Kuhle Tage: Alm-Abtrieb und Trachten-Rock

Veröffentlicht von: Hotel Grosslehen
Veröffentlicht am: 17.08.2016 11:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Indian Summer in den Alpen: Wo die Kühe Kronen tragen

Kronen und Kränzl für die Kühe, Knödel, Krapfen und ganz besondere Alm-Klänge für die Menschen: Zu einer besinnlichen Auszeit kommen Wanderer während der traditionellen Almwochen im Tiroler Pillerseetal. Während die Sennerinnen und Senner sich zur Rückkehr ins Tal rüsten wird der Alm-Ausklang von Anfang September an von authentischer Volksmusik auf den schönsten Hütten und Aussichtsbergen begleitet.

Höhepunkt ist am 11. September das Weisenbläser-Konzert vor der Kulisse des Wildseelodersees auf 1800 Metern, bevor am 17. September die Kühe Trachten tragen und festlich geschmückt ins Tal zurückkehren. Mit allem Komfort genießen Romantiker die schönste Wanderzeit in den Kitzbüheler Alpen im neuen 4-Sterne-Hotel Grosslehen. Ab 420 Euro geht es für 5 Tage in die Honeymoon-Suite. Hoch her geht es im Lechn Schupf von Großlehen auch am 15. Oktober: Zum 5. Mal heißt es "Rock die Tracht" bei einer heißen Nacht zwischen Alpenrock und Tiroler Tracht. Infos: +43 5354 56455, www.grosslehen.at

Pressekontakt:

Hotel Grosslehen
Bettina Geisl
Am Lehen 16 6391 Fieberbrunn
05354
office@grosslehen.at
http://www.grosslehen.at

Firmenportrait:

Hotel und Gasthof Grosslehen sind ein traditioneller Familienbetrieb. Bettina und Markus Geisl haben den urigen Gasthof auf einem Sonnenplateau hoch über dem Fieberbrunner Ortsteil Rosenegg zu einem modern-gemütlichen Hotel auf Vier-Sterne-Niveau ausgebaut und mit einem komfortablen Wellnessberich erweitert. Singles, Paare und Familien finden in verschiedenen Zimmerkategorien Ferien vom Alltag und abseits von Hektik und Lärm. Im Winter beginnt eine der schönsten Langlaufloipen des Tales direkt vor der Haustüre, im Tourengebiet Hochkogel kommen auch Einsteiger zu den ersten Aufstiegen und Alpinfans werden auf Wunsch mit dem Hotelshuttle zur wenige Minuten entfernten Talstation des neuen Skicircus Saalbach-Leogang-Fieberbrunn gefahren. Im Sommer liegen unerschöpfliche Wandermöglichkeiten direkt am Haus und in der Umgebung. Golfer haben die Qual der Wahl unter fast 20 Plätzen in Tirol und im benachbarten Salzburger Land. Mit dem Mountain- oder E-Bike locken kleine und große Touren rund um die Steinberge.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.