Schmitt Unternehmensgruppe investiert in den Nachwuchs

Veröffentlicht von: Schmitt Logistik GmbH
Veröffentlicht am: 23.08.2016 08:32
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Ausbildung zu Fachkräften - Vellbergs größter Arbeitgeber qualifiziert junge Menschen für die Logistik Arbeitswelt

"Der beste Weg, dem Fachkräftemangel zu begegnen besteht darin, selbst auszubilden", so Eric Leuchters, Geschäftsführer der Schmitt Logistik GmbH. Und so investiert Schmitt traditionsgemäß in den Nachwuchs. Gleich sechs Auszubildende haben jüngst die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik erfolgreich abgeschlossen. Jannika Möhrle tat sich dabei als Jahrgangsbeste mit der Note "sehr gut" besonders hervor. Die Hälfte der Auszubildenden wurde übernommen. Und auch künftig bildet die Schmitt Gruppe aus. Im September beginnen neun Jugendliche mit der Ausbildung bei Vellbergs größtem Arbeitgeber. Ausgebildet wird in den Berufen Fachlagerist, Fachkraft für Lagerlogistik und Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistungen.

Pressekontakt:

Schmitt Logistik GmbH
Peter Liepolt
In den Datzenäckern 1 74541 Vellberg-Talheim
+49 7907 9660-0
presse@schmitt-logistik.de
www.schmitt-logistik.de

Firmenportrait:

Schmitt Logistik ist ein mittelständisches, in dritter Generation agierendes Speditions- und Logistikunternehmen mit Sitz in Vellberg, Baden Württemberg. Auf 160.000 qm Lagerfläche betreibt Schmitt Logistik neben dem klassischen Speditionsbetrieb logistische Leistungen. Durch Schmitt Logistik können Unternehmen ihre Leistung steigern und Abläufe verbessern. Dies wird erreicht durch hochqualifiziertes Fachpersonal, auf die Zukunft ausgerichtete IT- und Qualitätssysteme, modernstem Fuhrpark und einer schlanken Verwaltung. Schmitt Logistik ist zertifiziert nach ISO9001 und ISO14001 und hat ihre Zuverlässigkeit in vielen Projekten für namhafte Unternehmen unter Beweis gestellt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.