Pressekonferenz taiwanesischer ICT-Marken auf der IFA

Veröffentlicht von: Yamaoka PR
Veröffentlicht am: 19.08.2016 11:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Am 2. September um 14:00 auf dem IFA-Messegelände, Konferenzraum Dessau 6

Führende taiwanesische Firmen der Informations- und Kommunikationsbranche (ICT) sprechen auf der IFA 2016 über die neuesten technologischen Innovationen aus Taiwan. Die Präsentation findet am 2. September von 14:00 bis 15:30 Uhr auf dem IFA-Messegelände, im Konferenzraum Dessau 6, statt. Interessierte Pressevertreter sind hierzu herzlich eingeladen.

Während der IFA 2016 werden im Taiwan Excellence Pavillon, am Stand Nr. 202, Halle 25, ausgewählte Produkte ausgestellt. Der Pavillon wird vom Büro für Außenhandel des Wirtschaftsministeriums in Taiwan (MOEA) organisiert und vom Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) gestaltet. Alle ausgestellten Produkte sind mit dem Taiwan Excellence Award ausgezeichnet. Diese prestigeträchtige Auszeichnung erhalten nur Produkte, die in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Design, Qualität und Marketing für außergewöhnlich erachtet werden.

Die Marken, die auf der diesjährigen Pressekonferenz gezeigt werden, stehen stellvertretend für Taiwans Wettbewerbsfähigkeit in der ICT-Branche. Das Industrial Technology Research Institute (ITRI), eine Nonprofit-Forschungsorganisation, präsentiert ein faltbares on-cell Touch AMOLED Display. Delta Electronics ist mit seinen Marken Innergie und Vivitek vor Ort und stellt einen portablen LED Smart-Projektor mit Android-Betriebssystem sowie einen Laptopadapter mit austauschbaren Steckern vor. Edimax führt seine neue EdiLife App vor, eine einfache, kostenlose Sicherheits-App, mit der Anwender von überall Zugriff auf ihre Unterhaltungs- und Haushaltselektronik haben. Weiterhin stellt das taiwanesische Unternehmen drei neuartige Kameras sowie den Nano Smart Plug, einen Stromverbrauchsmesser, vor. Everest, ein zukunftsweisendes Textilunternehmen, das sich auf die Erforschung und Entwicklung innovativer Fasern für die Zukunft spezialisiert hat, ist mit dem Ever Photo-Heart Rate Smart Textile auf der Pressekonferenz vertreten. Das neuartige Textil vereint die Besonderheiten eines Wearables mit textiler, optischer und elektronischer Technologie.

Agenda der Pressekonferenz:

13:30 - 14:00 - Registrierung der Journalisten
14:00 - 14:05 - Besondere Grußworte durch einen VIP-Gast
14:05 - 14:12 - Industrial Technology Research Institute (ITRI): "Flexible AMOLED, Flexible life!"
14:12 - 14:19 - Delta Electronics, Inc.: "Innergie & Vivitek"
14:19 - 14:26 - Edimax Technology Co., Ltd: "EdiLifeApp - A smarter home at your fingertips"
14:26 - 14:33 - Everest Textile CO., Ltd.: "Ever Photo-Heart Rate Smart Textile"
14:33 - 15:00 - Fragen & Antworten und individuelle Interviews
15:00 - 15:30 - Get-together

Informationen zu den teilnehmenden Firmen und Organisationen:
Das Industrial Technology Research Institute (ITRI) wurde 1973 gegründet und ist Taiwans größte nationale Forschungseinrichtung. Hauptaufgabe ist neben der Forschung die Förderung der technologischen sowie industriellen Weiterentwicklung Taiwans. Im Laufe der Jahre hat ITRI mehr als 240 Unternehmen unterstützt, darunter namhafte globale Halbleiter-Firmen wie TSMC und UMC. In Zukunft wird ITRI weiterhin als Wegbereiter die Industrie durch multidisziplinäre Innovationen stärken und die Zusammenarbeit mit internationalen Partnern auf der ganzen Welt kontinuierlich ausbauen.
Weitere Informationen unter: www.itri.org.tw/eng/

Innergie, eine Marke von Delta Electronics, ist einer der führenden Anbieter von Stromversorgungsprodukten und -lösungen. Seit 2008 baut Innergie auf die Innovation der Delta Group, einem weltweit führenden Unternehmen im Power-Management mit mehr als 40 Jahren fortschrittlicher technischer Erfahrung. Als Anbieter energiesparender Lösungen bietet Delta umfassende Leistungselektronik, Energiemanagement und intelligente umweltfreundliche Anwendungen. Mit Know-how im Bereich der kompakten Power-Technologie entwirft und produziert Innergie Lösungen für zu Hause, am Arbeitsplatz und für einen mobilen Lifestyle.
Vivitek, eine Marke von Delta Electronics, ist einer der führenden Hersteller von optischen Display- und Präsentationsprodukten. Viviteks umfangreiche Palette an preisgekrönten digitalen Projektionsgeräten umfasst die neuesten Innovationen und Technologien. Das Portfolio beinhaltet Projektoren für das Heimkino, den Bildungsbereich, sowie Groß- und Konferenzraumprojektoren. Vivitek war die erste Marke, die einen Full HD LED Heimkinoprojektor herausbrachte und eine der ersten Marken, die den kleinen aber leistungsfähigen HD LED Qumi Projektor für den Endverbraucher anbot.
Weitere Informationen unter: www.myinnergie.com/uk; www.vivitek.eu

