Partnerschaft für individuelle IT-Lösungen - Zusammenarbeit der pirobase imperia gmbh und Advellence Solutions AG

Veröffentlicht von: Borgmeier PR
Veröffentlicht am: 22.08.2016 16:56
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Köln im August 2016. Die pirobase imperia gmbh bietet ihren Kunden qualitativ hochwertige und individuell angepasste Software-Lösungen für Content Management Systems (CMS) und Product Information Management Systems (PIM) an. Ab sofort setzt auch die Advellence Solutions AG, ein führender IT-Dienstleister und -Anbieter aus der Schweiz und spezialisiert auf strategische und operative Fragestellungen im ganzheitlichen IT-Umfeld, auf das Knowhow des Kölner Softwareentwicklers, der als einziges Unternehmen eine enge Verzahnung von PIM und CMS auf der Produktebene anbietet. Ein Fokus von Advellence liegt dabei auf der Umsetzung von PIM-Lösungen und deren Integration, beispielsweise in die Warenwirtschaft, die Logistik, den E-Commerce, das MAM/DAM oder in Konfiguratoren. „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Advellence, in der wir nun unsere PIM-Lösungen mit dem Advellence-Portfolio kombinieren, um in Kundenprojekten das Angebotsspektrum noch breiter aufzustellen. Und das alles aus einer Hand“, erklärt Matthias Kant, Geschäftsführer der pirobase imperia gmbh. Mit der pirobase SUITE hat die pirobase imperia eine direkte Schnittstelle zwischen Product Information und Content Management mit benutzerfreundlichem Design geschaffen. Durch Add-ons können Kunden zudem ihr CMS individuell nach Bedarf mit neuen Tools erweitern und Daten einfacher verwalten. Auch die Advellence Solutions AG setzt in den Bereichen Solutions, Consulting und Products auf individuelle Produktlösungen für Kunden. In den Bereichen Product Information Management (PIM) sowie Enterprise Content Management (ECM), Master Data Management (MDM), Media Asset Management (MAM) und Digital Asset Management (DAM) nutzt Advellence die Synergien mit starken Partnern, um qualitativ hochwertige Produkte zu entwickeln.

Weitere Informationen unter www.pirobase-imperia.de

Pressekontakt:

Borgmeier Public Relations · Maren Hasenclever / Lilian Lehr-Kück ·
Am Saatmoor 2, 28865 Lilienthal · Tel: 04298-4683-25/-26, Fax: 04298-4683-33 · E-Mail: m.hasenclever@borgmeier.de / lehr@borgmeier.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.