LED-Beleuchtungen für Rasenroboter

Veröffentlicht von: Häußler - Motor- u. Reinigungsgeräte
Veröffentlicht am: 19.08.2016 12:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Kostenlose Einbauanleitungen jetzt bei Häußler

LED-Beleuchtungen für Rasenroboter - Kostenlose Einbauanleitungen (http://robomaeher.de/blog/bastelanleitung-fuer-automower-led-beleuchtung/) jetzt bei Häußler!
Einer der zahlreichen Vorteile von Rasenrobotern ist, dass sie so leise sind, dass sie auch nachts arbeiten können. Viele Rasenroboter-Besitzer schätzen es, wenn sie auch nach Einbruch der Dunkelheit erkennen, wo der fleißige Geselle gerade seine Runden dreht - doch die wenigsten Modelle sind bereits mit LED-Beleuchtung ausgestattet. Kostenlose Anleitungen für den Einbau von LED-Beleuchtungen beim Rasenroboter Gardena Sileno und beim Automowers 220AC von Husqvarna finden Interessenten jetzt auf der Webseite von Häußler.

Eine gute Idee aus der Rasenroboter-Community

Die Bastelanleitungen für die beiden Rasenrobotermodelle stammen von langjährigen Kunden von Häußler. "Über die Jahre hat sich rund um unsere Webseite eine richtige Rasenroboter-Community herausgebildet, in der Erfahrungen und praktische Tipps ausgetauscht werden", berichtet der Inhaber, Michael Häußler. "Wir freuen uns, dass wir die Bastelanleitungen für die LED-Beleuchtungen auf unserer Webseite veröffentlichen dürfen - sie haben uns sofort überzeugt." Einen wichtigen rechtlichen Hinweis gibt der Rasenroboter-Experte jedoch auch: "Wie bei jeder anderen eigenhändigen technischen Veränderung erlöschen auch beim Einbau einer LED-Beleuchtung Garantie und Gewährleistung für den Mähroboter." Da die LED-Beleuchtungen jedoch nach Angaben ihres Erfinders "weder technisch noch baulich in den Mähroboter eingreifen", ist das Risiko eines durch ihren Einbau verursachten Schadens äußerst gering.

Leichter Einbau, geringer Stromverbrauch

Die LED-Beleuchtungen werden über den Akku des Mähroboters mit Strom versorgt. Sie leuchten im Mähbetrieb durchgehend, schalten aber automatisch ab, sobald der Rasenroboter an die Ladestation zurückgekehrt ist. Sobald der Mähroboter die Ladestation wieder verlässt, werden sie sofort angeschaltet. Der zusätzliche Stromverbrauch durch die LED-Beleuchtungen ist daher nur minimal. Ein weiteres dickes Plus der LED-Beleuchtungen ist, dass ihre Installation mit der praktischen Einbauanleitung "auch für Laien recht einfach zu bewerkstelligen ist", wie der Erfinder betont. Zudem lassen sie sich binnen weniger Minuten komplett entfernen, ohne Spuren auf dem Rasenroboter zu hinterlassen.

Pressekontakt:

Häußler - Motor- u. Reinigungsgeräte
Michael Häußler
Grundweg 10 89604 Schwörzkirch
4973917726655
michael-haeussler@karlhaeussler.de
http://robomaeher.de

Firmenportrait:

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen für Garten- u. Haushaltsgeräte, sowie Industriereiniger. Gegründet 1984 von Karl Häußler kümmern wir uns inzwischen mit 7 Mitarbeitern um die Belange unserer Kunden. Neben unseren Produkten wie Rasenmäher Roboter und Dampfsauger bieten wir selbstverständlich auch den Kundendienst und den Service für unsere Geräte und Maschinen an. Wir sind immer bestrebt, die Haus- u. Gartenarbeit so einfach wie möglich zu machen. Mit den Rasenrobotern und Saugrobotern können bereits Mäh- und Saugarbeiten vollautomatisch erledigt werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.