Seufert stellt neue Veredelung auf Fachpack 2016 vor

Veröffentlicht von: Seufert Transparente Verpackungen GmbH
Veröffentlicht am: 15.08.2016 17:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Individueller Relief-Glamour-Druck für Klarsichtverpackungen

Pünktlich zur Fachmessen-Saison 2016 hat die Seufert Transparente Verpackungen GmbH (http://www.seufert.com/) ein neues Verfahren entwickelt, das sich zur kundenspezifischen Veredelung von Klarsichtverpackungen eignet. Mit einer Kombination aus Prägung und Glanz-Effekt überzeugt der Relief-Glamour-Effekt, der auf der diesjährigen Fachpack in Nürnberg näher vorgestellt wird.

Vorstellung und erste Muster auf Fachmesse in Nürnberg

Im Vergleich zur konventionellen Folienprägung lässt sich das innovative Verfahren ohne Zuhilfenahme einer sogenannten Blindprägetechnik ausführen. Die vom Kunden gewünschte Kunststoffverpackung wird im Vorfeld mit einem entsprechenden Lack versehen, der als Trägermaterial für eine metallisierte Folie fungiert. So lässt sich das Motiv als Prägefolie passgenau auf dem leicht erhabenen Lack anbringen. Ein wesentlicher Vorteil der Technik, der sich auch in der Effizienz der Prozesse bemerkbar macht, ist, dass keine Klischees für die Prägung erforderlich sind, sondern mehrfach nutzbare Kunststoffplatten eingesetzt werden können. Das Ergebnis sind gleichzeitig optisch wie haptische Reliefs, die sich aufgrund ihrer glamourösen Optik für eine Vielzahl von Verwendungszwecken eignen.

Relief mit Glanz-Effekt und Bio-PET: Seufert stellt Neuheiten vor

Das Angebot des hessischen Unternehmens, das internationale Kundenanfragen für individuelle Klarsichtverpackungen entgegennimmt, ist im Laufe der Jahre immens ausgeweitet worden. So wurde erst vor kurzem ein ressourcenschonendes Material aus sogenanntem Bio-PET vorgestellt, das sich aus bis zu 30 Prozent pflanzlichen Rohstoffen zusammensetzt. Besonders hinsichtlich der schwindenden fossilen Rohstoffreserven schafft Seufert in unterschiedlichsten Branchen den Anreiz, sich nach Alternativen umzuschauen. Unter dem Motto "Design World" haben Interessenten die Möglichkeit, am Unternehmensstand auf der Fachmesse Fachpack in Nürnberg - vom 27.-29. September 2016 - die Neuheiten anzusehen. Auch erste Musterexemplare mit Relief-Effekt werden ausgehändigt.

Pressekontakt:

Seufert Transparente Verpackungen GmbH
Dominique Souliac
Hans-Sachs-Strasse 3 63110 Rodgau
+49 (0) 6106 69 03 76
d.souliac@seufert.com
http://www.seufert.com

Firmenportrait:

Eine intensive Beratung erfolgt direkt bei der Seufert Transparente Verpackungen GmbH, Rodgau, Tel. +49 (0)6106 69 03 0, www.seufert.com

Die Seufert Transparente Verpackungen GmbH aus Rodgau in Hessen ist seit mehr als drei Jahrzehnten am Markt vertreten. Das Unternehmen, welches über eine hauseigene Druckerei verfügt, produziert transparente Verpackungen in hoher Qualität und legt Wert auf innovative Verarbeitung und Druckverfahren. Beim Hersteller von Klarfaltboxen, Runddosen etc. kommt zudem ein nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziertes Qualitätsmanagement zum Tragen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.