind nach DIN EN 60721-3-2 schock- und vibrationsgeprüft, bieten zur einfachen Integration den GenICam?-Standard, sind CE- sowie RoHS-konform und nach EMVA 1288 zertifiziert. Die CamPerform 70-1 wird gemeinsam mit der kompletten CamPerform-Serie auf der diesjährigen VISION, vom 08.-10. November 2016 in Stuttgart, Halle 1, Stand 1F14 ausgestellt. Weitere Informationen unter www.the-future-is-now.info.

Bildquelle: @ Optronis GmbH

Pressekontakt:

KOKON - Marketing mit Konzept
Marion Oberparleiter
Gutenbergstr. 18 70175 Stuttgart
+49 711 69393390
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

Firmenportrait:

Die Optronis GmbH mit Sitz in Kehl stellt Lösungen für die Erfassung ultraschneller Vorgänge zur Verfügung. Hierzu entwickelt, fertigt und vertreibt das Unternehmen besonders anwenderfreundliche Streak-Kameras und Hochgeschwindigkeits-Videokameras. Das Optronis Team bringt fundiertes Know-how und langjährige Erfahrung im Bereich ultraschneller optischer Messtechnik mit. Deshalb kann Optronis seinen Kunden neben hochwertigen, einfach anzuwendenden Standardprodukten auch Systemlösungen anbieten, die individuell auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten sind.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.