cubos Internet präsentiert auf der security essen 2016 Alarmierungslösungen für die Industrie

Veröffentlicht von: cubos Internet GmbH
Veröffentlicht am: 18.08.2016 12:56
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Eine Alarmierungssoftware für Werkfeuerwehren, Sicherheitsdienste, Krisenstäbe und Serviceteams

Die Aachener cubos Internet GmbH präsentiert bei ihrer ersten Teilnahme an der security essen ihr webbasiertes Alarmierungssystem GroupAlarm® pro für Unternehmen mit Betriebs- und Werkfeuerwehren. GroupAlarm pro ist bei vielen Feuerwehren und Rettungsdiensten sowie großen Unternehmen mit eigenen Werkfeuerwehren oder Sicherheitsdiensten bereits erfolgreich im Einsatz. Besucher der security essen finden cubos Internet und GroupAlarm in Halle 5.0, Stand 5A12.1.

Not- und Krisenfälle sind nicht vorhersehbar und können jedes Unternehmen treffen. Wer hier nicht schnell und planmäßig reagiert, riskiert wirtschaftlichen Schaden, rechtliche Konsequenzen, Imageverlust und gefährdet im schlimmsten Fall Menschenleben und die Umwelt.

Mit GroupAlarm® pro alarmieren, mobilisieren und informieren Unternehmen bei Ausfällen oder Störungen in der Produktion, Arbeitsunfällen, internen Brand- oder Wasseralarmen und sonstigen Not- und Krisenfällen zeitgleich die richtigen Personen und Einsatzkräfte. Unternehmen mit mehreren Standorten oder verteilten Liegenschaften können über das System Alarme an Krisenstab oder Ersthelfer auslösen.

Die Nutzer definieren eigene Alarmszenarien, verwalten Teilnehmer, Gruppen und Teams mit individuellen Einsatz- und Rotationsplänen und lösen per Mausklick, SMS, Anruf oder Schnittstelle Alarme an verschiedene Empfänger aus. Als Alarmmittel fungieren u. a. SMS, Telefonanrufe, Faxe und E-Mails.

Für die Primäralarmierung wurde der Alarmierungspager ERIC® (Emergency Rescue Immediately Call) von Unitronic in GroupAlarm® pro integriert. Dieser nutzt durch seine DUAL-SIM Lösung mit Roaming im In- und Ausland sämtliche verfügbaren Mobilfunknetze. Das Resultat sind eine in umfangreichen Tests nachgewiesene, extrem sichere Netzabdeckung und mehrfache Redundanzen. Die Alarmierung erfolgt in der Regel bereits innerhalb weniger Sekunden, da der Pager über eine virtuelle Standleitung permanent mit der Zentrale verbunden ist.

Als Entwickler der Alarmierungssoftware gewährt cubos Internet auf der Security 2016 in Halle Halle 5.0, Stand 5A12.1 einen detaillierten Einblick in GroupAlarm® pro und ERIC®.

Bildquelle: cubos Internet GmbH

Pressekontakt:

conpublica
Frank Bärmann
Suestrastraße 87 52538 Selfkant
02456-508073
baermann@conpublica.de
http://www.conpublica.de

Firmenportrait:

Die cubos Internet GmbH bietet über zehn Jahre Erfahrung im Bereich Hosting und Programmierung und komplettiert Ihr Angebot mit umfassende Dienstleistungen und Services. Durch ein breites Produktspektrum erhält der Kunde Hilfe aus einer Hand. Weiterhin gewähren die Rechenzentren in NRW Datenschutz und Datensicherheit nach deutschem Recht.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.