M7 Real Estate vermietet rund 2.100 qm Büro- und Einzelhandelsfläche in Hannover und Arnsberg

Veröffentlicht von: M7 Real Estate Germany GmbH
Veröffentlicht am: 19.08.2016 09:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Frankfurt, 19. August 2016 - M7 Real Estate (http://www.m7re.de), ein paneuropäischer Immobilieninvestor und Asset Manager, hat im Auftrag des M7 European Real Estate Investment Partners I (EREIP I) eine Neuvermietung und zwei Mietvertragsverlängerung in den Immobilien des Fonds (EREIP I) vorgenommen.

Neuer Mieter im Fachmarktzentrum in der Hildesheimer Straße 420-428 in Hannover ist die Tanski OHG. Das Unternehmen mietete langfristig 470 qm Einzelhandelsfläche für ihr Label Tanski workwearcenter. Engel & Völkers Hannover vermittelte.

In einer auf dem Gelände der Liegenschaft befindlichen Villa verlängerte zudem die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten Norddeutscher Verband K.d.ö.R. seinen bestehenden Vertrag über gut 700 qm Bürofläche. Der Verband hat hier den Sitz seiner Kirchen- und Immobilienverwaltung.

Zusätzlich prolongierte die Maxxum Getränkelogistik GmbH, eine EDEKA-Tochter, ihren Vertrag über circa 900 qm Einzelhandelsfläche in der Clemens-August-Straße 81 im nordrhein-westfälischen Arnsberg.

Bei dem im Jahr 2015 aufgelegten EREIP I handelt es sich um einen Value-add-orientierten Fonds, in den vor allem vermögende Privatpersonen und Family Offices investieren.

M7 Real Estate betreut in Deutschland 65 Immobilien mit einer Gesamtfläche von rund 510.000 qm und einem Volumen von circa 296 Mio. Euro.

Pressekontakt:

Targa Communications
Arne Degener
Unter den Linden 21 10117 Berlin
030 577014243, M. 177 301 25
ad@targacommunications.de
http://www.targacommunications.de

Firmenportrait:

Über M7 Real Estate
M7 Real Estate ist ein paneuropäischer Investor und Asset Manager im Bereich Multi-Let-Immobilien mit mehr als 100 Mitarbei-tern und Niederlassungen in Großbritannien, Kroatien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Portugal, der Slowakei, Polen, Ungarn und Tschechien. 2009 gegründet und im Besitz der Senior-Manager des Unternehmens, betreut M7 bereits ein Portfolio von rund 475 Immobilien mit zusammen 3,25 Millionen Quadratmetern Fläche und einem Kapitalwert von 1,8 Milliarden Euro. Zu den Joint-Venture-Partnern gehören Oaktree Capital Management, Starwood Capital, H.I.G Capital, Goldman Sachs International und M&G Investments. Weitere Informationen über das Unternehmen finden sich unter www.m7re.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.