Rameder bietet neue Anhängerkupplungen für Kia-Modelle

Veröffentlicht von: Satz & Sieg
Veröffentlicht am: 17.08.2016 12:31
Rubrik: Logistik & Verkehr


Copyright: Rameder
(Presseportal openBroadcast) - Leutenberg, 17. August 2016 – Rameder, Europas führender Anbieter von Transportlösungen rund ums Auto, bietet bekanntlich tausende von unterschiedlichen Anhängerkupplungen auf www.kupplung.de an und deckt damit fast alle Marken auf dem europäischen Markt ab. Auch für Kia-Fahrer haben die Thüringer das passende Angebot und rüsten die beliebten Südkoreaner zur Zugmaschine auf.

Wer beispielsweise seinen sportlichen Familien-SUV, den Kia Sportage (ab Baujahr 09/2015), mit einer Anhängerkupplung nachrüsten will, findet die abnehmbare Variante (Anhängelast: 2200 kg, Stützlast 90 kg) bei Rameder schon ab 324 € inklusive 13-poligem Elektrosatz. Außerdem ist eine starre Variante ab 240 € (im Set) erhältlich.
Auch für die noble Stufenheck-Limousine, der aktuellen Generation des Kia Optima, hat Rameder eine Lösung in das Programm aufgenommen. Die abnehmbare Anhängerkupplung erhält man im Komplettsatz mit 13-poligem Elektrosatz für 364 €. Als starre Version kann man das Set für 264 € erwerben. So ausgerüstet zieht die Limousine bis zu 1930 kg bei einer Stützlast von 85 kg.

Übrigens sind alle diese Systeme auch für die Montage eines Fahrrad-Anhängerkupplungs-Trägers und zum Transport von drei bis vier Fahrrädern oder mehreren E-Bikes geeignet. Die findet man, genauso wie „Haken“ für weitere Modelle von Kia und der Konzern-Mutter Hyundai, ebenfalls im Angebot des Online-Shops von Rameder unter www.kupplung.de.

Pressekontakt:

Satz & Sieg
Manfred Prescher
Lachener Weg 2
87509 Immenstadt

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.