Neuer Trainer im Hause Nimo-Consulting

Veröffentlicht von: Nimo Consulting
Veröffentlicht am: 11.08.2016 10:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Michael Kucza bringt seine langjährige Erfahrung in die furnplan-Schulungen ein

Die Firma Nimo Consulting begrüßt einen neuen Trainer im Team. "Michael Kucza hat uns mit seiner Expertise und seiner Art überzeugt", so die Geschäftsführerin Sabine Nimo. Er bringt langjährige Erfahrung aus dem Möbelsegment mit, auf das sich Nimo-Consulting spezialisiert hat. Sein Aufgabenbereich umfasst gerade die furnplan-Schulungen.

Denn: Möbelverkäufer sind bisher nicht wirklich alle im digitalen Zeitalter angekommen. Dabei hat gerade das für sie Vorteile. Ein Beispiel ist Programm furnplan. Diese Einrichtungsanwendung macht es den Möbelverkäufern im Gespräch mit den Kunden einfacher. Denn gerade wenn der Abschluss kurz bevorsteht, neigen viele Kunden dazu auszusteigen. Weil sie unsicher sind, suchen sie eine Ausrede, um der Situation zu entfliehen.

"Sie wissen oft nicht, ob das Möbelstück sich in das bisherige Raumbild fügt - ob platztechnisch aber auch aus Designgründen", erklärt Nimo. Wogegen früher angezeichnet wurde, kann heute das Computerprogramm furnplan angewendet werden. "In der Basisschulung lernen die Teilnehmer bei Herrn Kucza das Programm kennen und machen schon die ersten Schritte", berichtet Nimo. Darauf aufbauend kann noch ein Anwender-Kurs belegt werden. "Dieser widmet sich den nicht ganz so einfach zu lösenden Raumproblemen".

Auf die Frage, warum Sie sich bei dieser Schulung auf Herrn Kucza verlässt, antwortete Nimo: "Er ist sehr geduldig, was ihn dafür prädestiniert auch Teilnehmer zu schulen, die noch wenig Erfahrung mit Computeranwendungen haben".

Nähere Informationen zu Nimo Consulting gibt es unter: www.nimo-consulting.de (http://www.nimo-consulting.de).

Pressekontakt:

Nimo Consulting
Sabine Nimo
Vinckeweg 29 47119 Duisburg
0 2 03 ? 51 86 00 27
nimo@nimo-consulting.de
http://nimo-consulting.de/

Firmenportrait:

Wenn es um Umsatzsteigerung, Verkaufssteuerung und Zertifizierung im Möbelhandel geht, ist Sabine Nimo die richtige Ansprechpartnerin. Sie und ihr Team von Nimo Consulting sind seit mehr als 10 Jahren auf praxisnahe und nachhaltige Verkaufstrainings spezialisiert.

Mit 27 Jahren "Möbelerfahrung" weiß Nimo, wovon sie spricht, und kennt die Situationen vom Kundendienst über den Verkauf bis zur Auslieferung im Möbelhandel genau. Ihr Ziel ist es, Menschen darin zu unterstützen, ihre Fähigkeiten so zu optimieren, dass sie für das Unternehmen die beste Leistung erbringen können und wollen. Wichtig ist ihr dabei, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern die Teilnehmer mitzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.