Natürlich schön Wohnen

Veröffentlicht von: Borgmeier PR
Veröffentlicht am: 15.08.2016 14:17
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Horizontal-Schiebe-Wände und Falt-Schiebe-Systeme aus Holz schaffen natürliches Wohnklima

Wenden-Gerlingen im August 2016. Als naturbelassener Werkstoff schafft Holz ein warmes und natürliches Wohnklima. Mit seinen verschiedenen Farbtönen und Maserungen ist es nicht nur ein ästhetischer Blickfang, sondern macht die Wohnung gleichzeitig zu einem Ort der Behaglichkeit. „Holz ist zudem in hohem Maße ökologisch, da es CO2-neutral ist. Durch verschiedene Holzarten und ihre Beschaffenheit lässt es sich auch individuell einsetzen. Schon seit mehreren Jahrtausenden wird Holz als Baustoff verwendet und erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit“, weiß Ernst-Josef Schneider, Geschäftsführer der SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH.

Holztypen und Farben individuell wählen
Als spezialisierter Hersteller von Falt-Schiebe-Systemen, Schiebe-Dreh-Systemen sowie Horizontal-Schiebe-Wänden produziert das Unternehmen SUNFLEX nicht nur Glas-Systeme mit Aluminiumprofilen, sondern bietet auch Produkte aus Holz an. „Sowohl das Falt-Schiebe-System SF 75h als auch das Horizontal-Schiebe-System SF 75h fertigen wir aus 3-fach schichtverleimten Hölzern, sodass sich die wärmegedämmten Systeme als Balkonverglasung oder Wohnraumabschluss einsetzen lassen“, berichtet Ernst-Josef Schneider. Große Glasfassaden, Wintergärten oder Verglasungen von Balkonen mit hochwertigen Holzprofilen ermöglichen eine optisch vielfältige Gestaltung und sorgen für ein natürliches und zugleich elegantes Wohngefühl sowie Helligkeit der Räume. Holztypen und Farben lassen sich individuell auswählen, sodass die Produkte nach Wunsch des Kunden zum optischen Hingucker werden oder sich passend in die Umgebung integrieren. Das Falt-Schiebe-System SF 75h erfüllt außerdem die Anforderungen der Energiesparverordnung mit einem Wärmedurchgangs-koeffizienten (Uw) von bis zu 0,8 W/(m²K) in hohem Maße. Je nach Belieben lassen sich die Flügel nach innen oder außen falten sowie die Aufteilung und Faltrichtung frei wählen. Das System SF 75h H-S-W kommt dagegen ohne Bodenschiene aus, eine hängende Konstruktion garantiert so Barrierefreiheit. Flügelaufteilung und Parkbahnhof für die Elemente wählen Nutzer nach Bedarf und Gebäudegestaltung. Wie beim Falt-Schiebe-System lässt es sich wahlweise nach innen oder außen öffnen. „Beide Systeme gewährleisten geräuscharme Laufwerke, wartungsarme und nichtrostende Beschläge sowie Auszeichnungen gegen Windlast und Schlagregendichtheit“, erklärt Ernst-Josef Schneider abschließend. Mit entsprechender Verriegelung halten die Beschläge nicht nur jedem Sturm stand, sondern sorgen auch für Schutz vor Einbrüchen.

Weitere Informationen unter www.sunflex.de

Pressekontakt:

Borgmeier Public Relations, Lilian Lehr-Kück/Maren Hasenclever,
Am Saatmoor 2, 28865 Lilienthal, Tel.: 04298-4683-26/-25, Fax: 04298-4683-33,
E-Mail: lehr@borgmeier.de / m.hasenclever@borgmeier.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.