Edimax Technology widmet sich seit 1986 der Konstruktion, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung einer Vielzahl von Netzwerklösungen und hat sich seitdem zu einem der in Asien führenden Hersteller von fortgeschrittenen Netzwerkkommunikationserzeugnissen entwickelt. Zertifiziert mit ISO 9000 und ISO 14000 und von Interbrand als einer der 35 wichtigsten taiwanesischen Marken anerkannt, liefert das Unternehmen konstant fortschrittliche Netzwerklösungen und -leistungen, die auf den Grundsätzen Qualität, Service, Innovation und Integrität beruhen. Weitere Informationen unter: www.edimax.com

1988 gegründet, ist Everest Textile ein Textilhersteller mit großem Fokus auf Forschung und Entwicklung. Spezialisiert ist Everest auf Garnspinnerei, Zwirnerei, Weberei, Färberei, Ausrüstung, Bedrucken, Beschichten, Laminieren und spezielle Veredelung von Textilien. Everest entwickelt und liefert qualitativ hochwertige und innovative Produkte für weltweit führende Marken im Sport-, Outdoor- und Freizeitbereich. Ebenso finden die Produkte Verwendung in Verbindung mit industriellen Materialien. Weitere Informationen unter: www.everest.com.tw/

Information über Taiwan Excellence, Bureau of Foreign Trade/MOEA und TAITRA:
Der Taiwan Excellence Award wurde im Jahr 1992 von BOFT und TAITRA ins Leben gerufen, um taiwanesische Unternehmen zu fördern. Der Award of Taiwan Excellence ist heute die höchstmögliche Auszeichnung für taiwanesische Produkte, die Innovation verkörpern. Das Symbol von Taiwan Excellence steht für den Aufstieg Taiwans in die weltweite Riege der Qualitätshersteller in Bezug auf Produktinnovation, Design und Fertigung und repräsentiert die höchsten Standards, die taiwanesische Produkte erfüllen müssen, um auf dem globalen Markt konkurrenzfähig zu sein und um ihren Produkten einen hohen Innovationswert zu verleihen.

Organisiert von:
Das Bureau of Foreign Trade (BOFT), geleitet vom Wirtschaftsministerium von Taiwan, ist für die Umsetzung von Politiken und Regelungen für den Außenhandel, der wirtschaftlichen Zusammenarbeit sowie ausländischer Investitionen verantwortlich. Im Januar 1969 gegründet, wurden die Rolle und die Position des BOFT fortwährend angepasst, um den Bedürfnissen des wechselnden, globalen Wirtschafts- und Handelsumfeldes gerecht zu werden. Das BOFT hat mit TAITRA in einer Vielzahl von Wirtschaftsförderungsprojekten und -aktivitäten kooperiert - national und international. Nach jahrelanger und enger Zusammenarbeit, vertraut das BOFT TAITRA weiterhin in verschiedenen kritischen Regierungsprojekten, in Bezug auf Handel und / oder Investitionen, um Taiwan auf jedem möglichen Aspekt international zu fördern.

Ausgeführt von:
Das Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) wurde 1970 gegründet und ist eine Non-Profit- bzw. halbstaatliche Handelsförderungsorganisation, um Taiwans Außenhandel zu etablieren. TAITRA wird gemeinsam von der Regierung, Industrieverbänden und mehreren kommerziellen Organisationen gesponsert. Ziel ist es, taiwanesische Unternehmen bei der Stärkung ihrer internationalen Wettbewerbungsfähigkeit zu unterstützten und ihnen bei der Bewältigung von Herausforderungen in den ausländischen Märkten zu unterstützen. Mit dem Headquarters in Taipeh, verfügt TAITRA über eine gut koordinierte Wirtschaftsförderung, ein Informationsnetzwerk von über 800 internationalen Marketing-Spezialisten und 60 Standorten weltweit. Zusammen mit den Schwesterorganisationen, dem Taiwan Trade Center (TTC) und Taipeh World Trade Center (TWTC), erschafft TAITRA mittels effektiver Förderstrategien eine Vielzahl von Handelsmöglichkeiten.

Pressekontakt:

Yamaoka PR
Isabel Schulz
Poststraße 14-16 20354 Hamburg
040-30032621
presse@yamaoka.de
http://www.yamaoka.de

Firmenportrait:

Yamaoka International Public Relations GmbH ist eine inhabergeführte Hamburger Agentur mit Sitz in der Innenstadt. Wir sind spezialisiert auf Marken- und Produkt-PR. Unsere nationalen und internationalen Kunden kommen vorwiegend aus den Bereichen Mode, Lifestyle, Food & Beverage und Dienstleistung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.